Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Graded short tour/Graded circular tour

Extratour Streuobstroute

· 9 reviews · Graded short tour/Graded circular tour · Lahn-Dill-Bergland
Responsible for this content
Region Lahn-Dill-Bergland e. V. Verified partner 
  • Apfelblüte an der Streuobstwiese
    / Apfelblüte an der Streuobstwiese
    Photo: Carola Heimann, Naturpark Lahn-Dill-Bergland
  • /
    Photo: Katja Guthörl, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • / Ausblick bei Dautphe
    Photo: FÖJ Naturpark, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • / Waldweg mit Hund
    Photo: FÖJ Naturpark, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
m 600 500 400 300 10 8 6 4 2 km

Im Frühjahr verbreitet die Tour ihren Charme durch die blühenden Apfelbäume und den lieblichen Duft, während der Herbst durch bunte Farben und reife Früchte besticht.

easy
10.2 km
2:45 h
132 m
132 m

Die Tour bietet neben den Streuobstwiesen trotz ihrer Kürze viel landschaftliche Abwechslung und lädt an vielen Plätzen zum Verweilen ein. Durch Streuobstbestände und Wacholderheiden führt der Weg am idyllisch gelegenen Lautzebach-Weiher vorbei und bietet reizvolle Aussichten nach allen Seiten. Die Extratour Streuobstroute lädt ein, zu sehen, wo der Most wächst, und Obstbäume unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Sorten zu entdecken. Im Laufe der Jahrhunderte sind Streuobstwiesen ein wichtiger Teil der Kulturlandschaft geworden, in denen sich einzigartige Lebensgemeinschaften entwickelt haben. Wacholderheiden sind Zeugnisse früherer Weidewirtschaft und besitzen eine hohe kulturhistorische Bedeutung. Im Hinblick auf den Artenschutz wird den Wacholderheiden ein hoher Wert beigemessen. Einen Besuch lohnt die um 1100 erbaute und täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnete Martinskirche mit dem angrenzenden Pfarrgarten.

Author’s recommendation

Dautpher Backhaus mit "Mini"-Museum "Backes Stibbcher" - gelegen zwischen Kirchgasse und Hauptstraße. Das kleine Museum zeigt die original "Dautpher Tracht", eine kleine 3 Zimmer-Wohnung mit vielen interessanten Exponaten (Dorfalbum).
Terminabsprache unter Tel. 06466/7454.

outdooractive.com User
Author
Markus Scheidt 
Updated: February 28, 2020

Premium route awarded the "Deutsches Wandersiegel"
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
355 m
Lowest point
272 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

www.lahn-dill-bergland.de

kostenlose Wander-Übersichtskarte erhältlich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Start

Parkplatz Bürgerhaus Dautphe (296 m)
Coordinates:
Geographic
50.860317, 8.544202
UTM
32U 467920 5634390

Destination

Parkplatz Bürgerhaus Dautphe

Turn-by-turn directions

Vom Startpunkt aus führt die Tour erst durch Dautphe hindurch und dann über Wiesen und Felder hügelauf und hügelab zu den alten Streuobstbeständen am Weißen-Berg. Dort umrundet der Weg den Lautzebachweiher und verläuft dann am Waldrand entlang, bis es nach rechts wieder in die Felder geht. Auf dem Weg zurück nach Dautphe werden noch einige kleinere Gehölzinseln gestreift, die sich mit weiten Ausblicken abwechseln.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Haltestellen: Dautphe Rathaus, Dautphe Auf der Höhe, Wolfgruben Wilhelmshütte

www.rmv.de

Getting there

Von der B453 aus Richtung Gladenbach und Biedenkopf in die Hauptstrasse abbiegen und dann rechts in die Strasse "Am Bürgerhaus" einbiegen. Am Bürgerhaus rechts abbiegen und ein Stück bergan fahren. Dort befindet sich ein Parkplatz.

UTM-Koordinaten: 32U 467911 / 5634344
GPS-Koordinaten: 50°51'35.6'' , 08°32'38.6''

Parking

Parkplätze sind vorhanden.
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Wanderkarten-Leporello Lahn-Dill-Bergland-Pfad mit 19 Extratouren, (1:25.000), PublicPress-Verlag, ISBN 978-389920-583-1, 8,95 €. Freizeitkarten Lahn-Dill und Marburger Land mit Wander- und Radwegen, (1:50.000) HVBG, ISBN 978-3-89446-288-8 (Lahn-Dill), ISBN 978-3-89446-290-1 (Marburger Land), je 9,50 €. Kompass Wandern - Rad - Langlauf, WK 847, Westerwald, Sieg, Naturpark Lahn-Dill-Bergland, (1:50.000), ISBN: 978-3-85026-358-0, ISBN-10: 3-85026-358-4, 10,00 € 2 Karten im Set im Maßstab 1:50 000, Karte auf Vorder- und Rückseite, Mit Naturführer Wiesenblumen

Equipment

Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung empfohlen.


Questions & Answers

Question about Jutta Balzer · April 22, 2020 · Community
Hallo, wir wollen morgen die Tour gehen. Unsere Frage: Blühen denn die Obstbäume schon? Bei uns ist es schon soweit ...... bin aber nicht sicher, ob das im Hinterland auch schon soweit ist. Vielen Dank im Voraus für die Info. Liebe Grüße aus Marburg
show more
Hallo Frau Balzer, im Naturpark Lahn-Dill-Bergland blühen die Obstbäume bereits fast alle. Ich wünsche Ihnen eine schöne Wanderung. Mit freundlichen Grüßen Markus Scheidt
1 more reply

Reviews

4.4
(9)
Anette Glanz
May 07, 2020 · Community
Nette kleine Runde mit vielen gepflegten Sitzmöglichkeiten, sehr gut ausgeschilderte Tour. Schöne Wald- Wiesen -und Panoramawege. Allerdings finde ich den Namen "Streuobstroute" etwas unpassend, könnte eher heißen "Der Weg zur Streuobstwiese" :-) Nichts desto trotzt, zur Obstblühte-Zeit absolut empfehlenswerte Tour.
show more
Done at May 03, 2020
Catrin Gille
May 06, 2020 · Community
Sehr schöner Wanderweg, inkl. Feld Wald und Wiese.
show more
Mittwoch, 6. Mai 2020 22:10:15
Photo: Catrin Gille, Community
Mittwoch, 6. Mai 2020 22:10:26
Photo: Catrin Gille, Community
Mittwoch, 6. Mai 2020 22:10:32
Photo: Catrin Gille, Community
Mittwoch, 6. Mai 2020 22:10:51
Photo: Catrin Gille, Community
Jürgen Hosch
May 05, 2020 · Community
Tolle Route, sehr gut beschildert, sowie wirklich gute Sitzgelegenheiten.
show more
Show all reviews

Photos from others

+ 20

Reviews
Difficulty
easy
Distance
10.2 km
Duration
2:45h
Ascent
132 m
Descent
132 m
Loop Scenic Botanical highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.