Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Graded short tour/Graded circular tour Stage

Lahnwanderweg 07. Etappe flussaufwärts Fronhausen - Marburg

Graded short tour/Graded circular tour · Lahntal
Responsible for this content
Lahntal Tourismus Verband e. V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Durch den Wald bei Fronhausen
    / Durch den Wald bei Fronhausen
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Herrliche Ausblicke
    / Herrliche Ausblicke
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Durch Wiesen und Felder
    / Durch Wiesen und Felder
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Oberweimar, Kirche
    / Oberweimar, Kirche
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Fachwerk in Oberweimar
    / Fachwerk in Oberweimar
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Blick auf Marburg mit Schloß
    / Blick auf Marburg mit Schloß
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Blick auf Marburg mit Schloss
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Marburg, Schlossgarten
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Marburg, Schlossgarten
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Marburg, Schloss
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Marburg, Schloss
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Marburg, Schloss
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Marburg, Schloss
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Fachwerk in Marburg
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Marburg, Marktplatz
    Photo: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24 Schmelzmühle Oberwalgern/Kirche Oberweimarer Blick Hasenkopf Rosenlehrpfad Schlosspark

Die Königsetappe - zum einen sind fast 25 km zu überwinden und zum anderen über 770 Höhenmeter. Aber an einem schönen Tag ist das kein Problem. Rucksack auf und Wanderstiefel an – los kann es gehen.

moderate
24.5 km
7:30 h
352 m
331 m

Heute steht die Königsetappe an. Fast 25 Kilometer und 770 Höhenmeter sind zu überwinden.Aber an einem schönen Tag ist das kein Problem. Rucksack schultern und Wanderstiefel an – los kann es gehen. Vom idyllischen Fachwerkörtchen Fronhausen aus führt der Lahnwanderweg über Felder und Wiesen, durchquert beschauliche hessische Dörfchen und erfreuen mit herrlichen Fernblicken. Mit dem Marburger Schloss wartet am Schluss noch ein echtes Highlight und in einem der zahlreichen gemütlichen Lokale in der Altstadt kann man den Tag wunderschön ausklingen lassen. 

Author’s recommendation

Aufgrund der Länge früh starten, ausreichend Getränke und Proviant einpacken. 

outdooractive.com User
Author
Jörg Thamer 
Updated: February 21, 2019

Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
339 m
Lowest point
166 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Normale Wanderausrüstung erforderlich. Rucksackvesper und Getränke mitnehmen.

Tips, hints and links

www.facebook.com/lahnwanderweg

 

Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH

Erwin-Piscator-Haus, Biegenstraße 15, 35037 Marburg,

Tel.: 06421 99 12-0,

Fax: 06421 9912-12,

E-Mail: info@marburg-tourismus.de

Internet: www.marburg-tourismus.de

 

Lahntal Tourismus Verband e.V. 

Brückenstraße 2, 35576 Wetzlar

Tel. 06441/30998-0, Fax 03212/1239508

info@daslahntal.dewww.lahnwanderweg.dewww.daslahntal.de

 

Start

Fronhausen, Bahnhof (166 m)
Coordinates:
Geographic
50.706229, 8.698575
UTM
32U 478715 5617200

Destination

Marburg, Elisabeth-Kirche

Turn-by-turn directions

Vom idyllischen Fachwerkdof Fronhausen (S) aus folgt man der gelben Zuwegmarkierung bis zum Abzweig oberhalb der Schmelzmühle (1). Dort geht es weiter Richtung Oberwalgern (2). Schmucke Höfe und Fachwerkhäuser stehen am Wegesrand. Über Wiesen und Felder führt der Lahnwanderweg nach Oberweimar mit seiner markanten Dorfkirche. Am Oberweimarer Blick (3) lässt es sich gut rasten und ruhen. Mit schönen Ausichten und durch den Wald geht es nun weiter in Richtung Ockershausen. Am Hasenkopf (4) wartet ein herrlicher Rundumblick auf den Wanderer. Tatsächlich ist auch Marburg mit seinem markanten Schloss schon in der Ferne zu erkennen. Doch vorher geht es am Rosenlehrpfad (5) noch an 50 verschiedene Wildrosen und früheren Kulturrosen vorbei. Wunderschöne Zeichnungen des französischen Pflanzenmalers Pierre-Joseph Redouté zieren die Infotafeln. Vorbei an herrlichen Stadtvillen erreicht man den blütenreichen Marburger Schlosspark (6). Der Schlossberg aus bietet einen herrlichen Blick auf Marburg. Auf einer Tafel findet man interessante Informationen über über das Landgrafenschloss (7), welches im 11. Jahrhundert als Burg angelegt wurde. Vom Schloss aus geht es nur noch bergab bis zur Elisabethkirche (E). Hier endet die Königsetappe. Die geschichtsträchtige Stadt Marburg mit seiner romantischen Altstadt und einem vielfältigen Angebot an gemütlichen Restaurants lädt zum verdienten Abendessen ein. 

 

 

Public transport

Public transport friendly

Mit der Bahn nach Fronhausen und Marburg, www.bahn.de

 

Getting there

B3 nach Fronhausen oder Marburg. Von Marburg L 3125 und L 3093 nach Fronhausen

Parking

Fronhausen, Bahnhof oder Ortsmitte

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

- Pocketguide "Lahnwanderweg" (kostenlos) unter www.daslahntal.de/prospekte downloaden oder bestellen beim Lahntal Tourismus Verband (s. "Info") 

- Hikeline Lahnwanderweg, 14,90 €, 1. Auflage 2014 ISBN: 978-3-85000-535-7

- Rother Wanderführer Lahnwanderweg, 14,90 €, 1. Auflage 2016 ISBN: 978-3-7633-4492-5

Rheinland-Pfalz-App  hier geht´s zum kostenlosen Download


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
24.5 km
Duration
7:30 h
Ascent
352 m
Descent
331 m
Public transport friendly In and out Scenic Cultural/historical value Botanical highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.