Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Graded short tour/Graded circular tour

PWV OG Insheim: Johanniskreuz - Burgalbweiher - Meiserspring - Meiserhof - Karlstalschlucht - Oberhammer - Ruine Wilenstein - Trippstadter Schloss - Johanniskreuz

Graded short tour/Graded circular tour · Pfalz
Responsible for this content
Pfälzerwald-Verein e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Start in Johanniskreuz
    / Start in Johanniskreuz
  • /
  • / An vier alten Holzkohleöfen vorbei...
  • / PWV-Ritterstein Nr. 245 , Schwarzbach-Ursprung
  • / Im Meistertal, Meisterspring
  • / Gestüt Meiserhof
  • /
  • / Am Oberhammersee
  • /
  • / Sturzbach und Eingang zur Karlstalschlucht
  • /
  • /
  • / Die aktive 23-Kilometer-Wandergruppe des PWV OG Insheim
  • / Die ehemalige Einsiedelei mit Steinkreuz
  • / Restaurant Klug'sche Mühle
  • /
  • / Blick ins Karlstal, leider waren die Schafe noch nicht auf der Weide
  • / Burg Wilenstein
  • / Am Wilensteinerhof
  • / Die PWV-Markierung führt uns nach bzw. von Johanniskreuz
  • / Am Köpfle
  • / Die Lamaherde folgt uns...
  • / Am Trippstadter Schloss
  • /
  • / PWV-Ritterstein Nr. 111, Johanniskreuz Altstraßen-Knotenpunkt
  • / Grenz- und Geleitkreuze auf Johanniskreuz
    Photo: Pfälzerwald-Verein e.V.
  • /
  • /
  • /
m 600 500 400 300 20 15 10 5 km Ritterstein Johanniskreuz (Nr. 111) Ritterstein Burgalbsprung (Nr. 101) Ritterstein Weisserstein (Nr. 84) Trippstadt Karlstal

Schöne Tour mit Konditionseinsatz, aber klasse

difficult
23.1 km
6:39 h
391 m
393 m

Author’s recommendation

Auf dieser Tour wandern wir durch mehrere Täler, durch das Burgalbtal, das Schwarzbachtal, durchs Meisertal und durch das bekannte und berühmte Karlstal mit seiner spektakulären Schlucht. Auf der Tour finden wir viele Highlights und Sehenswürdigkeiten. 

Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
490 m
Lowest point
298 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Johanniskreuz
Cafe Nicklis
Restaurant Klug´sche Mühle

Start

Johanniskreuz (471 m)
Coordinates:
Geographic
49.335260, 7.825884
UTM
32U 414700 5465389

Destination

Hier endet auch die Tour

Turn-by-turn directions

Zu Beginn der Tour wandern wir auf dem Premiumweg 'Pfälzer Waldpfad' vorbei an der Hindenburg-Kiefer bis zum Burgalbweiher. Weiter geht es entlang des Tals, der Bach liegt zu unserer Linken und wir genießen das Plätschern der Burgalb. Vorbei geht es an den Holzkohlenöfen und am PWV-Ritterstein Schwarzbach-Ursprung. Jetzt, rechts ab, geht es auf schmalem Pfad etwa 600 Meter bergauf und erwandern 100 Höhenmeter. Nach weiteren 400 Meter erreichen wir die Landstraße mit dem PWV-Ritterstein "Weisserstein". Hier könnte eine Trinkpause und ein Picknick stattfinden. Auf weiteren 500 Meter folgen wir dem Waldpfad. Wir kreuzen vorsichtig die Straße und folgen der PWV-Markierung 'Roter Strich', vorbei am Meiserspring und am Meiserhof mit seiner Pferdezucht bis zur Straße, die wir queren. Rechts ein paar Meter der Straße nach, dann zweimal links und weiter auf dem Waldpfad über den Eisenhüttenweg, vorabei am Oberhammer,  durch die berühmte und spektakuläre Karlstalschlucht. Oberhalb der Schlucht besuchen wir auch die ehemalige Einsiedelei. Vorbei am Restaurant Klug'sche Mühle - Einkehr im Biergarten oder auf der Terrasse mit wunderschönem Blick ins Karlstal - bietet sich an.

Wir queren die Straße und folgen einem markierten Pfad steil hoch zur Burgruine Wilenstein, heute ein Schullandheim und weiter vorbei am Wilensteinerhof, immer nur dem grün-gelben-Kreuz folgend. Vorbei am Brunnen und Köpfle erreichen wir den Schlosspark Trippstadt, das Schloss  ist heute Dienstsitz der Forstlichen Versuchsanstalt des Landes Rheinland-Pfalz. Weiter dem Kreuz folgen queren wir dem Campingplatz Sägmühle und es folgt der letzte Aufsteig auf schönen Pfaden. Wir erreichen nach weiteren 6 Kilometer die Mitte des Pfälzerwaldes, Johanniskreuz.

Note


all notes on protected areas

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
23.1 km
Duration
6:39h
Ascent
391 m
Descent
393 m
Loop Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.