Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Graded short tour/Graded circular tour

Traumpfad Bleidenberger Ausblicke

· 33 reviews · Graded short tour/Graded circular tour · Moseltal
Responsible for this content
Rhein-Mosel-Eifel-Touristik Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Nicole Pfeifer, Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
  • / Traumpfad Bleidenberger Ausblicke
    Video: TraumpfadeInfo
m 400 300 200 100 12 10 8 6 4 2 km Talschluchtenfauna Alkener Bach Rund um Burg Thurant Parkplatz Moselblick / Alken, Oberfell Helmutseiche Parkplatz Burg Thurant

The translated name says it all: a dream path! Splendid views of the Mosel valley, mighty cliffs with a deep canyon, on the tracks of an old vineyard path to the medieval Thurant Castle and to the Bleidenberg pilgrimage church.
difficult
12.8 km
4:00 h
537 m
537 m

Die Highlights am Bleidenberger Ausblicke:  

  • Weinorte Alken und Oberfell
  • Fernsicht vom Dickenberg
  • St. Michaelskirche
  • mittelalterliche Burg Thurant
  • Wallfahrtskirche Bleidenberg
  • Panoramaweg

 

Author’s recommendation

In Alken und Oberfell finden Sie zahlreiche Winzer, die gerne eine Weinprobe mit Ihnen durchführen. 
Profile picture of Nicole Pfeifer
Author
Nicole Pfeifer
Updated: July 24, 2020

Premium route awarded the "Deutsches Wandersiegel"
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
368 m
Lowest point
73 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Moselhotel Burg-Café
Landhaus Müller
Moselhotel Burg Café
Historische Mühle Vogelsang

Safety information

In einigen Passagen ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

 

Allgemeine Sicherheitshinweise:

Sicherheitshinweise - Sicheres Wandern auf den Traumpfaden

Wanderer wünschen sich schmale Pfade, naturnahe Wege (über Waldboden, Graspfade oder entlang von Bachläufen) und felsige Anstiege, die zu spektakulären Aussichten führen. Dabei ist es selbstverständlich, dass solche Wege mit besonderer Aufmerksamkeit begangen werden müssen.

 

Was Sie bei Ihrer Wanderung beachten sollten:

  • Tragen Sie witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung, die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt.
  • Planen Sie Ihre Wanderung mit angemessenen Pausen und gehen Sie sparsam mit Ihren Kräften um.
  • Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit mit. Es sind nicht überall Einkehrmöglichkeiten vorhanden.
  • Bitte ziehen Sie den Traumpfaden angemessene Wanderschuhe an, welche Ihnen ausreichend Halt auch auf schlüpfrigen und steilen bzw. felsigen und unebenen Wegen geben.
  • Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen bzw. umkehren. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.
  • Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann.
  • Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen.
  • Informieren Sie sich vor Ihrer Wanderung im Internet unter www.traumpfade.info/wegemanagement, ob der von Ihnen zu wandernde Traumpfad evtl. gesperrt ist, ob möglicherweise Umleitungen vorliegen, ob Wegebaumaßnahmen geplant oder bspw. Holzfällarbeiten oder sonstige Störungen bestehen.
  • Empfohlene Wandermonate: April bis Oktober.

Tips, hints and links

Tourist-Information Sonnige Untermosel, Tel.: 02605/8472736, touristik@sonnige-untermosel.de  www.sonnige-untermosel.de

Projektbüro Traumpfade, Tel.: 0261/108419, info@traumpfade.info, www.traumpfade.info

Start

D-56332 Oberfell, church (Im Kirchenstück) (90 m)
Coordinates:
DD
50.258300, 7.446429
DMS
50°15'29.9"N 7°26'47.1"E
UTM
32U 389260 5568504
w3w 
///conflicted.gladed.pelting

Destination

56332 Oberfell, Kirche (Im Kirchenstück)

Turn-by-turn directions

The tour begins at the church in Oberfell. After the ascent up a slope covered with grape vines, there are great views of the Mosel. On continuing the climb there are more wonderful panoramic views to the Vordereifel. Through green forests and flowering meadows the hiker reaches the refuge hut at Dickenberg that extends an invitation to rest and at the same time offers the best distant view. After several kilometres across soft meadow paths the trail crosses the K71 and reaches the unspoilt valley of the Alken brook. The history of the region becomes alive in deep canyons and old quarries.

Along the murmuring Alken brook, past the imposing Helmut oak tree, and through marvellous mixed woodland, the hiker reaches an easy ascent that is rewarded by the impressive views. Having reached the top, Thurant Castle comes into view and invites the hiker to an excursion into the Middle Ages. A narrow path leads over a cliff further on to the historic Church of St. Michael and the charming wine town Alken.

Stepping through the time-honoured City Gate the hiker reaches the “Sieben Fußfälle Klettersteig” (seven prostrations’ climb) that leads him through the Mosel slopes, covered in grape vines. There is a splendid view from the Bleidenberg. It is also rewarding to pay a visit to the Bleidenberg pilgrimage church nearby. The final descent along the panorama path reveals once more fantastic views of the Mosel valley and Thurant Castle, before the hike finishes in Oberfell.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Destination stop: Oberfell central

Lines: 301 (every day) Koblenz Hbf – Dieblich – Burgen

www.vrminfo.de

Getting there

B 49 along the Moselle to Oberfell /(A 61 Exit Koblenz/Dieblich on to B 411 to B 49)

car park at the church

D- 56332 Oberfell, church (Im Kirchenstück)

 

Parking

D-56332 Oberfell: Im Kirchenstück

D-56332 Alken: car park Siebenfußfälle

Coordinates

DD
50.258300, 7.446429
DMS
50°15'29.9"N 7°26'47.1"E
UTM
32U 389260 5568504
w3w 
///conflicted.gladed.pelting
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

  • Traumpfade & Traumpfädchen Band  1: Die 18 besten Premium-Rundwanderungen an Rhein und Mosel, Ulrike Poller & Wolfgang Todt ISBN: 978-3-942779-64-7
  • 27 Premium-Rundwege Traumpfade, Jubiläumsausgabe 10 Jahre Traumpfade,  Ulrike Poller & Wolfgang Todt, ISBN: 978-3-942779-43-2

Author’s map recommendations

  • Freizeitkarte Mosel "Maifeld und Untermosel" (1:25 000), ISBN: 978-3-944620-16-9

Equipment

Für die Tour wird festes Schuhwerk empfohlen!

Wegesperrung finden Sie unter: http://www.traumpfade.info/wegemanagement/

 


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

4.4
(33)
Profile picture
Michael Bolwin
August 13, 2020 · Community
Tolle Tour. Heute gemacht - nachdem gestern Gewitter durchgezogen sind; daher recht schwül und heiß, was bei den teils kräftigen Anstiegen zehrte. In einigen Quellen ist die Tour mit mittelschwer angegeben - auch wenn ich mich nicht überfordert fühlte, da durchaus auch schweren Touren gewachsen, würde ich die Einstufung 'schwer' eher unterstützen. Auf jeden Fall erforderlich: schwindelfrei, trittsicher, gutes Schuhwerk, gute Kondition; auf gar keinen Fall bei Schnee und Eis! Tour selber ist abwechslungsreich - freie Flächen mit tollen Ausblicken (Name!), wenngleich heute auf Grund der hohen Feuchte etwas diesig, wechseln mit ruhigen und kühlen Waldstücken ab. Der Traum-PFAD wird dieser Einstufung trotz einiger anderer Kommentare gerecht. Mich stört es nicht, wenn der Traumpfad mit anderen Wegen - zeitweise auch etwas breiteren - parallel bzw. zusammenläuft. Wenn die Planer und Gemeinden Radfahrer und Wanderer sämtlicher Kategorien (Ausflügler bis (Leistungs-)Sportler) gerecht werden sollen, müssen auch mal Kompromisse gemacht werden. Den Traumpfad bin ich sicher nicht zum letzten Mal gewandert.
show more
Rene A.
August 02, 2020 · Community
Unser erster " schwerer Traumpfad " .... Parken an der Kirche in Oberfell und den Weg wie angegeben im Uhrzeigersinn gegangen. Direkt zu Beginn ein steiler Aufstieg in den Weinberg. Dann unspektakuläre Waldwege bis zur Burg Thurant. Ab da ist der Weg wunderschön: schmale felsige Wege wechseln sich ab mit tollen Aussichten auf die Mosel und Alken ... Immer wieder Bänke die einladen die tollen Aussichten zu genießen. Viele Infotafeln im Wegesverlauf. Ganz wichtig festes Schuhwerk und viel zu trinken je nach Witterung auch an Sonnenschutz denken. Im Weinberg brennt die Sonne heftig und Schatten gibt es nicht. Manche Vorredner fanden es übertrieben den Weg als schwer einzustufen. Ich finde, dass der Weg durchaus die Einstufung schwer verdient hat. Bestätigen kann ich die Aussage, dass der Weg erst ab der Burg Thurant die Bezeichnung Traumpfad verdient hat. Die angegebenen 4 Stunden haben wir wie immer nicht geschafft. Nach 7 Stunden sind wir erschöpft aber zufrieden am Ausgangspunkt angekommen ...
show more
Einstieg in den "Klettersteig"
Photo: Rene A., Community
Weg im Weinberg
Photo: Rene A., Community
Wallfahrtskapelle Bleidenberg
Photo: Rene A., Community
Burg Thurant
Photo: Rene A., Community
Tolle Aussicht auf die Mosel
Photo: Rene A., Community
Bienenkörbe am Wegrand
Photo: Rene A., Community
Eifelblick
Photo: Rene A., Community
Sonnenblumen als letzte Boten der Bienenweidenfelder
Photo: Rene A., Community
René Schmitz
June 15, 2020 · Community
Sehr schöne, ansprechende Runde, am 06.05.2020 bei Traumwetter in genau 3 Stunden gewandert. Tolle Aussichten 👍🏼
show more
Done at May 06, 2020
Photo: René Schmitz, Community
Photo: René Schmitz, Community
Photo: René Schmitz, Community
Photo: René Schmitz, Community
Show all reviews

Photos from others

Einstieg in den
Weg im Weinberg
Wallfahrtskapelle Bleidenberg
Burg Thurant
+ 94

Reviews
Difficulty
difficult
Distance
12.8 km
Duration
4:00h
Ascent
537 m
Descent
537 m
Public transport friendly Loop Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.