Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Der Lieserpfad - von der Quelle bis zur Mündung

· 2 reviews · Hiking Trail · Eifel
Responsible for this content
Mosel. Faszination Urlaub Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick bei der Struth
    / Blick bei der Struth
    Photo: Karsten Mathar, Mosel. Faszination Urlaub
  • / Spielparadies Lieser
    Photo: Karsten Mathar, Mosel. Faszination Urlaub
  • / Manderscheider Burgen
    Photo: Karsten Mathar, Mosel. Faszination Urlaub
  • / Marktplatz Wittlich
    Photo: Karsten Mathar, Mosel. Faszination Urlaub
  • / Schloss Lieser an der Mosel
    Photo: Karsten Mathar, Mosel. Faszination Urlaub
m 600 500 400 300 200 100 70 60 50 40 30 20 10 km
"Der schönste Wanderweg der Eifel" lt. Manuel Andrack - in vier Tagen von der Quelle in der Vulkaneifel bis nach Lieser an der Mosel.
difficult
Distance 74.3 km
25:18 h
947 m
1,412 m
Aus sumpfumspielter Quelle wird ein fröhlicher Bach und am Ende ein reißender Fluss – und Sie können diese lebhaften 74 Kilometer auf dem bezaubernden Lieserpfad begleiten: Die Lieser lädt Sie ein, eine Landschaft zu atmen, Erdgeschichte zu spüren und Naturnähe zu schmecken. Sie werden auf Ihrem Weg Vulkanen, Burgen, alten Eichen und tiefen Tälern begegnen. Weite Blicke über erhebende Landschaften und würzige Wiesen werden Ihre treuen Begleiter. Lassen Sie sich bezaubern von einem einzigartigen Weg.

Author’s recommendation

Auf der 3ten Etappe - Einkehr zur Pleiner Mühle (direkt an der Lieser gelegen)
Profile picture of Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
Author
Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
Update: July 09, 2021
Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
573 m
Lowest point
107 m

Safety information

Keine

Tips and hints

www.lieserpfad.info

Start

Boxberg (Eifel) (569 m)
Coordinates:
DD
50.272037, 6.855387
DMS
50°16'19.3"N 6°51'19.4"E
UTM
32U 347177 5571077
w3w 
///inhaled.misfortunes.suspect

Destination

Lieser (Mosel)

Turn-by-turn directions

Etappe 1 - Boxberg - Daun
15 km, 3,5 - 4,5 Stunden, 210 m Höhenunterschied
Durch die Struth mit wunderschönem Blick auf die sagenumwobene Hilgerather Kirche startet der erste Abschnitt des Lieserpfads (ehemals Lieserquellpfad). Er führt Sie vorbei an den Neichener und Rengener Dreesen, zwei kohlensäurehaltigen Quellen vulkanischen Ursprungs. Legen Sie eine wohlverdiente Pause, unter dem Naturschutzdenkmal einer uralten Eiche, zwischen Neichen und Nerdlen ein.

Etappe 2 - Daun - Manderscheid
18 km, 4-5 Stunden, 220 m Höhenunterschied
Dieser Teilabschnitt des Lieserpfades bietet zunächst Einsamkeit und Stille, denn er verläuft im Tal der Lieser durch grünen Wiesengrund und später durch lichte Eichenhaine, um schließlich mit einem Highlight abzuschließen: dem Felsenpfad oberhalb des Flusses und den Burgen von Manderscheid.

Etappe 3- Manderscheid - Wittlich
23 km, 6-7 Stunden, 227 m Höhenunterschied
Diese Etappe führt zu großen Teilen über schmale zum Teil felsige Pfade durch das tief in die Landschaft eingeschnittene Tal der Lieser. Hervorzuheben sind die immer wieder neuen, und zum Teil atemberaubenden Aussichtspunkte in diesem Streckenabschnitt: Erwähnenswert neben den herrlichen Ausblicken auf die Ober- und Niederburg Manderscheid sind die Schmitthütte, die Pellenzkanzel, die Robertskanzel oder auch die Aussichtsplattform am Burgberg bei Karl.

Etappe 4 - Wittlich - Lieser
18 km, 3,5-4,5 Stunden, 155 m Höhenunterschied
Der letzte Etappentag startet in der historischen Innenstadt Wittlichs und führt den Wanderer quer durch die Wittlicher Senke. Vorbei an trutzigen Sandsteinfelsen, der alten römischen Villa und entlang von Wald,- Feld und Wiesenwegen schlängeln sich die Lieser und der Wanderpfad bis zur Mosel. Ab dem Wein- und Zielort Lieser führt der Moselsteig über das mittelalterliche Bernkastel-Kues bis nach Koblenz und über Osann-Monzel führt der Wanderweg bis nach Trier.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Autobahn A1 bis Abfahrt Dreis-Brück; danach auf a 410 bis Boxberg

Parking

Parken: Wanderparkplatz in Boxberg am Gemeindehaus

Öffentlicher Nahverkehr: aus Daun RMV 509

Start: ca. 1,5 km vom Wanderparkplatz entfernt an der Lieserquelle

Transfermöglichkeit: Wandertaxe Lieserpfad

Ingo´s Taxi: 02692 930915 oder 0151 19655838

Coordinates

DD
50.272037, 6.855387
DMS
50°16'19.3"N 6°51'19.4"E
UTM
32U 347177 5571077
w3w 
///inhaled.misfortunes.suspect
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

festes Schuhwerk, Tagesverpflegung

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Question from Markus Theisen · August 12, 2021 · Community
Inwieweit ist der Lieserpfad zur Zeit begehbar? Hat das Hochwasser doch gewiß einige Brücken mitgenommen! Gruß Markus
Show more
Hallo Herr Theisen, die Etappen 1, 2 und 4 sind passierbar. Leider war die 3. Etappe des Lieserpfads vom Hochwasser stark betroffen. Die Wassermassen haben die Biederburg-Brücke mitgerissen und zum jetzigen Zeitpunkt haben wir noch keine Alternative zur Brücke bauen können. Das Durchqueren der Lieser ist leider auch keine Option, da je nach Wasserpegel die Lieser knie- bis hüfthoch an dieser Stelle liegt. Das Team der Tourist-Information Wittlich hat über www.outdooractive.de eine Umleitung eingepflegt. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: https://out.ac/JpCCv Die Umleitung läuft 2/3 auf der Originalstrecke des Lieserpfads und umwandert die Biederburg-Brücke über die Ortschaft Karl. Mit freundlichen Grüßen, das Teaam der Tourist-Information Wittlich
1 more reply

Rating

3.0
(2)
Stefan Wurdel
September 10, 2017 · Community
Von der Quelle bis zur Mündung in 3 Tagen!! das geht! 2. Etappe war von Üdersdorf - Wittlich 37 km :-) Hat sich gelohnt, war sehr schön!! Für Geocaching nur bedingt empfehlenswert (nicht all zu viele Caches auf der Strecke) 1a Weg!!
Show more
When did you do this route? July 15, 2017

Photos from others


Reviews
Difficulty
difficult
Distance
74.3 km
Duration
25:18 h
Ascent
947 m
Descent
1,412 m
Multi-stage route Scenic

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view