Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Extratour Steinperfer Runde

· 14 reviews · Hiking Trail · Lahn-Dill-Bergland
Responsible for this content
Lahntal Tourismus Verband e. V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Idyllischer Rastplatz oberhalb von Steinperf
    Idyllischer Rastplatz oberhalb von Steinperf
    Photo: Naturpark Lahn-Dill-Bergland, Naturpark Lahn-Dill-Bergland
m 500 450 400 350 300 12 10 8 6 4 2 km
Die Steinperfer Runde besticht durch Ihre Ruhe und Abgeschiedenheit. Auf pfadigen Wegen geht es durch abwechslungsreiche Waldabschnitte und entlang von üppigen Wildkräuterwiesen und leise gurgelnden Bächen. Herrliche Ausblicke laden die Wanderer immer wieder zu ausgiebigen Pausen ein.
moderate
Distance 13.4 km
3:30 h
388 m
388 m
520 m
341 m
Die Steinperfer Runde besticht durch Ihre Ruhe und Abgeschiedenheit. Auf pfadigen Wegen geht es durch abwechslungsreiche Waldabschnitte und entlang von üppigen Wildkräuterwiesen und leise gurgelnden Bächen. Herrliche Ausblicke laden die Wanderer immer wieder zu ausgiebigen Pausen ein. Die Landschaft erinnert mit den saftig grünen Wiesen und weidenden Kühen hier und da an das Alpenvorland. Besondere Entspannung bietet das facettenreiche Bolzebachtal mit seinen Teichen und Aussichtswiesen. Für abwechslungsreichen Wandergenuss sorgt auch der Aussichtsberg Kreuzberg mit seinem Heidecharakter. Steil über dem Ort Seinperf am „Waldeingang" liegt ein idyllischer Rastplatz, wo Gäste sich in einem Buch verewigen und die Beine auf einem Riesenstuhl baumeln lassen können. Dieses Plätzchen macht vor allem den kleinen Wanderern viel Spaß. Das Wanderheim am Ausgangspunkt der Wandertour bietet auf Anmeldung einfache Übernachtungsmöglichkeiten und für Gruppen auch eine Einkehr. Diese Tour ist Erholung pur!
Profile picture of Naturpark Lahn-Dill-Bergland
Author
Naturpark Lahn-Dill-Bergland 
Update: August 16, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
520 m
Lowest point
341 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Safety information

bei länger anhaltendem Schnee Vereisung der Wege möglich!

Tips and hints

www.lahn-dill-bergland.de

kostenlose Wander-Übersichtskarte erhältlich.

Wanderkarten-Leporello Lahn-Dill-Bergland-Pfad mit 19 Extratouren, (1:25.000), PublicPress-Verlag, ISBN 978-389920-583-1

Alle Angaben ohne Gewähr.

Start

OHGV Wanderheim Steinperf (466 m)
Coordinates:
DD
50.815247, 8.480443
DMS
50°48'54.9"N 8°28'49.6"E
UTM
32U 463398 5629408
w3w 
Show on Map

Destination

OHGV Wanderheim Steinperf

Note


all notes on protected areas

Public transport

Ausstiege: Steinperf Hinterlandstraße, Obereisenhausen Talstraße

www.rmv.de

 

Getting there

Der L3049 (Hinterlandstrasse) aus Richtung Bottenhorn bzw. Niedereisenhausen folgen. Von Niedereisenhausen aus am Ortsausgang Steinperf hinter der Pension Battenfelder Hof rechts abbiegen. Ca. 500 m und dann nächste kleine Straße (Wirtschaftsweg) rechts abbiegen. Von Bottenhorn aus vor Ortsausgang links abbiegen und dann wie oben beschrieben. An der L3049 befindet sich eine Beschilderung zum Wanderportal.

Parking

Parkplätze stehen am Wanderheim zur Verfügung.

Coordinates

DD
50.815247, 8.480443
DMS
50°48'54.9"N 8°28'49.6"E
UTM
32U 463398 5629408
w3w 
///built.internship.lovably
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

33 Premiumwege und Traumpfade durch Hessens schönste Wälder, Mit GPS-Angaben und Karten, Hrsg. Hessenforst, 2012, pmv Peter Meyer Verlag, ISBN: 978-3-89859-307-6, 16,00 €

Author’s map recommendations

Wanderkarten-Leporello Lahn-Dill-Bergland-Pfad mit 19 Extratouren, (1:25.000), PublicPress-Verlag, ISBN 978-389920-583-1, 8,95 €. Freizeitkarten Lahn-Dill und Marburger Land mit Wander- und Radwegen, (1:50.000) HVBG, ISBN 978-3-89446-288-8 (Lahn-Dill), ISBN 978-3-89446-290-1 (Marburger Land), je 9,50 €. Kompass Wandern - Rad - Langlauf, WK 847, Westerwald, Sieg, Naturpark Lahn-Dill-Bergland, (1:50.000), ISBN: 978-3-85026-358-0, ISBN-10: 3-85026-358-4, 10,00 € 2 Karten im Set im Maßstab 1:50 000, Karte auf Vorder- und Rückseite, Mit Naturführer Wiesenblumen Rad- und Wanderkarte Herborn, 1:25.000, von der Fuchskaute im Westerwald bis zum Aartalsee im Naturpark Lahn-Dill-Bergland, 8,80 €

Equipment

Wanderschuhe und eine kleine Mülltüte empfohlen, da es unterwegs nur wenige Mülleimer gibt.

Questions and answers

Question from Peter Schwarz · August 07, 2020 · Community
Warum sind für die 13 Kilometer 9 Stunden angesetzt
Show more
Answered by Bernd Dutz · August 07, 2020 · Community
Die Tour ist nicht von mir, ich bin sie auch noch nicht gelaufen !
1 more reply

Rating

4.4
(14)
Silke Acker 
July 30, 2022 · Community
Wunderschön.
Show more
When did you do this route? July 30, 2022
Udo Dittmann
May 04, 2022 · Community
Es ist immer noch eine sehr schöne Tour. Durch die Windbrüche in der letzten Zeit sind aber einige Wegeschilder verschwunden und stellenweise sind die Wege durch umgestürzte Bäume blockiert. So meine Erfahrung vom 1.Mai. Für ortsfremde teilweise eine sehr starke Beeinträchtigung. Hier sollte man mal tätig werden. Ändert aber nichts an der Tatsache, daß die Tour unbedingt empfehlenswert ist.
Show more
Klaus-Peter Schäfer
April 04, 2022 · Community
Sehr schöne Tour, wenn nicht die beste der LDB-Extratouren. Bin sie am 03.04.22 gelaufen, vor und hinter Holzhausen sind oftmals umgestürtze Bäume auf dem Weg und man muss quer durch den Wald gehen. In diesem Abschnitt, vor und ei Holzhausen, stimmt auch der auf der Karte eingezeichnete Weg nicht mit den Markierungen überein. Ansonsten sehr gut ausgeschildert. Für mich durchaus durch die Anstiege eine relativ anspruchsvolle Tour, viele kleine Pfade und Wege, wenig Leute unterwegs. Keine Runde für einen gemütlichen Sonntagsnachmitagsspaziergang, aber wie geschrieben, eine tolle Wanderung mit schönen Aussichten und viel Natur.
Show more
Show all reviews

Photos from others

+ 32

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
13.4 km
Duration
3:30 h
Ascent
388 m
Descent
388 m
Highest point
520 m
Lowest point
341 m
Circular route Scenic Geological highlights Botanical highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 10 Waypoints
  • 10 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view