Plan a route here Copy route
Hiking Trail Top

Familienfreundliche Wandertour Trierer Felsenpfad

Hiking Trail · Moseltal
Responsible for this content
Mosellandtouristik GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Ausblick vom Felsenweg auf Trier
    / Ausblick vom Felsenweg auf Trier
    Photo: M.Teusch, Sweco GmbH
  • / Typischer roter Sandsteinfels auf dem Trierer Felsenweg
    Photo: M.Teusch, Sweco GmbH
  • / Moselufer Zurlauben mit Freitreppe vom Felsenweg aus
    Photo: M.Teusch, Sweco GmbH
m 500 400 300 200 6 5 4 3 2 1 km Wildgehege Weisshauswald

Abwechslungsreiche Rundtour, die trotz der Nähe zur Stadt überraschend ruhige Passagen bietet. Die Aussicht ins Moseltal ist von der felsigen Hangkante sehr beeindruckend.

Der Rundgang durch das Tierfreigehege rundet den Familienausflug ab.

easy
6.6 km
2:45 h
220 m
220 m

Author’s recommendation

Das Moselufer Zurlauben auf der rechten Moselseite bietet neben der neuen Freitreppe einige Einkehrmöglichkeiten mit schönem Blick auf die Mosel und die roten Felsen am gegenüberliegenden Ufer.
Profile picture of Thomas Kalff
Author
Thomas Kalff
Updated: July 14, 2020
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
230 m
Lowest point
150 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Parkplatz Weisshauswald (174 m)
Coordinates:
DD
49.770098, 6.633589
DMS
49°46'12.4"N 6°38'00.9"E
UTM
32U 329606 5515756
w3w 
///audio.cherry.mushroom

Destination

Parkplatz Weisshauswald

Turn-by-turn directions

Vom Wanderparkplatz folgt man der Markierung des Moselsteigs bzw. des Eifelsteigs Richtung Trier-Biewer. Über einen Treppenweg erreicht man am Weißhaus (ehemaliges Ausflugslokal) das Niveau der Hangkante.

Der zunächst noch breite Waldweg wird schmäler und schlängelt sich durch den Wald, der überwiegend aus Kiefern und Esskastanien besteht. Entlang der Hangkante führt der Pfad in stetigem Auf und Ab über Felsstufen und Wurzeln. Aussichtskanzeln mit Liegebänken und Rastmöglichkeiten liegen meist direkt am Weg oder sind über einen kurzen Abstecher erreichbar. Der Ausblick ins Moseltal lohnt aber jeden Zusatzmeter.

Etwas weiter von der Hangkante entfernt führt der Waldpfad steil bergab. Auf halbem Weg ins Tal trennt sich die Tour dann von Moselsteig / Eifelsteig und führt in spitzem Winkel nach links zurück. Am Ende der Bebauung erreicht der Weg den breiten Talgrund des Falschen Biewertals. Der weitere Weg ist nahezu eben und führt als Waldrandweg durch das überraschend ruhige Tal.

Kurz vor dem Wanderparkplatz muss man sich entscheiden, ob man den Ausflug beschließt oder den Rundgang durch das Wildfreigehege anschließt. Dann geht es nach rechts auf die andere Talseite und in einem großen Bogen um das Wildgehege herum.

Note


all notes on protected areas

Getting there

B 51 zwischen Trier und Sirzenich

Von der Abfahrt der Hochschule erreicht man das Naherholungsgebiet Weisshauswald mit Parkplatz.

Parking

Parkplatz Naherholungsgebiet Weisshauswald

Coordinates

DD
49.770098, 6.633589
DMS
49°46'12.4"N 6°38'00.9"E
UTM
32U 329606 5515756
w3w 
///audio.cherry.mushroom
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others

+ 3

Difficulty
easy
Distance
6.6 km
Duration
2:45 h
Ascent
220 m
Descent
220 m
Family friendly Loop Scenic Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view