Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Kreuzeichen-Tour

Hiking Trail · Lahntal
Responsible for this content
Das Lahntal Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik, Das Lahntal
  • /
    Photo: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik, Das Lahntal
  • /
    Photo: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik, Das Lahntal
  • /
    Photo: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik e.V., Das Lahntal
  • /
    Photo: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik, Das Lahntal
m 400 300 200 100 14 12 10 8 6 4 2 km
Der Weg führt durch das Kaltbachtal auf die Höhe von Winden vorbei an der Kreuzeiche über Hömberg zurück nach Nassau. Der Rückweg von Hömberg nach Nassau bietet zahlreiche Aussichtspunkte.
moderate
Distance 15.7 km
4:30 h
382 m
382 m

Mit einer Gesamtlänge von 16 km führt der Rundwanderweg auf die Höhen des 590 km² großen Naturparks Nassau.

Der gesamte Wegeverlauf der Kreuzeichen-Tour ist durchgehend mit gelben Hinweis-Schildern und der Entfernungsangabe gekennzeichnet.

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Schwimmbadparkplatz Nassau in Nassau. Kostenloses Parken ganztägig möglich. Hier finden Sie die Wanderwegetafel zur Wanderroute.

Vom Parkplatz aus halten Sie sich in Richtung Unterführung. Durch die DB-Unterführung erreichen Sie die Innenstadt. Über die Amtsstraße, Amtsplatz vorbei am Rathaus führt Sie der Weg vorbei am Stein´schen Schloß, durch die Mühlpforte, Westerwaldstraße direkt ins Kaltbachtal.

Nach gut 1km erreichen Sie den Waldrand. Der Wanderweg läuft zunächst entlang des Kaltbaches und führt dann stetig bergan auf die Windener Höhe. Der Wegemarkierung folgend wandern Sie ein kurzes Stück über den Europäischen Fernwanderweg (X) zur Kreuzeiche.

An der Wegegabelung der Kreuzeiche wandern Sie links der Markierung folgend nach Hömberg. Der Weg führt in Hömberg durch die Straße „Am Schäferköpfchen“ und weiter durch die „Gartenstraße“ wieder zum Waldrand.

Von Hömberg aus haben Sie immer wieder herrliche Ausblicke ins Lahntal und den Taunus. Der Weg führt nun zum „Gickelsturm“ - Aussichtpunkt. Nach dem Sie die Aussicht genossen haben, gehen Sie ca. 50 m zurück auf unseren Wanderweg. Über den Oberen Weinbergsweg führt Sie die Wegemarkierung zurück nach Nassau.

Der Wanderweg ist mit gelben Hinweisschildern und der Aufschrift Kreuzeichen-Tour gekennzeichnet.

 

Author’s recommendation

Ein Besuch des Gickelturmes auf dem Weg von Hömberg nach Nassau ist empfehlenswert.

Der Turm ist mit Hinweisschildern gekennzeichnet.

Profile picture of ZZ-Christoph Keul
Author
ZZ-Christoph Keul
Update: July 16, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
434 m
Lowest point
84 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Touristik Bad Ems-Nassau e.V.

Tel: 02603-94150 oder 02604-95250

info@badems-nassau.info

www.badems-nassau.info 

 

Öffnungszeiten Touristinformationen: https://www.badems-nassau.info/service-kontakt/tourist-informationen

Alle Wandertouren in der Region: https://www.badems-nassau.info/wandern-rad-wasser/wandern/alle-wandertouren

Download/Bestellung Pocketguides und Wanderkarten: https://www.badems-nassau.info/unterkuenfte/prospekte

Start

Großraumparkplatz am Freibad Nassau (Gratis parken) (84 m)
Coordinates:
DD
50.311381, 7.797081
DMS
50°18'41.0"N 7°47'49.5"E
UTM
32U 414349 5573944
w3w 
///envisioned.sturdily.truck

Destination

Großraumparkplatz am Freibad Nassau

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der Lahntalbahn erreichen Sie Nassau aus Richtung Koblenz bzw. Gießen.

Getting there

Von Koblenz oder Mainz/ Wiesbaden kommend erreichen Sie Nassau über die Bäderstraße B 260. Aus Limburg/Frankfurt über die B 417. Ab Montabaur Ausfahrt A3 folgen Sie der Beschilderung Bad Ems/Nassau.

Parking

Kostenlose Parkmöglichkeit (auch Wochentags) auf dem Großraumparkplatz am Freibad Nassau.

Coordinates

DD
50.311381, 7.797081
DMS
50°18'41.0"N 7°47'49.5"E
UTM
32U 414349 5573944
w3w 
///envisioned.sturdily.truck
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderbroschüre "Wandern im Nassauer Land"

Author’s map recommendations

Wanderkarte Naturpark Nassau Blatt 1 (West)

Equipment

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Wir empfehlen Ihnen weiterhin einen gepackten Rucksack mit Verpflegung mitzunehmen. 

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
15.7 km
Duration
4:30 h
Ascent
382 m
Descent
382 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view