Plan a route here Copy route
Hiking Trail Top

Nitztal Nr. 27 - Mayen Nitztal

Hiking Trail · Mayen-Koblenz · open
Responsible for this content
Eifel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Rastplatz bei Nitztal
    / Rastplatz bei Nitztal
    Photo: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Kapelle bei Nitztal
    Photo: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung
  • / Wald bei Nitztal
    Photo: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Ausblick auf Nitztal
    Photo: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Aussicht Nitztal
    Photo: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Wald bei Nitztal
    Photo: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Nitzbach
    Photo: Jasmin Alter
  • / Wald Nitztal
    Photo: Jasmin Alter
  • / Hütte Bleiberg
    Photo: Sabine Neiß
m 600 500 400 300 200 7 6 5 4 3 2 1 km
Ein schöner, ca. 8 Kilometer langer Rundwanderweg durch Nitztal bis nach Kürrenberg und um den Bleiberg und Schälkopf. Ein schöner Weg für einen Nachmittagsausflug.
open
moderate
7.9 km
2:35 h
294 m
294 m
Grade dieser Weg bietet eine abwechslungsreiche Szenerie. Angefangen im kleinen idyllischen Ort Nitztal geht es los durch die Nitz. Hier erfolgt der Aufstieg aus dem Tal rauf auf den Bleiberg. Dabei gehen Sie durch einen ruhigen Wald und können die frische Luft genießen. Auch eine kleine Rast in ruhiger Lage ist hier möglich. Danach verläuft der Weg entlang des Schälkopfes. Hier haben Sie eine Aussicht auf den Ort Nitztal von oben. Weiter entlang des Weges, umrunden Sie den eine weitere Erhebung und kommen an aus dem Wald raus auf eine Wiesenlandschaft. Von hier aus können Sie schon Mayens Stadtteil Kürrenberg betrachten. Dort führt der Weg Sie dann durch einen Teil des Ortes, bevor es wieder den Berg hinab ins Tal geht. Im Ort Nitztal wieder angekommen, gehen Sie durch den Ortskern und wieder zurück zum Parkplatz. Die Tour ist sehr aussichtsreich und bietet viele Möglichkeiten ein paar schöne Momente festzuhalten. Ideal geeignet für einen Nachmittag mit den Liebsten in der Natur.

Author’s recommendation

Auf dem Weg liegt die Bleiberghütte. Diese kann im Sommer zum Grillen gemietet werden. Genießen Sie die Idylle und die Natur mit Ihren Liebsten.
Profile picture of Alexandra Burkart
Author
Alexandra Burkart
Updated: November 24, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
523 m
Lowest point
286 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Für diesen Weg gibt es keine besonderen Sicherheitshinweise. Halten Sie sich an die Wegmarkierung. Es wird empfohlen den Wetterbericht vor Beginn der Tour zu überprüfen. Nehmen Sie ausreichend Verpflegung und wenn möglich eine kleine Erste-Hilfe-Tasche mit. Bleiben Sie bitte auf den Wegen und erschrecken Sie keine Tiere. Nehmen Sie im Sommer oder in heißen Perioden Ihren Müll (besonders Glas) bitte mit und verzichten Sie auf das Rauchen um die Gefahr eines Waldbrandes zu minimieren.

Tips, hints and links

Weitere Infos zu anderen Mayener Wanderwegen finden Sie hier:
https://www.mayen.de/Sport_und_Freizeit/Wanderwege-rund-um-Mayen/

oder bei der Tourist-Information Stadt Mayen
Boemundring 1
56727 Mayen
Tel.: 02651-903004
E-Mail: touristinfo@mayenzeit.de

Start

Parkplatz Schützenstraße, Nitztal (289 m)
Coordinates:
DD
50.347555, 7.151134
DMS
50°20'51.2"N 7°09'04.1"E
UTM
32U 368458 5578909
w3w 
///blotched.ballooned.drastically

Destination

Parkplatz Schützenstraße, Nitztal

Turn-by-turn directions

Sie können der Wegnummer "27" folgen. Gehen sie vom Parkplatz aus in südliche Richtung und überqueren Sie den Nitzbach. Folgen Sie dem Weg den Berg hinauf. An der Bleiberghütte biegen Sie nach links und folgen dem Weg. Nach einer T-Kreuzung, die Sie geradeaus weiter gehen, folgt eine Weggabelung. Hier nehmen Sie bitte den Weg rechts. Dieser Weg führt um den Schälkopf. Biegen Sie am Ende des Weges nach rechts ab. Diesen gehen Sie weiter gerade aus, bis Sie den Wald verlassen. Biegen Sie dann nach links ab. Am nächsten Feldweg biegen Sie nach rechts und nach ca. 75 m nach links. Folgen Sie diesem Weg weiter bis an den Rand des Ortes. Biegen Sie an der dritten T-Kreuzung nach rechts in den Fernblick. Am Ende des Fernblicks biegen Sie halbrechts in die "Im Borntal" Straße ab. Nach ca. 50 m biegen Sie nach links in einen kleinen Weg ab.  Am Ende des Weges biegen Sie nach rechts. Dieser Weg führt Sie wieder in den Wald zurück. Nach ca. 220m biegen Sie links ab in Richtung Süden. An der nächsten T-Kreuzung nach rechts. Diesem Weg folgen Sie den Berg hinab, wieder zurück zum Ort Nitztal. Hier kommen Sie auf die Kürrenberger Straße. Am Ende der Kürrenberger Straße biegen Sie nach links in die Schlossstraße. Folgen sie dieser bis in die Schützenstraße. Hier gelangen Sie wieder zurück zum Parkplatz.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Im Ortsteil Nitztal gibt es keine Anbindung an den ÖpnV.

Die Fahrt mit einem Taxi ist möglich
Taxi

Getting there

Sie erreichen Mayen aus nördlicher Richtung über die A61, Ausfahrt 34 Mendig. Dann auf die B262 Richtung Mayen. Aus südlicher Richtung über die A61, Ausfahrt 37 Kreuz Koblenz Richtung Trier auf die A48, dann A48 Ausfahrt 6 Mayen. Aus westlicher Richtung über die A48, Ausfahrt 6 Mayen. In Mayen dann auf die L83 Richtung St. Johann und die Abfahrt Richtung Mayen-Nitztal. Dort fahren Sie dann in die Schützenstraße.

Parking

Im Ort Nitztal haben Sie die Möglichkeit auf dem Parkplatz in der Schützenstraße zu parken.
Auch möglich ist das Parken im Stadtteil Kürrenberg. Von dort aus können Sie ebenfalls in die Tour einsteigen.

Coordinates

DD
50.347555, 7.151134
DMS
50°20'51.2"N 7°09'04.1"E
UTM
32U 368458 5578909
w3w 
///blotched.ballooned.drastically
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderkarten sind erhältlich in der Tourist-Information Stadt Mayen

Author’s map recommendations

Stadt- und Wanderplan Mayen - erhältlich in der Tourist-Information Stadt Mayen

Wander- und Radwege in und um Mayen - erhältlich in der Tourist-Information Stadt Mayen

Equipment

Keine spezielle Ausrüstung nötig. Wanderschuhe werden empfohlen.
Besondere Vorkehrungen bezüglich Ausrüstung sind nicht notwendig.


Questions and answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
open
Difficulty
moderate
Distance
7.9 km
Duration
2:35h
Ascent
294 m
Descent
294 m
Loop Scenic Family friendly

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.