Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Pirminiusweg Kurzstrecke

· 1 review · Hiking Trail · Pfalz
Responsible for this content
Tourist-Info Pirminiusland Verified partner 
  • Blick auf das Kloster Hornbach
    Blick auf das Kloster Hornbach
    Photo: Stefanie Hein, Tourist-Info Pirminiusland
m 320 300 280 260 240 220 12 10 8 6 4 2 km
Der Pirminiusweg verläuft auf einer Strecke von knapp 25  km über das benachbarte Frankreich und Saarland. Die Pirminiusweg-Kurzstrecke ist ein Rundwanderweg von ca. 14 km. Ausgangspunkt ist an der Pirminiushalle in Hornbach.  Der Weg führt über die sanften Höhenrücken der Südwestpfalz, geprägt von Waldgebieten, blühenden Wiesen und Feldern mit herrlichem Ausblick bis zu den Vogesen und dem Lothringer Hochplateau.
moderate
Distance 13.9 km
3:39 h
129 m
128 m
327 m
236 m
Der Pirminiusweg trägt den Namen des heiligen Pirminius, des Patrons der Pfalz. Bereits im Jahr 742 errichtete der Wandermönch in der bezaubernden Landschaft eine Benediktinerabtei.  Heute beherbergt das Kloster Hornbach einen gehobenen Hotelbetrieb mit Restaurant. Im multimedialen Klostermuseum wird das Mittelalter und das Leben in Hornbach veranschaulicht. Entlang des Weges gibt es Einkehrmöglichkeiten und Ruhebänke laden zum Verweilen ein.

Author’s recommendation

Besuch des multimedialen Museums "Historama" im Klosterbereich. Besichtigung der Altstadt mit Stadtmauer.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
327 m
Lowest point
236 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Dirt road 0.78%Unknown 99.21%
Dirt road
0.1 km
Unknown
13.8 km
Show elevation profile

Safety information

Öffnungszeiten der örtlichen Gastronomie anfragen, evtl. Rucksackverpflegung mitnehmen.

Tips and hints

Auskunft: www.https://pirminiusland-touristik.de

Auskunft Stadt Hornbach: www.klosterstadt-hornbach.de

Start

Pirminiushalle in der Klosterstadt Hornbach (239 m)
Coordinates:
DD
49.185406, 7.365689
DMS
49°11'07.5"N 7°21'56.5"E
UTM
32U 380908 5449352
w3w 
///friendship.accents.tallest
Show on Map

Destination

Pirminiushalle in der Klosterstadt Hornbach

Turn-by-turn directions

Die Pirminiushalle der Klosterstadt Hornbach  ist Ausgangspunkt unserer Wanderung. Der Weg führt hinauf zum Waldrand der Burgerhöhe, von wo aus wir einen herrlichen Blick auf die Klosterstadt Hornbach haben. Auf Waldwegen wandern wir im Biosphärenreservat Bliesgau. Entlang des Weges haben wir einen herrlichen Ausblick zu den Dörfern in der saarländischen "Parr". Von der Anhöhe "Vogesenblick" oberhalb von Brenschelbach bietet sich ein Fernblick bis zu den Vogesen und zum Lothringer Hochplateau. Dem Höhenrücken folgen wir bis zum Waldrand und erreichen über den Waldweg den Becherbacher Weiher. Ein Rastplatz lädt zum Verweilen an diesem idyllischen Ort ein. Weiter führt der Weg bergauf zur Gimpelwaldhütte. Von hier führt ein Pfad bergab und wir kommen zum Ausgangspunkt unserer herrlichen Wanderung zurück.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug nach Zweibrücken (10 km von Hornbach). Fahrplan: www.der-takt.de. Von Zweibrücken mit den Bahnlinien 235 oder 236 nach Hornbach. Anrufsammeltaxi 

Getting there

Von der A 8  Saarbrücken/Kaiserslautern nehmen Sie die Abfahrt Designer Outlets Zweibrücken. Im Kreisel erste Ausfahrt und über die L 700 bis zur Abzweigung nach Hornbach.

Parking

Großer Parkplatz in der Bahnhofstraße bei der Pirminiushalle in Hornbach. Keine Parkgebühr

Coordinates

DD
49.185406, 7.365689
DMS
49°11'07.5"N 7°21'56.5"E
UTM
32U 380908 5449352
w3w 
///friendship.accents.tallest
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Bei Regenwetter festes Schuhwerk tragen

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Julia Hanke 
June 11, 2019 · Community
Traumhaft und abwechslungsreich
Show more
Photo: Julia Hanke, Community

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
13.9 km
Duration
3:39 h
Ascent
129 m
Descent
128 m
Highest point
327 m
Lowest point
236 m
Circular route Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view