Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

PWV OG Insheim: Von Leinsweiler über die Burg Trifels und wieder zurück

· 1 review · Hiking Trail · Pfalz
Responsible for this content
Pfälzerwald-Verein e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Wiese mit Herbstzeitlose
    / Wiese mit Herbstzeitlose
  • / Das Brünnlein an der Glockenwiese
  • /
  • / Herbstzeitlose
  • / Gebäude des Slevogthofes
  • / Sehr alte Buche mit teilweise offenliegenden Wurzeln
  • / Grabplatte von Prof. Max Slevogt
  • /
  • / Sonnendurchfluteter Wald
  • / Blick auf die Reichsburg Trifels in Annweiler
  • / Unterricht vor dem Klettern
  • /
  • /
m 400 300 200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Felsmassiv Waldgaststätte Barbarossa Anebos Ritterstein Ahlmühle (Nr. 222) Parkplatz Windhof Burgruine Neukastel
Von Leinsweiler zum Trifels und zurück.
easy
Distance 8.4 km
2:38 h
328 m
329 m

Der Rundwanderweg beginnt am Kneippbrunnen in Leinsweiler. Zunächst erfolgt ein Anstieg zum Slevogthof, dem ehemaligen Wohnsitz des berühmten Pfälzer Malers Prof. Max Slevogt (1868-1932). Auf dem Areal des ehemaligen Gutshofes kann auch die Grabstätte des Malers besucht werden. Durch die Kastanienwälder am Hang des Sonnenberges geht es dann weiter Richtung Trifels.

Der Rückweg führt an mächtigen Felsformationen von Anebos und Münz vorbei, wo möglicherweise Kletterer, die an den senkrechten Felsen hochsteigen, beobachtet werden können. Aus dem Wald heraus geht es am Glockenwiesenbrunnen vorbei und letztendlich kommt man wieder an den Ausgangspunkt der Wanderung zurück.

Author’s recommendation

Sehr schöne Tour mit Einkehr im Barbarossa-Restaurant, im Sommer auf der Terrasse mit Blick auf die Reichsburg Trifels.
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
441 m
Lowest point
260 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Waldgaststätte Barbarossa

Start

Leinsweiler (263 m)
Coordinates:
DD
49.185405, 8.011311
DMS
49°11'07.5"N 8°00'40.7"E
UTM
32U 427954 5448537
w3w 
///monorail.bursar.reframed

Destination

Leisweiler

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
49.185405, 8.011311
DMS
49°11'07.5"N 8°00'40.7"E
UTM
32U 427954 5448537
w3w 
///monorail.bursar.reframed
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Lilly Brüning
November 01, 2018 · Community
Sehr idyllische Wanderung mit allem, was das Wanderherz begehrt: ein hübsches Winzerdorf, Waldwege, An-und Abstiege, phantastische Felsen, eine Burg (allerdings nur vom Nachbargipfel aus zu sehen), Einkehrmöglichkeiten und wunderbare Weitblicke. Sehr empfehlenswert!
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
8.4 km
Duration
2:38 h
Ascent
328 m
Descent
329 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Geological highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view