Plan a route here Copy route
Hiking Trail Top

Rundwanderung Burg Maus

· 1 review · Hiking Trail · Romantischer Rhein
Responsible for this content
Romantischer Rhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: FS-Medien_Schierle, Romantischer Rhein Tourismus GmbH
m 250 200 150 100 50 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Rundwanderung über den Rheinsteig, an der Burg Maus vorbei nach Wellmich und zurück nach St. Goarshausen.
difficult
8.3 km
3:00 h
201 m
207 m
Profile picture of Mareike Buchmann
Author
Mareike Buchmann
Updated: October 06, 2020
Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
268 m
Lowest point
67 m

Start

St. Goarshausen Bahnhof (72 m)
Coordinates:
DD
50.155597, 7.714854
DMS
50°09'20.1"N 7°42'53.5"E
UTM
32U 408196 5556721
w3w 
///telegrams.squids.enigma

Destination

St. Goarshausen Bahnhof

Turn-by-turn directions

Am Bahnhof gehen Sie durch die Bahnunterführung und folgen links der Beschilderung des Rheinsteigs. Parallel des Friedhofs beginnt ein langer Aufstieg auf die Rheinhöhe. Auf halber Höhe können Kletterfreunde den Weg verlassen um auf dem neu angelegten Rabenack-Klettersteig die Höhe zu erklimmen (für geübte Kletterer geeignet).

Dem Rheinsteig folgend erreichen Sie nach dem Anstieg die schöne Rheinsteig-Hütte mit herrlichem Ausblick ins Rheintal und auf die Burg Rheinfels in St. Goar. Weiter geht es auf dem Rheinsteig bis zu einer Weggabelung. Geradeaus führt der asphaltierte Weg in die Weinbaugemeinde Norchern. Zur Burg Maus folgen Sie aber dem Rheinsteig auf dem linken Abzweig. Über sanfte Hügel und Wiesen und anschließend über einen schmalen Serpentinenpfad gelangen Sie zur Burg. Die Burg Maus (Deurenburg) wurde 1356 vom Trierer Erzbischof Boemund II. erbaut. Heute ist sie in Privatbesitz und nur an kulturellen Veranstaltungen zugänglich und bei Burgführungen zu besonderen Terminen zu besichtigen.

Der Rheinsteig führt über Serpentinen hinunter in das Tal in den Ort Wellmich. Hier ist die aus dem 14. Jahrhundert bau- und kunstgeschichtlich hoch interessante Pfarrkirche St. Martin zu besichtigen. Unterhalb der Kirche verläuft parallel zur Bahnlinie der Blütenweg. Diesem folgen Sie ca. 1 km bis zu einer Bahnunterführung, um dann nach Überquerung der B 42 am Rhein entlang auf den Leinpfad nach St. Goarshausen zu gelangen.

Note


all notes on protected areas

Parking

Parkplatz neben dem Bahnhof

Coordinates

DD
50.155597, 7.714854
DMS
50°09'20.1"N 7°42'53.5"E
UTM
32U 408196 5556721
w3w 
///telegrams.squids.enigma
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

4.0
(1)
Rene A.
February 28, 2021 · Community
Eine absolut empfehlenswerte Tour, die meiner Meinung nach nicht als schwer sondern als mittel eingestuft werden sollte. Wer sich allerdings auf den Klettersteig begibt, sollte auf den Metallstufen sehr trittsicher sein. Aber den Rabenacksteig kann man umgehen, es gibt auch so genug grandiose Ausblicke. Der Anstieg zu Beginn ist im Prinzip das Anstrengendste der ganzen Tour, oben auf dem Plateau angekommen kann man an vielen Ecken die Aussicht geniessen. Ab der Burg Maus geht es in etlichen Serpentinen hinunter nach Wellmich. Von dort geht es zurück zum Ausgangspunkt Bahnhof St. Goarshausen ... dies ist der weniger schöne Teil der Tour , tlw. direkt an den Bahngleisen entlang bevor man auf den eigentlichen Leinpfad am Rhein kommt. Der Weg hat kein eigenes Logo, daher dem Rheinsteig Logo folgen
show more
Completed this Route on February 27, 2021
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community
Photo: Rene A., Community

Photos from others

+ 8

Reviews
Difficulty
difficult
Distance
8.3 km
Duration
3:00 h
Ascent
201 m
Descent
207 m
Loop Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view