Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Rundwanderweg Stausee Irrhausen (barrierefrei)

Hiking Trail · Eifel
Responsible for this content
Eifel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Stausee Irrhausen
    / Stausee Irrhausen
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Bank am Stausee Irrhausen
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Irsen
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Brücke am Stausee
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Logo barrierefreier Weg Naturpark Südeifel
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Schmetterling-Skulptur
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Schmetterling am Wegesrand
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Natur im Irsental
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Fischtreppe am Stausee
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Barrierefreier Rundwanderweg Irsental
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
  • / Weg zur Brücke
    Photo: Ingrid Wirtzfeld, Tourist-Info Islek, Eifel Tourismus GmbH
m 355 350 345 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Barrierefreier Rundwanderweg um den Stausee im Naturschutzgebiet Irsental
easy
Distance 1.2 km
0:20 h
11 m
11 m

Startpunkt des stufenlosen Komfort-Wegs ist das beeindruckende „Tal der 1000 Schmetterlinge“ in der Nähe von Irrhausen. In dem Tal leben zahlreiche unterschiedliche Arten von seltenen Großschmetterlingen. Ein Drittel davon steht auf der Roten Liste von Rheinland-Pfalz.

Folgt man dem Rundweg weiter, kommt schon bald der Stausee Irrhausen in Sicht.Eine Besonderheit auf dem Weg ist sicherlich die teilweise überdachte Brücke, von der aus man die Fischtreppe und oft auch Libellen beobachten kann.

Am Weg befinden sich Tische und Bänke für ein Picknick, die extra für den Naturpark Südeifel entworfen wurden. Es wurden Armlehnen an den Bänken angebracht, außerdem ist der Tisch für Rollstuhlfahrer unterfahrbar.

Die Zertifizierung des Komfort-Wegs nach den Qualitätskriterien „Reisen für Alle“ erfolgte im November 2020. Der Rundweg ist zertifiziert worden als „teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Author’s recommendation

Am Wanderparkplatz Irsental startet ebenfalls die Eifelgold Route, ein 19,6 km langer Premiumweg
Profile picture of Regina Wilhelm / Tourist-Information Arzfeld
Author
Regina Wilhelm / Tourist-Information Arzfeld
Update: September 08, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
359 m
Lowest point
348 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bleiben Sie bitte stets auf ausgewiesenen Wegen und verlassen diese nicht.

Tips and hints

Tourist-Information Islek

Luxemburger Str. 4

54687 Arzfeld

Tel. 06550 / 974190

  /  www.islek.info

 

Zweckverband Naturpark Südeifel

Ewerhartstr. 14

54666 Irrel

Tel. 06525 / 7926130

www.naturpark-suedeifel.de

 

Start

Wanderparkplatz Irrhausen Park Irsental an der B 410, 54689 Irrhausen (353 m)
Coordinates:
DD
50.075137, 6.205821
DMS
50°04'30.5"N 6°12'21.0"E
UTM
32U 300075 5550724
w3w 
///implodes.loafing.eased

Destination

Wanderparkplatz Irrhausen Park Irsental an der B 410, 54689 Irhausen

Turn-by-turn directions

Vom Wanderparkplatz aus gehen wir auf dem Weg Richtung Stausee bis zur Sitzgruppe an der Brücke und biegen dort links ab, gehen nun über die Brücke den Weg entlang und an der Wegkreuzung links auf der anderen Seite des Stausees weiter, am Campingplatz vorbei. Em Ende  des Campingplatzes geht es nach links zurück zum Parkplatz.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Anreisemöglichkeiten mit dem Bus:

Von Prüm oder Etelbrück (Lux) mit der VRT-Buslinie 407 nach Irrhausen, Haltestelle Im Pfenn

Fahrplaninfos unter: www.vrt-info.de

Getting there

Bitte nutzen Sie die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihrem Navigationsgerät.

Parking

Campingplatz Irsental Irrhausen, Campingplatz 1, 54689 Irrhausen

Coordinates

DD
50.075137, 6.205821
DMS
50°04'30.5"N 6°12'21.0"E
UTM
32U 300075 5550724
w3w 
///implodes.loafing.eased
Arrival by train, car, foot or bike

Accessibility

Badge Accessibility-certified
Accessibility-certified

  • Parking for people with disabilities
  • Step-free access to the building/object/terrain (via elevator/ramp if necessary)
  • All other rooms and facilities available to the guests are infinitely accessible by elevator or ramp
  • 90 cm minimum width of all passageways/doors
  • 80 cm minimum width of all passageways/doors
  • 70 cm minimum width of all passageways/doors
  • Toilets for people with disabilities
  • Lateral accessible toilet for a wheelchair
  • Hinged grab rail in the toilet at least on the accessible side

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 380 cm x 520 cm) am Wanderparkplatz. 
  • Es gibt einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 400 cm x 500 cm) am Campingplatz.
  • Der Wanderweg hat eine Gesamtlänge von 1,4 km. Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Der Wanderweg ist durchgehend stufenlos.
  • Der Wanderweg ist mindestens 200 cm breit, überwiegend leicht begeh- und befahrbar und hat maximale Längsneigungen von bis zu 7 % auf einer Länge von 15 m.
  • Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.
  • Der Weg ist eindeutig, einheitlich und durchgehend ausgeschildert.
  • Der Wanderweg ist autofrei bzw. nahezu autofrei (separate Wanderwege, nicht öffentliche Straßen/Wege, Wirtschafts-, Forst- und Landwirtschaftswege).

Informationstafel

  • Die Informationen sind überwiegend im Sitzen lesbar.

Öffentliches Behinderten-WC (am Campingplatz)

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem WC 180 cm x 75 cm;
    vor dem Waschbecken 140 cm x 145 cm;
    links neben dem WC 35 cm x 70 cm und rechts neben dem WC 125 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Der rechte Haltegriff ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.
Audit Report: PDF report on accessibility for Walking disability and wheelchair users

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Weg ist 1,4 km lang und als Rundweg angelegt.
  • Der Wanderweg ist autofrei bzw. nahezu autofrei (separate Wanderwege, nicht öffentliche Straßen/Wege, Wirtschafts-, Forst- und Landwirtschaftswege).
  • Der Weg ist eindeutig, einheitlich und durchgehend ausgeschildert.

Informationstafel

  • Die Informationen werden schriftlich und fotorealistisch vermittelt.
Audit Report: PDF report on accessibility for Hearing impaired and deaf
  • Assistance dogs are welcome

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Weg ist 1,4 km lang und als Rundweg angelegt.
  • Der Wanderweg ist autofrei bzw. nahezu autofrei (separate Wanderwege, nicht öffentliche Straßen/Wege, Wirtschafts-, Forst- und Landwirtschaftswege).
  • Der Weg hat eine visuell kontrastreiche Gehwegbegrenzung.
  • Der Weg ist eindeutig, einheitlich und durchgehend ausgeschildert.

Informationstafel

  • Die Informationen werden schriftlich und fotorealistisch vermittelt und sind visuell kontrastreich gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
Audit Report: PDF report on accessibility for Visually impaired and blind
  • Information displayed with pictograms or images

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Weg ist 1,4 km lang und als Rundweg angelegt.
  • Der Weg ist eindeutig, einheitlich und durchgehend ausgeschildert (grüner Pfeil).

Informationstafel

  • Die Informationen werden schriftlich und fotorealistisch vermittelt.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
Audit Report: PDF report on accessibility for Cognitive disability
This audit report was prepared by: Reisen für Alle
Certification period: November 01, 2020 - October 31, 2023

Equipment

Verpflegung für eine kleine Rast an der Brücke.

Besondere Vorkehrungen bezüglich der Ausrüstung sind nicht notwendig.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
1.2 km
Duration
0:20 h
Ascent
11 m
Descent
11 m
Accessibility Circular route Refreshment stops available Botanical highlights Accessibility Suitable for strollers

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view