Plan a route here Copy route
Hiking Trail Top

Rundweg durch Wein und Wald: Kallstadt - Forsthaus Weilach

Hiking Trail · Deutsche Weinstraße
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Löwenbrunnen vor der St. Salvator Kirche Kallstadt
    / Löwenbrunnen vor der St. Salvator Kirche Kallstadt
    Photo: Elke Metzger, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
  • / St. Salvatorkirche Kallstadt und Blick auf Pfälzer Wald
    Photo: Touristinformation Freinsheim, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
  • / Saumagenterrassen Kallstadt
    Photo: Helmut Anthon, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
  • / Römerkelter
  • / Villa am Weilberg röm. Sarkophage
    Photo: Elke Metzger, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
  • / Villa am Weilberg
    Photo: Elke Metzger, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
m 300 200 100 12 10 8 6 4 2 km Pfälzerwaldhütte "In der Weilach" Römisches Weingut Weilberg

Kurzbeschreibung:
Rundwanderung von Kallstadt durch die Weinlage Saumagen in den Pfälzerwald zur Pfälzerwaldverein-Hütte "In der Weilach" und zurück wieder durch die Reben über das Römische Weingut Weilberg.

moderate
12.7 km
3:45 h
222 m
222 m

Weinberge und Wald in einer Wanderung. Die Tour führt von Kallstadt über den Rieslingwanderweg zuerst durch die Weinberge in Richtung Annaberg, um dann durch den Wald - immer leicht ansteigend -  zum Forsthaus "In der Weilach" zu führen. Von hier starten diverse Waldrundwege z.B. zum Bismarckturm und zum Forsthaus Lindemannsruhe.
Die Route ist nicht separat beschildert.

Author’s recommendation

Nach der Wanderung steht Ihnen das vielfältige Gastronomieangebot in Kallstadt zur Einkehr offen.

Profile picture of Tourist-Information Freinsheim
Author
Tourist-Information Freinsheim
Updated: April 29, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Forsthaus An der Weilach, 319 m
Lowest point
Touristinformation i-Punkt Kallstadt, 139 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Der Weg führt zum großen Teil auf unbefestigtem Waldboden. Achten Sie auf Wurzeln, Felsen und Steine, damit Sie nicht aus dem Tritt kommen.
In den Reben verläuft die Strecke auf Wirtschaftswegen. Geben Sie bitte dem landwirtschaftlichen Verkehr Vorrang. Durch die landwirtschaftliche Nutzung können die Wege verschmutzt sein. Nach Regentagen und besonders im Frühjahr, Herbst und Winter können die Wege feucht und dadurch rutschig sein.

Tips, hints and links

Urlaubsregion Freinsheim, i-Punkt Kallstadt, Tel.: 06322-667838, www.urlaubsregion-freinsheim.de

Start

Touristinformation i-Punkt Kallstadt, Weinstraße 111 (152 m)
Coordinates:
DD
49.492901, 8.174650
DMS
49°29'34.4"N 8°10'28.7"E
UTM
32U 440230 5482579
w3w 
///pivoting.regatta.ivories

Destination

Touristinformation i-Punkt Kallstadt, Weinstraße 111

Turn-by-turn directions

Vom Platz der 100 Weine, gegenüber der St. Salvator Kirche, laufen Sie entlang der Leistadter Straße bis zum Ortsausgang, wo Sie links in die Backhausgasse einbiegen. Sie befinden sich auf dem Rieslingwanderweg (blaue Stele mit gelbem Weinglas). Diesem folgen Sie um den kleinen See, die Anhöhe hinauf. Hier sehen Sie etwas unterhalb das Schutzdach der Ausgrabungsstätte "Villa am Weilberg". Sie bleiben auf dem Rieslingweg und gehen oberhalb der Villa rechts in Richtung Westen mit Blick auf den Pfälzerwald. Sie überqueren die Straße (Achtung: keine Querungshilfe) und gehen weiter geradeaus am Hotel/Restaurant Annaberg (Einkehrmöglichkeit) vorbei. Vor dem Waldrand schwenken Sie links in den befestigten Weg ein (zunächst ohne Beschilderung). Weiter geradeaus. Sie befinden sich jetzt auf dem Bad Dürkheimer Rundweg "Pfalz Wein Pfade Pfälzerwald - Spielbergblick" (Markierung: Wegelogo mit Amphore).  Nach ca. 700 m in Richtung Süden, gehen Sie an der Wegkreuzung rechts, laufen auf den Waldrand zu, gehen an den Häusern am Waldrand vorbei und dann rechts in den Wald hinein zum Schützenhaus und weiter zum Wanderparkplatz Weilach.
Von hier führt Sie der kurze Rundweg Ruine Weilach im Uhrzeigersinn zuerst zur PWV-Hütte in der Weilach und dann zum Forsthaus. Am Forsthaus gehen Sie links ein kurzes Stück die Straße entlang Richtung Norden. Nach ca. 200 m biegen Sie rechts in den Waldweg ein und folgen diesem bis zum Hundesportverein. Sie gehen nun an diesem vorbei und biegen nach der Linkskurve rechts und gelangen übein den Grasweg ein und gelangen geradeaus zum Weinstraßenwanderweg (Markierung: grüner Traubenhenkel). Kurz darauf treffen Sie wieder auf den Rieslingweg. Sie überqueren die Straße an der gleichen Stelle wie auf dem Hinweg, gehen dann aber rechts und gleich wieder links. Sie passieren die Römerkelter (Traubentretbecken) und sehen links oberhalb bereits das Römische Weingut Weilberg und treffen dort auf die Einmündung des Weges, der Sie von Kallstadt hergeführt hat. Zurück geht es streckengleich mit dem Hinweg über den Kallstadter See und die Backhausgasse zum Ausgangspunkt, der Touristinformation am Platz der 100 Weine.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Buslinie 453 von Bad Dürkheim oder Grünstadt, Haltestelle Kallstadt/Kirche - Fahrplanauskunft www.vrn.de

Getting there

Von Norden:
Autobahn A6 (Mannheim/Kaiserslautern, Abfahrt Grünstadt) Richtung Bad Dürkheim, auf B271 (Deutsche Weinstraße) über Herxheim am Berg  nach Kallstadt

Von Süden:
Autobahn A61 am Kreuz Ludwigshafen auf die A650 Richtung Bad Dürkheim. Am Ende der Ausbaustrecke geradeaus Richtung Gewerbegebiet Trift/Grünstadt. An der 2. Ampel rechts Richtung Ungstein. Am Kreisel die 3. Ausfahrt Richtung Ungstein/Grünstadt. Nach 50m rechts Richtung Kallstadt (B271).

Parking

Parkplatz auf dem "Platz der 100 Weine" in der Ortsmitte zwischen Kirche und Touristinformation (Parkdauerbeschränkung mit Parkscheibe ab 12 Uhr für 3h) oder Parkplatz am Friedhof (auf Höhe der Winzergenossenschaft von der Weinstraße in die Friedhofstraße einbiegen, Parken ohne Zeitlimit möglich).

Coordinates

DD
49.492901, 8.174650
DMS
49°29'34.4"N 8°10'28.7"E
UTM
32U 440230 5482579
w3w 
///pivoting.regatta.ivories
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Bitte achten Sie auf gutes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
12.7 km
Duration
3:45 h
Ascent
222 m
Descent
222 m
Public-transport-friendly Loop Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view