Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

ViaNatura Hahnheim

Hiking Trail · Rheinhessen
Responsible for this content
Rheinhessen-Touristik GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Streuobstwiese
    / Streuobstwiese
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Beschilderung Via Natura
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Rapsfeld am Via Natura
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Infotafel Via Natura
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Via Natura Hahnheim
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Via Natura Hahnheim
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Ruhebank am Via Natura Hahnheim
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Via Natura Hahnheim
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Via Natura Hahnheim
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Beschilderung Via Natura Hahnheim
    Photo: Heike Sehlinger
  • / Wassertretbecken am Via Natura Hahnheim
    Photo: Heike Sehlinger
m 140 130 120 110 8 6 4 2 km
Wandern durch das mittlere Selztal - abwechslungsreich und entspannend!
moderate
Distance 9.4 km
2:15 h
25 m
23 m

 ViaNatura ist die Bezeichnung eines 9,4km langen Wanderweges durch das mittlere Selztal. Der Weg durchquert die Hahnheimer Gemarkung und folgt abschnittsweise dem Verlauf der Selz, die sich 61km durch Rheinhessen schlängelt, bis sie schließlich bei Ingelheim in den Rhein mündet.

Wildromantische Einblicke in unterschiedliche Biotope mit (unzähligen und) teilweise sehr seltenen Tier- und Pflanzenarten zeichnen den Weg aus. Ein Abschnitt führt entlang des Hahnheimer Bruch, einem Vogelschutzgebiet von internationaler Bedeutung. Er ist Rastplatz vieler Zugvögel auf ihrer großen Reise, Brutgebiet seltener Vogelarten, und Graugänse sowie verschiedene Entenarten sind dort heimisch geworden.

Abwechslungsreich sind auch die vielfältigen Perspektiven die diese Kulturlandschaft bietet, bei klarem Wetter sieht man bis zum Donnersberg, dem höchsten Berg in der Pfalz und auf die Höhenzüge des Odenwaldes.

Viele Wegabschnitte lenken den Blick auf die Weinlagen Hahnheimer Knopf und Moosberg, da bekommt man unweigerlich Lust in eine Weinstube einzukehren und die qualitativ hochwertigen Weine zu genießen. Ob "Schattenplätzchen", "Sonnenbank" oder Einkehr, der Erholungsfaktor ist auf jeden Fall garantiert! Die ViaNatura lädt ein zum Beobachten, Entdecken und Entschleunigen.

!!!Hinweise:

Eine Beschilderung und eine Möblierung mit Rastmöglichkeiten ist in Arbeit.

Bitte bei der Überquerung der L432 (Wegepunkte J&K) vorsichtig sein.

Am Wegepunkt O muss noch ein Aufgang zum alten Bahndamm geschaffen werden. Auch dies wird in naher Zukunft in die Wege geleitet.

 

 

 

Rheinhessen: Beliebter Wanderweg

Profile picture of Heike Sehlinger
Author
Heike Sehlinger
Update: August 06, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
142 m
Lowest point
118 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Bitte bei der Überquerung der L432 (Wegepunkte J&K) vorsichtig sein.

Start

Coordinates:
DD
49.863215, 8.248938
DMS
49°51'47.6"N 8°14'56.2"E
UTM
32U 446021 5523693
w3w 
///bouquet.doctoral.makeover

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
49.863215, 8.248938
DMS
49°51'47.6"N 8°14'56.2"E
UTM
32U 446021 5523693
w3w 
///bouquet.doctoral.makeover
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Festes Schuhwerk, Wanderbekleidung, Rucksackverpflegung, Sonnenschutz

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
9.4 km
Duration
2:15 h
Ascent
25 m
Descent
23 m
Circular route

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view