Print
GPX
Add to list
 Share
Long-distance cycle trail

Lahntalradweg

(2) Long-distance cycle trail • Lahntal
  • Lahntalradweg trifft Kanufluss Lahn
    / Lahntalradweg trifft Kanufluss Lahn
    Photo: Foto: Dominik Ketz, © Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Durchs Gleiberger Land bei Gießen
    / Durchs Gleiberger Land bei Gießen
    Photo: Foto: Dominik Ketz, © Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Excellente Bahnanbindung am Lahntalradweg
    / Excellente Bahnanbindung am Lahntalradweg
    Photo: Foto: Dominik Ketz, © Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Lahntalradweg trifft Kultur
    / Lahntalradweg trifft Kultur
    Photo: Foto: Dominik Ketz, © Lahntal Tourismus Verband e. V.
Map / Lahntalradweg
0 200 400 600 800 m km 20 40 60 80 100 120 140 160 180 200 220 240 Lahnquelle Kreuzung/Weide Feudingen Bf Bad Laasphe Bf Biedenkopf Bf Marburg Hbf Gießen Hbf Wetzlar Bf Leun/Braunfels Bf Weilburg Bf Limburg Hbf Bahnhof in Diez Nassau Bf
Weather

Von der Lahnquelle bei Netphen bis zur Mündung in den Rhein bei Lahnstein legt die Lahn 245 km zurück. Weitgehend autofrei führt die Route auf zumeist asphaltierten Wegen durch die ebene Flusslandschaft. Eine einzigartige Attraktion ist, das Schleusen der Kanufahrer am Schiffstunnel in Weilburg zu beobachten.

Alterrnativ kann man in Niederlahnstein die Tour noch ein wenig (knapp 8 km) verlängern und am rechten Rheinufer auf dem Rhein-Radweg flussabwärts bis zur Pfaffendorfer Brücke radeln und dort über den Rhein nach Koblenz fahren. In Koblenz Hbf besteht Anschluss an den Fernverkehr der Bahn.
easy
250.4km
32:15
912 m
1,439 m
all details

Author's recommendation

Auch für eine Radtour auf dem Lahntalradweg kann es hilfreich sein, die Lahn-Pegel zu Rate zu ziehen, um abzuschätzen, ob auf der Strecke mit Problemen durch Überschwemmungen zu rechnen ist. Ob die Lahn gerade Hochwasser führt, sehen Sie hier bei den offiziellen Lahn-Pegeln.

Die Wegeführung in Lahnau-Dorlar wurde optimiert und führt jetzt ohne Steigungen ausschließlich über Wohnstraßen direkt an der Lahn und nicht mehr an der Hauptstraße entlang. In den Radreiseführern und Karten ist diese Strecke z. T. noch nicht eingetragen.

outdooractive.com User
Author
Lahntal Tourismus Verband e. V.
Updated: 2016-10-11

Difficulty easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
610 m
63 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Suitable for families and children Suitable for families and children
With refreshment stops With refreshment stops
Public transport friendly
Tour route
Nice views
Stage tour
Cultural/historical value


Tips, hints and links

www.lahntalradweg.de      www.facebook.com/lahntal

Den kostenlosen Informationsflyer "Radwandern" und weiter Infos gibt es unter www.daslahntal.de/prospekte zum Download und beim
Lahntal Tourismus Verband e. V.
Brückenstraße 2, 35576 Wetzlar
Tel. 06441-30998-0
info@daslahntal.de 
Fax: 03212-1239508
www.daslahntal.dewww.lahn-dill-bergland.de

Start

Lahnquelle bei Netphen (Forsthaus Lahnquelle, Lahnhof 1, 57250 Netphen) (610 m)
Coordinates:
Geogr. 50.890124 N 8.242852 E
UTM 32U 446746 5637879

Destination

Lahnstein-Niederlahnstein (danach kurzer Weg zum Bahnhof Niederlahnstein, Bahnhofstraße 1, 56112 Lahnstein)

Turn-by-turn directions

Am Lauf der Lahn die Zeit vergessen

Von der Lahnquelle bei Netphen bis zur Mündung in den Rhein bei Lahnstein können sich Radwandernde an vielfältigen Landschaftsbildern erfreuen.
Anfänglich zeigen sich bunte Wiesen, bald grüne Hügel, die schließlich von steilen, bewaldeten Hängen abgelöst werden. Von etlichen dieser Erhebungen kann der Blick weit über das Lahntal schweifen. Zu den landschaftlichen Höhepunkten gehören auf jeden Fall die Lahnwindungen zwischen Weilburg und Runkel sowie zwischen Diez und Lahnstein.
Bad Laasphe an der Südseite des Rothaargebirges ist Augangspunkt der Tour, die Altstadt überaus sehenswert, die Fachwerkfassaden schmuck. In Biedenkopf lohnt ein Ausflug zum Landgrafenschloss, das über der Stadt thront. Kulturhistorische Glanzlichter sind ohne Zweifel die Universitätsstadt Marburg mit dem Ensemble ihrer Altstadt, Gießen (neues Schloss und Zeughaus) und die Goethestadt Wetzlar sowie das benachbarte Braunfels mit seinem märchenhaften Schloss.
Oder sollte man lieber der barocken Schlossanlage in Weilburg den Vorzug geben? Vielleicht dem Dom zu Limburg oder Diez mit seiner malerischen Altstadt oder dem Barockschloss Oranienstein? Wie wäre es mit Obernhof , dem einzigen Weinort an der Lahn (Spätburgunder und Rieslingweine), oder Nassau mit seiner lebendigen Geschichte und gemütlichen Straßencafés? Oder soll man sich lieber in Bad Ems , dem Heil- und Kurbad aus der wilhelminischen Ära mit mondänem Touch, Zeit für´s flanieren nehmen? Die zahlreichen Perlen des Lahntals machen eine Auswahl nicht leicht. Hinzu kommen noch die Wirtshäuser an der Lahn - auch für diese Stationen gilt: für eine schnelle Rast sind sie eigentlich viel zu schade.

Public transport:

This tour is conveniently accessible by public transport.

Die ÖPNV-Anbindung ist exzellent. Lediglich für den Startpunkt Lahnquelle benötigt man ein Shuttle vom Bahnhof Feudingen.
Per Bahn erreichbar sind u. a.: Feudingen (quellnächster Bahnhof), Bad Laasphe, Biedenkopf, Marburg, Gießen, Wetzlar, Leun/Braunfels, Weilburg, Limburg, Diez, Nassau, Bad Ems, Lahnstein (Niederlahnstein) 
Details finden Sie im Lahntalbahn-Fahrplan Feudingen-Koblenz

Fernbahnhöfe mit ICE-Anbindung: Limburg-Süd, Koblenz
Fernbahnhöfe mit IC- Anbindung: Marburg, Gießen
www.bahn.de oder www.kurhessenbahn.de 

Getting there:

A45 (AS-Siegen oder AS-Olpe) zur Lahnquelle oder nach Feudingen

Anfahrt zu weiteren Städten an der Lahn
(eine Auswahl) 
A5 und B3 nach Marburg, Gießen, Wetzlar
A5 oder A3 plus B 49 nach Weilburg
A3 nach Limburg
A3 (AS Montabaur) plus B49 nach Bad Ems
A3 oder A61 plus A48 und B 42 zur Lahnmündung in Niederlahnstein

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s Map Recommendations

Esterbauer - Bikeline Radtourenbuch Lahntal-Radweg: 1:50.000, 12,80 €, ISBN: 978-3-58000-105-2 ADFC-Regionalkarte Lahntal , 1:75.000, 6,80 €, ISBN 9-783870-734138

Community


 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
Jörg Ferrando
2017-03-02
Am besten, man fährt ab Weilburg. Dann ist es zauberhaft schön.
Reviews

Susanne Groos
2016-02-22
Hallo Markus Bach, der Lahntalradweg verläuft entweder auf wassergebundener Decke oder Verbunddecke (Teer etc.), sodass ein Rennrad Cross hiermit keine Probleme haben dürfte. Grundsätzlich ist der Lahntalradweg nicht als Rennstreckegeeignet, da die Wegebreiten hierfür nicht passen und er insgesamt zu gut frequentiert ist. Falls aber eine Strecke gesucht wird, die eine größere Herausforderung darstellt, was die Wegebeschaffenheit angeht, verweisen wir auf unsere KollegInnen der Lahntal RadReiseRegion Lahn-Dill-Bergland. http://www.lahn-dill-bergland.de/radfahrer/cms/show_content.php?content_id=2&lang=de Dort gibt es auch Mountainbike-Strecken. Herzliche Grüße, das Team vom Lahntal Tourismus Verband e. V.

Markus Bach
2016-02-22
Hallo zusammen, eine Frage zur Wegbeschaffenheit, kann ich den Lahntalradweg von der Quelle bis zur Mündung mit dem Rennrad (Crosser) fahren? Viele Grüße Markus

show more

No current conditions found in the area.
Difficulty easy
Distance 250.4 km
Duration 32:15 hrs
Ascent 912 m
Descent 1,439 m

Qualities

Public transport friendly Nice views Suitable for families and children With refreshment stops

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.