Plan a route here Copy route
Long Distance Hikingrecommended route

Atempause in der Vulkaneifel | von Steffeln bis Schalkenmehren

Long Distance Hiking · Eifel (Mittelgebirge)
LogoEifel Tourismus GmbH
Responsible for this content
Eifel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Wandern im Vulkangarten Steffelnkopf
    / Wandern im Vulkangarten Steffelnkopf
    Photo: Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
  • / Ziegen als Landschaftsgärtner auf dem Steffelberg
    Photo: CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
  • / Schaukel mit Ausblick auf Gemündener Maar
    Photo: Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • / Wanderer am Weinfelder Maar
    Photo: Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • / Mächtige Baumriesen auf dem Nerother Kopf
    Photo: Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Luftaufnahme Dietzenley und Keltenpfad
    Photo: Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / natürliche Wegebeschreibung
    Photo: Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Munterley Plateau
    Photo: Dominik Kretz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Eifelsteig
    Photo: Touristik GmbH Gerolsteiner Land
  • / Vulkaneifel-Pfad: Gerolsteiner Keltenpfad_Wegekennzeichen/Logo
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Vulkaneifel-Pfad: Gerolsteiner Felsenpfad_Wegekennzeichen/Logo
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Vulkaneifel-Pfad: Vulkan-Pfad_Wegekennzeichen/Logo
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Logo Vulcano-Pfad Kurzroute
m 700 600 500 400 300 70 60 50 40 30 20 10 km Kurpark Daun Büschkapelle & Grafenkreuz Gemündener Maar Burgruine Freudenkoppe Buchenlochhöhle Weinfelder Maar
Wanderangebot von Steffeln nach Schalkenmehren. Vom Vulkanpfad über die Gerolsteiner Dolomiten Acht, den Eifelsteig bis über den Vulcano-Pfad "Maarroute".  
moderate
Distance 78 km
22:35 h
1,876 m
1,968 m
652 m
355 m

Die Eifel ist voller Erzählungen rund um die explosive Entstehung bizarrer Felsformationen, unentdeckter Orte und sprudelnder Quellen. In Mythen und Märchen wird von historischen Begebenheiten erzählt, die die Bewohner dieses Landstriches geprägt haben. An besonderen Muße-Plätzen werden die Geschichten der Menschen lebendig. Es sind Tage voller Inspiration.

Achtsam gegenüber der Natur sein, sich Zeit auf der Wanderung nehmen, die Eifel mit ihren Besonderheiten entdecken. Abends in der Unterkunft gemütlich zurücklehnen und beim Abendessen den Tag Revue passieren lassen: Die Wanderreise in der Vulkaneifel ist ein sicheres, kleines Abenteuer auf den Spuren der Erdgeschichte.

Wer mit Muße unterwegs ist und die vielfältigen Gesichter dieser Landschaft auf sich wirken lässt, wird mit eindrücklichen Wandererlebnissen belohnt.

 

Author’s recommendation

Weitere Wanderreisen finden Sie hier

Profile picture of Esther Juli
Author
Esther Juli
Update: April 28, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
652 m
Lowest point
355 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen
Gleichmäßiges Tempo und kleine Schritte sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke
Nehmen Sie ausreichend zu Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken auf der Wandertour wichtig
Und: Bitte halten Sie die Natur sauber

Tips and hints

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0) 6551 - 96 56 0
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info 

Start

Steffeln (480 m)
Coordinates:
DD
50.288027, 6.566709
DMS
50°17'16.9"N 6°34'00.2"E
UTM
32U 326666 5573487
w3w 
///punting.contrasting.regurgitated

Destination

Schalkenmehren

Turn-by-turn directions

Etappe 1: von Steffeln über den Vulkanpfad nach Gerolstein. (Dauer: ca. 4:20h, Höhenmeter: ca.280 m, Läng: ca. 16 km)

Etappe 2: In Gerolstein erwandern wir den Gerolsteiner Felsenpfad und den Gerolsteiner Keltenpfad welche sich zu der Radwanderung Gerolsteiner Dolomiten Acht zusammenschließen. (Dauer: ca. 4:55 h, Höhenmeter: ca. 519 m, Läng: ca. 17 km)

Etappe 3: Von Gerolstein geht es weiter auf der Eifelsteig Etappe 10 Richtung Neroth (Dauer: ca. 3:40 h, Höhenmeter: ca. 349 m, Läng: ca. 13 km)

Etappe 4: von dort weiter nach Schalkenmehren auf der Eifelsteig Etappe 11. (Dauer: ca. 6:00 h, Höhenmeter: ca. 531 m, Läng: ca. 20 km)

Etappe 5: Ab Schalkenmehren wird die Rundwanderung Vulcano-Pfad "Maarroute" erwandert. (Dauer: ca.4:00 h, Höhenmeter: ca. 241 m, Läng: ca. 15 km)

Note


all notes on protected areas

Public transport

Taxi:
Gerolstein: www.gelbeseiten.de

Getting there

Nutzen Sie online den >> Anfahrtsplaner 

Parking

Kostenloser Parkplatz beim Gemeindehaus in der Lindenstrasse in 54597 Steffeln

Coordinates

DD
50.288027, 6.566709
DMS
50°17'16.9"N 6°34'00.2"E
UTM
32U 326666 5573487
w3w 
///punting.contrasting.regurgitated
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Rucksackverpflegung, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Questions and answers

Question from Thomas Barthel · April 23, 2022 · Community
Wie verteilen sich die Höhenmeter auf die einzelnen Etappen?
Show more
Answered by Esther Juli · April 28, 2022 · Eifel Tourismus GmbH
Vielen Dank für das Feedback und das Interesse an der Wanderung "Atempause der Vulkaneifel". Wir haben die zu überwindenden Höhenmeter in der Wegebeschreibung ergänzt. Sollten weitere Fragen aufkommen, steht das Service Center der Eifel Tourismus GmbH gerne zur Verfügung. Tel. +49 6551 9 65 60 oder E-Mail: info@eifel.info

Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
78 km
Duration
22:35 h
Ascent
1,876 m
Descent
1,968 m
Highest point
652 m
Lowest point
355 m
Linear route Multi-stage route Geological highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view