Plan a route here Copy route
Long Distance Hiking Top Stage 3

Rotweinwanderweg (von Ahrweiler nach Rech)

· 2 reviews · Long Distance Hiking · Ahrtal · open
Responsible for this content
Traumwanderungen.de Verified partner 
  • Ahrtor
    / Ahrtor
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
  • / Ardenbachhutstraße
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
  • / Regbu
  • / Ahrweiler
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
  • / Stockrose mit Wildbiene
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
  • / Calvarienberg
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
  • / Weinberg Fischley
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
  • / Försterhof
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
  • / Weißwein
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
  • / Laub
    Photo: Wolfgang Brendel, Traumwanderungen.de
m 250 200 150 100 14 12 10 8 6 4 2 km Bunte Kuh … Walporzheim Nepomuk-Brücke Weingut Försterhof Wohnmobilstellplatz GPS: … E Appel, Hotel Haus Roemervilla

Vorbei am Hotel Hohenzollern wandern wir auf dem Filetstück der Rotweinwanderwegs leicht bergauf bis zum Weingut Försterhof. Wer zeitig dran und gut zu Fuß ist, sollte vorher noch den lohnenswerten Abstecher zum Aussichtspunkt auf der „Bunten Kuh“ machen.

open
moderate
14.4 km
5:30 h
309 m
285 m

Wir genießen auf der Terrasse des Weinguts Försterhof inzwischen den „Blanc de Noir“ und teilen uns einen Flammkuchen. Das Ambiente ist ein bunte Mischung aus Hundertwasser und Dale, hat aber auch seinen Charme und vor allem einen Grandiosen Blick auf die umgebenden Weingärten. Schweren Herzens machen wir uns wieder auf die Socken und wandern weiter.

Author’s recommendation

Die Gesamtdokumentation des RWW finden Sie unter
www.traumwanderungen.de/rotweinwanderweg/

Profile picture of Wolfgang Brendel
Author
Wolfgang Brendel 
Updated: November 16, 2017
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Weingut Försterhof, 236 m
Lowest point
Ahrweiler, 105 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Am Weißen Turm, Hotel
Weingut Försterhof
Appel, Hotel Haus
Jagdhaus Rech

Safety information

keine besonderen Schwierigkeiten oder Risiken

Tips, hints and links

http://www.traumwanderungen.de/rotweinwanderweg/

Start

Marktplatz Ahrweiler (106 m)
Coordinates:
DD
50.541456, 7.092728
DMS
50°32'29.2"N 7°05'33.8"E
UTM
32U 364857 5600572
w3w 
///qualify.buff.declaim

Destination

Haus Appelt in Rech

Turn-by-turn directions

Nachdem wir die Ahrhutstraße für ein paar Fotos in der Morgensonne zum Ahrtor hinunter und wieder zurück gegangen waren, wartete der Aufstieg zurück zum Rotweinwanderweg auf uns. Hinauf zu den Brückenpfeilern einer vor mehr als hundert Jahren begonnenen Eisenbahn, die Lothringes Erz ins Ruhrgebiet bringen sollte, aber ggf. auch deutsche Soldaten nach Lothringen.

Wir nehmen aber den oberen Zweig des alten Rotweinwanderwegs, der nicht als Traktorautobahn betoniert wurde und weniger frequentiert ist. Während die meisten der neuen Ausschilderung ins Tal folgen, bleiben wir auf der Höhe. Auch das Weingut Klosterhof Marienthal umgehen wir weiträumig und kommen dabei am zweiten Ausgang des ehemaligen Regierungsbunkers vorbei.

Eine halbe Stunde später nehmen wir am alten Eisenbahnviadukt den Abstecher hinunter nach Dernau. Die alte Kirche wurde um ein Seitenschiff mit modernen Glasfenstern erweitert, was einen großzügigen, harmonischen Innenraum ergibt. Eine gelungene Symbiose aus Überliefertem und Moderne.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Mit der Bahn bis REMAGEN und dann mit dem Ahrtalbähnchen eine Station bis Ahrweiler.

Getting there

Auf der A61 von Koblenz im Süden oder Köln/Bonn im Norden bis zur Ausfahrt Bad Neuenahr-Ahrweiler und dann zum Bahnhof Ahrweiler

Parking

Bahnhof Ahrweiler

Coordinates

DD
50.541456, 7.092728
DMS
50°32'29.2"N 7°05'33.8"E
UTM
32U 364857 5600572
w3w 
///qualify.buff.declaim
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Sonnenschutz und Regenhaut nicht vergessen!


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

3.5
(2)
Stefan Schultz 
April 02, 2019 · Community
Wir haben die Tour mit Freunden gemacht und fanden sie sehr schön.
show more
Completed this Route on August 27, 2018
Photo: Stefan Schultz, Community
Photo: Stefan Schultz, Community
Photo: Stefan Schultz, Community
Photo: Stefan Schultz, Community
Stefan Schultz 
August 17, 2018 · Community
Sorry, ich hab mich vertan... Kann das einer Löschen...
show more
Show all reviews

Photos from others


Status
open
Reviews
Difficulty
moderate
Distance
14.4 km
Duration
5:30 h
Ascent
309 m
Descent
285 m
Public transport friendly Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value Botanical highlights Suitable for strollers Disability access

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view