Other hiking tour/main hiking trail

Klosterweg bei Bremberg

· 1 review · Other hiking tour/main hiking trail · Lahntal
Responsible for this content
Lahntal Tourismus Verband e. V. Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Lahn-Taunus-Touristik/Dominik Ketz, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • /
    Photo: Lahn-Taunus-Touristik/Dominik Ketz, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • /
    Photo: Lahn-Taunus-Touristik/Dominik Ketz, Lahntal Tourismus Verband e. V.
m 400 300 200 100 16 14 12 10 8 6 4 2 km
moderate
16.4 km
4:56 h
355 m
355 m
Der Klosterweg fü̈hrt auf einer Strecke von ca. 16 km entlang eines alten Saumpfades über wildromantische Lahnhänge und sanfte Einrichhöhen. Er war einst ein Verbindungsweg zwischen dem Mönchskloster Arnstein und dem Nonnenkloster Brunnenburg und einst ein sicherlich oft genutzter Pfad. Verträumte Waldwege an den Lahnhängen wechseln mit bewirtschafteten Weide- und Ackerbauflächen mit großartiger Fernsicht ab.

Author’s recommendation

Vier-Seen-Blick inklusive!
Profile picture of Ulf Klimke
Author
Ulf Klimke
Updated: June 30, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
380 m
Lowest point
162 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Bremberg, Wanderparkplatz Vierseenblick (306 m)
Coordinates:
DD
50.308697, 7.872477
DMS
50°18'31.3"N 7°52'20.9"E
UTM
32U 419713 5573561
w3w 
///brewers.partied.blessings

Destination

Bremberg, Wanderparkplatz Vierseenblick

Note


all notes on protected areas

Parking

Wanderparkplatz "Vierseenblick" bei Bremberg

Coordinates

DD
50.308697, 7.872477
DMS
50°18'31.3"N 7°52'20.9"E
UTM
32U 419713 5573561
w3w 
///brewers.partied.blessings
Arrival by train, car, foot or bike

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

5.0
(1)
Ing A Pinsel
July 10, 2020 · Community
Gestartet sind wir vom Parkplatz Friedhof Seelbach. Die Markierung im Uhrzeigersinn wurde direkt entdeckt. Man wandert aus dem Ort heraus und genießt die schöne Landschaft auf Feldwegen. Erstes Highlight ist der Blick von der Jakobsruh auf das Kloster Arnstein. Anschließend kommt ein langes Stück durch den Wald. Man wandert gemeinsam mit dem Lahn-Camino bzw. Lahnhöhenweg. Immer wieder schöne Ausblicke auf die Lahn, welche mit Bänken und Tischen zum Verweilen einladen. Der nächste Höhepunkt ist die Klosterruine Brunnenburg, die als "Kraftort" im SWR-Fernsehen beschrieben wird. Ein mystischer, geschichtsträchtiger Ort, und wer weiß, vielleicht geht ja von ihm wirklich etwas Kraft aus. Wir verlassen den Wald und wandern durch den schönen Ort Bremberg. Es geht über Felder und Wiesen, manchmal fühlt man sich ein bisschen an die Toskana erinnert. Man hat tolle Fernblicke und sieht in der Ferne u. a. Schloss Schaumburg. Eine Schautafel mit Bänken und Tischen zeigt in verschiedenen Richtungen die nähere und weitere Umgebung an. Schließlich nähern wir uns wieder Seelbach, mit Windrad und Kirche, ein schönes Fotomotiv. Uns hat diese Runde sehr gut gefallen, hier und da fehlt vielleicht noch eine Markierung. Beim Köbelerhof ist der Weg anscheinend ein kurzes Stück neu umgelegt worden. Unser GPS war nicht mit den Markierungen einer Meinung. So schadete es nicht ein GPS-Gerät oder Karte sicherheitshalber dabei zu haben.
show more
Done at July 07, 2020
Photo: Ing A Pinsel, Community
Photo: Ing A Pinsel, Community
Photo: Ing A Pinsel, Community
Photo: Ing A Pinsel, Community
Photo: Ing A Pinsel, Community
Photo: Ing A Pinsel, Community
Photo: Ing A Pinsel, Community
Photo: Ing A Pinsel, Community
Photo: Ing A Pinsel, Community

Photos from others

+ 5

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
16.4 km
Duration
4:56h
Ascent
355 m
Descent
355 m
Loop Scenic

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.