Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Other hiking tour/main hiking trail

Otterberg - Rundwanderweg 3 - Wallonen-Rundwanderweg

· 1 review · Other hiking tour/main hiking trail · Pfalz · open
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • #ExploreMyRegion
    / #ExploreMyRegion
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Naturschwimmbad mit Rutsche
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Schwimmbad
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Grillplatz
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Otterberg - Kahlenberg
    Photo: Dorothee Müller, Tourist-Information Otterberg
  • / Otterberg - Sitzgruppe Nähe Kahlenberg
    Photo: Dorothee Müller, Tourist-Information Otterberg
  • / Naturschwimmbad Übersicht
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Schmiedefest
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Kirchplatz
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Brunnen Zisterzienser
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Otterberg - Abteikirche
    Photo: Timo Volz, Pfalz Touristik e.V.
  • / Otterberg - Abteikirche
    Photo: Timo Volz, Pfalz Touristik e.V.
  • / Otterberg - Abteikirche
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland, Pfalz Touristik e.V.
  • / Otterberg - Abteikirche
    Photo: Timo Volz, Pfalz Touristik e.V.
  • / Otterberg - Abteikirche (Innenraum)
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland, Pfalz Touristik e.V.
  • / Otterberg - Abteikirche (Innenraum)
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland, Pfalz Touristik e.V.
  • / Gasthaus Krone
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Altstadt 3
  • / Museum und Tourist-Information
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Haus Binoth 1611
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Franzref Pfarrhaus
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Hotel Blaues Haus, Ansicht 1
  • / LuthPfarrheim
    Photo: TI Otterbach-Otterberg
  • / Haus Galecki
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Haus Karch
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Ferckelsches Haus 1606
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Türsturz Hospital
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Stadtmauer
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Eisdiele
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
m 600 500 400 300 10 8 6 4 2 km Gaststätte "Kraus" Gaststätte "Kraus" Naturschwimmbad

Wandern durch ein schönes Waldgebiet mit teilweise idyllischen Abschnitten.

Naherholungsgebiet Weihergärten

open
easy
10.7 km
3:45 h
203 m
203 m

Parkplatz in der Johannisstraße, 67697 Otterberg (gegenüber Gaststätte Kraus) - Weiherstraße (nach Nordosten) - Ölmühle - Badweiher - Neumühler Hang - Schweißberg - Drehenthalerhof - Kahlenberg - Schweißberg - Otterbachtal - Neumühle - Badweiher - Ölmühle - Weiherstraße - Parkplatz in der Johannisstraße, 67697 Otterberg (gegenüber Gaststätte Kraus)

Author’s recommendation

Wir kommen bei der Wanderung an der Ölmühle vorbei. Dies ist ein ehemaliges landwirtschaftliches Anwesen mit Einrichtung für die Verarbeitung von Ölfrüchten. Das Betreiben der Mühle wurde bereits an Michaeli 1581 durch den Pfalzgrafen Johann Casimir bewilligt.

Unser Schwimmbad ist ein reines Naturbad, das nur von unserem sauberen Wasser gespeist wird.

Auf der Strecke des Wanderweges kommen wir auch in der Nähe eines Sandsteinbruches vorbei. Der Sandsteinbruch ist Eigentum des Forstes. Hier wurden u.a. 1933 die Steine für das Denkmal auf dem Heiligenmoschelerberg gebrochen.

Wir kommen an den Hünengräbern (Hügelgräber) vorbei. Dies sind prähistorische Grabhügel.

Wir wandern auch durch den Drehenthalerhof. Der Drehenthalerhof geht auf eine frühere „Glashütte“ zurück. Am Anfang des 18. Jahrhunderts begann man hier mit der Glasherstellung und stellte sie Mitte des 19. Jahrhunderts wieder ein. Einst stark landwirtschaftlich geprägt, ist die Annexe heute Wohngebiet.

outdooractive.com User
Author

Dorothee Mueller / Juergen Wachowski

Updated: May 11, 2020

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
392 m
Lowest point
253 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Alte Apotheke
Blaues Haus
Eiscafé "Italia"
Gasthaus "Zur Krone"
Gasthaus und Pension "Schippke"
Alte Apotheke
Gaststätte "Kraus"

Safety information

HINWEIS:

Wir sind bestrebt, alle Sperrungen, die durch Waldarbeiten, Jagdgesellschaften o. ä. auf unseren Wanderwegen in der Region auftreten, auf dieser Plattform anzukündigen.

Trotzdem gibt es Situationen, wo Wanderwege gesperrt sind und wir nicht informiert wurden.

Jeder Wanderer, der durch gesperrte Flächen (Trassierband, „Vorsicht Jagd“ usw.) wandert, auch am Wochenende, handelt grob fahrlässig und ist für sein Handeln selbst verantwortlich!

 

Der Weg ist gut zu begehen, weist keine besonderen Steigungen oder Gefälle auf. Am Anfang des Weges Jahreszeiten bedingt stellenweise sehr feucht.

Equipment

In den Wintermonaten ist festes Schuhwerk ratsam.

Tips, hints and links

Tourist-Information Otterbach-Otterberg

Hauptstraße 54, 67697 Otterberg

Tel.: 06301 / 31504

Internet: www.otterbach-otterberg.de,

E-Mail: tourist-info@otterbach-otterberg.de

 

Das Gastgeberverzeichnis können Sie über eine der nachfolgenden Adressen als *.pdf-Datei anfordern:

tourist-info@otterbach-otterberg.de

 

Die Wege wurden vom www.pwv-otterberg.de erstellt.

Start

Parkplatz in der Johannisstraße, 67697 Otterberg (gegenüber Gaststätte Kraus) (252 m)
Coordinates:
Geographic
49.504757, 7.772232
UTM
32U 411109 5484294

Destination

Parkplatz in der Johannisstraße, 67697 Otterberg (gegenüber Gaststätte Kraus)

Turn-by-turn directions

Ausgangspunkt ist der Parkplatz in der Johannisstraße am Wanderwegeschild. Wir gehen entlang des Otterbaches durch die Weihergärten. Wir folgen den Lokalmarkierungen Nr. 3+5 bis zum neuen Wasserwerk. Dort biegen wir rechts ab, um gleich hinter dem Wasserwerk wieder links abzubiegen in Richtung Schwimmbad. Nach wenigen Metern befinden wir uns an der Ölmühle. Bald gelangen wir zum Sportzentrum und gehen um unser Schwimmbad herum. Wir gehen weiter bis kurz vor der Einmündung in die L 387 und wenden uns am Waldrand nach rechts. Wir nehmen nicht den Einstieg direkt nach dem Wallonenhof. Unterhalb der Waldabteilung Neumühler-Hang wandern wir auf dem so genannten Philosophenweg. Links von diesem Weg befindet sich die Neumühle. Der markierte Wanderweg erreicht nun die Verbindungsstraße zum Drehenthalerhof (K 35). Leicht bergan, parallel zur Straße, gehen wir auf dem Wanderpfad zum Drehenthalerhof. Bei den ersten Häusern des Hofes queren wir links die K 35 und folgen der Forststraße in westlicher Richtung. Zu unserer vertrauten Nr. 3 gesellt sich nun das Wegzeichen „roter Strich“, Markierung des internationalen Fernwanderweges – Donnersberg/Pfalz – Donon/Elsaß. Nach ca. 40 m folgen wir der rechts in Richtung Potzbach abbiegenden Forststraße. Nach weiteren 500 m liegen etwa 150 m westlich des Weges, an der Markierung Nr. 7 die sogenannten Hünengräber.

Wir setzen unseren Weg fort bis sich nach 1300 m der Forstweg und die Markierung “roter Strich“ von der Markierung Nr. 3 trennen. Der Weg biegt 90 ° rechts ab. An der Abbiegung sehen wir den Widmungsstein von Otto Schäffler mit einer Sitzgruppe. Der Weg führt durch den Kahlenberg. Nach ca. 200 m laufen wir auf einem Waldpfad über den westlichen Ausläufer des Einsiedler Berges in die Ortsstraße „Rabenthal“ des Drehenthalerhof. Von der Ortsmitte bei der Brunnenanlage gehen wir über die Glashütterstraße bis zum Friedhof. Inzwischen stieß das Wegzeichen „Grün-gelber Strich“ – Markierung des Fernwanderweges Kirchheimbolanden – Otterberg – Hirschthal/Bundesgrenze – zu unserer Markierung. Beide Zeichen zeigen uns den Höhenweg über den Schweisberg (334 m) hinunter zur ca. 2 km entfernten Wallonengaststätte. In dieser Gaststätte können wir uns ein wenig erholen und was gutes Essen oder Trinken. Weiter geht es dann vorbei am Schwimmbad. Wir kommen wieder in die Weiherstraße und zum Ausgangspunkt zurück.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug bis nach Kaiserslautern Hauptbahnhof. Von dort mit dem Bus (Linie 130) nach Otterberg.

Weitere Information unter www.vrn.de.

Getting there

Verkehrsanbindung:

Die Entfernung zu den größeren Städten beträgt:

  • Kaiserslautern 8 Kilometer
  • Saarbrücken (Flughafen) 70 Kilometer
  • Frankfurt (Flughafen) 140 Kilometer
  • Köln - Bonn (Flughafen) 240 Kilometer

Aus Richtung Saarbrücken kommend:

Die Anfahrt erfolgt über die A6 Ausfahrt Kaiserslautern-West (Ausfahrt Nr. 15), Richtung Lauterecken/Weilerbach. Auf der L367 2. Abfahrt Richtung Otterbach abbiegen. Von Otterbach sind es noch ca. 3 Kilometer bis Otterberg.

Aus Richtung Mannheim kommend:

Die Anfahrt erfolgt über die A6 Ausfahrt Enkenbach-Alsenborn (Ausfahrt Nr. 17). In Enkenbach-Alsenborn Beschilderung folgen.

Aus Richtung Frankfurt / Mainz kommend:

Anfahrt über die A63 Ausfahrt Sembach (Ausfahrt Nr. 14). Über Baalborn nach Otterberg. Rund 8 Kilometer ab der Autobahn.

Parking

Parkplatz in der Johannisstraße, 67697 Otterberg (gegenüber Gaststätte Kraus)

Koordinaten: 49° 30´ 16`` N / 7° 46´ 20´´

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Tourist-Information Otterbach-Otterberg Hauptstraße 54, 67697 Otterberg, Tel.: 06301 / 31 504 Internet: www.otterbach-otterberg.de E-Mail: tourist-info@otterbach-otterberg.de

Author’s map recommendations

"Pfälzer Bergland" Wandern, Radfahren, Nordic Walking; Topographische Karte "Blatt 3 - Naturpark Pfälzerwald - Kaiserslautern und Umgebung"; "Wandern im Pfälzer Bergland" - www.pfaelzerbergland.de; Wanderkarte der Pfalztouristik "Die Pfalz - Wanderkarte";


Questions & answers

Ask the first question

Got any questions regarding this content? You can ask them here.


Reviews

3.0
(1)
A. J.
October 03, 2014 · Community
Den sandsteinbruch und die hügelgräber sind nicht mit Hinweisschilder gekennzeichnet. Wir haben es nicht gefunden
show more
Done at October 03, 2014
A. J.
October 03, 2014 · Community
Markierung Nr 3 folgen Tour ohne Sehenswürdigkeiten, verläuft auf breiten waldwegen.
show more
Done at October 03, 2014
Zum ausruhen :-))
Photo: A. J., Community
Schild am wegesrand
Photo: A. J., Community
Herbstsonne
Photo: A. J., Community

Photos from others


Status
open
Reviews
Difficulty
easy
Distance
10.7 km
Duration
3:45h
Ascent
203 m
Descent
203 m
Loop Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.