Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Other hiking tour/main hiking trail

St. Martin - Auerochsenweg

· 1 review · Other hiking tour/main hiking trail · Palatinate
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • / Sandwiesenweiher
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • / Barfußpfad
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • / Wiese im St. Martiner Tal
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • /
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • / Auerochsen
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • / Sandwiesenweiher
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin
  • /
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • / Auerochsen
    Photo: Walter Knerr, Community
  • / Barfußpfad
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin
  • / Barfußpfad
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • /
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • / Barfußpfad
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
  • /
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Pfalz Touristik e.V.
m 700 600 500 400 4 3 2 1 km Beweidungsprojekt St. Martin Naherholungsgebiet Sandwiesen Barfußpfad am Sandwiesenweiher Haus an den Fichten Waldgaststätte Grillhütte St. Martin

Auf Ochsentour im St. Martiner Tal: Dieser bequeme Rundweg mit kleinen Steigungen umrundet das Weidegelände der Auerochsen im Wald und Offengelände nahe des Sandwiesenweihers von St. Martin.

easy
4.6 km
1:40 h
117 m
117 m

Die Tour beginnt ab dem Parkplatz an der Grillhütte (Von St. Martin kommend, Totenkopfstraße Richtung Elmstein auf der linken Seite). Vor der Grillhütte geht rechts ein Waldweg hinauf. Die Markierung „Auerochsenweg“ führt am Zaun des Wildgeheges entlang bis zu einer Wegekreuzung. Hier geht es rechts den Waldweg bergauf bis zu einer weiteren Wegekreuzung. Der Weg führt nach links einige hundert Meter bergauf bis zur nächsten Kreuzung. Ab hier geht es links der Markierung folgend ca. 1,5 km bis zu einer großen Wegespinne an der St. Martiner Schutzhütte (Hesselbachhütte). Die Markierung Auerochsenweg führt links den Holzfahrweg bergab und weiter dem Wildgatter folgend bis zur Einkehrmöglichkeit „Haus an den Fichten“. Von hier aus geht es am Ufer des Sandwiesenweihers entlang zurück zum Parkplatz an der Grillhütte oder der grün/weißen Markierung folgend zurück nach St. Martin.

Author’s recommendation

Regelmäßig werden Führungen durch das Auerochsengelände angeboten. Buchung und Anfrage über die Tourist-Info St. Martin unter 06323-5300 oder tourismus@sankt-martin.de . Rund um den Sandwiesenweiher befindet sich auch ein Barfußpfad. Weitere Informationen finden Sie unter www.sankt-martin.de

outdooractive.com User
Author
Tourist-Info Sankt Martin
Updated: January 28, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
506 m
Lowest point
388 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Waldgaststätte Grillhütte St. Martin
Haus an den Fichten

Safety information

Hunde sind im Beweidungsgebiet nicht erlaubt.
Die Auerochsen dürfen nicht gefüttert werden!
Bitte Fluchtdistanz von ca. 40 m zum Weidetier halten.
Bitte bleiben Sie auf den Wegen und lassen Sie keinen Müll zurück.

 

Equipment

Festes Schuhwerk

 

 

Tips, hints and links

Weitere Infos über den Ort St. Martin finden Sie unter www.sankt-martin.de

Start

Parkplatz Grillhütte St. Martin am Sandwiesenweiher (401 m)
Coordinates:
Geographic
49.308248, 8.063679
UTM
32U 431939 5462144

Destination

Parkplatz Grillhütte St. Martin am Sandwiesenweiher

Turn-by-turn directions

 



Note


all notes on protected areas

Public transport

Ganzjährig:

Mit dem Zug nach Neustadt/ Weinstr. Hauptbahnhof, weiter mit der Buslinie 500 oder 501 Richtung Landau nach St. Martin (Bushaltestelle St. Martin, Ort). Fahrpläne unter www.vrn.de

Zusätzlich von Mai-Oktober an Sonn- und Feiertagen:

Mit dem Palatina-Wanderbus "Kalmitexpress", Linie 503, ab Neustadt Hbf bis Station St. Martin, Stauweiher.

Getting there

Über die Autobahn A 65 Abfahrt Edenkoben-Maikammer; weiter auf der L516 in Richtung Maikammer, am 2. Kreisel Richtung St. Martin. Am Ortsrand rechts in Großrichtung Elmstein, über die Totenkopfstraße bis Ortsausgang und weiter ca. 1,5 km ins St. Martiner Tal bis links die Zufahrt zum Parkplatz Grillhütte abzweigt.

Parking

Parkplatz Grillhütte
Parkplatz Haus an den Fichten

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Infoflyer „Auf Ochsentour in St. Martin“

Author’s map recommendations

Wanderkarte St. Martin, Maßstab 1:25.000, Preis 1,00 €
Pietruska Wanderkarte "Edenkoben, Landau & Neustadt", Maßstab 1:25.000, Preis 5,90 €

Erhältlich in der Tourist-Info St. Martin, Kellereistr. 1,67487 St. Martin

 

 


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.0
(1)
Walter Knerr 
November 03, 2016 · Community
Nette kleine Wanderung. Orientierung gelingt problemlos. Die Strecke ist allerdings ein wenig länger.
show more
Done at October 31, 2016
Start am Parkplatz
Photo: Walter Knerr, Community
Weiher
Photo: Walter Knerr, Community
Auerochsen
Photo: Walter Knerr, Community
Auerochsen
Photo: Walter Knerr, Community
Auerochsen
Photo: Walter Knerr, Community
Beim Ochsengehege gibt es eine Tafel mit dem Wegverlauf
Photo: Walter Knerr, Community
Natur pur
Photo: Walter Knerr, Community
Wanderhütte
Photo: Walter Knerr, Community
Wanderhütte
Photo: Walter Knerr, Community
Wanderhütte
Photo: Walter Knerr, Community

Photos of others

+ 10

Reviews
Difficulty
easy
Distance
4.6 km
Duration
1:40h
Ascent
117 m
Descent
117 m
Loop Refreshment stops available Family friendly Faunistic highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.