Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Other hiking tour/main hiking trail

St. Martin - Rundweg zur Villa Ludwigshöhe Edenkoben

· 2 reviews · Other hiking tour/main hiking trail · Palatinate
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V.
  • Villa Ludwigshöhe
    / Villa Ludwigshöhe
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Bilderarchiv Tourist-Info St. Martin
  • Villa Ludwigshöhe und Rietburg
    / Villa Ludwigshöhe und Rietburg
    Photo: Tourist-Info Sankt Martin, Bilderarchiv Tourist-Info St. Martin
  • Friedensdenkmal mit Kastanienbäumen2
    / Friedensdenkmal mit Kastanienbäumen2
  • _MG_5610
    / _MG_5610
Map / St. Martin -  Rundweg zur Villa Ludwigshöhe Edenkoben
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Burgruine Rietburg Schloss Villa Ludwigshöhe Ruine Kropsburg

Schöne Rundtour vom Wein- und Luftkurort St. Martin zur herrschaftlichen Villa Ludwigshöhe in Edenkoben.

moderate
8.9 km
3:00 h
350 m
350 m

Vom Ortskern in St. Martin führt der Weg über die Kropsburg oberhalb des Ortes, durch Kastanienwälder, vorbei am Triefenbach in Richtung Villa Ludwigshöhe und wieder teilweise durch die Weinberge zurück.

Author’s recommendation

Von der Villa Ludwigshöhe mit der historischen Sesselbahn zur Rietburg (Einkehrmöglichkeit und Aussicht) und wieder zurück.

outdooractive.com User
Author
Tourist-Info Sankt Martin
Updated: 2017-08-01

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
361 m
205 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Burgschänke an der Kropsburg
Waldgaststätte Zur Siegfriedsschmiede
Waldgaststätte am Friedensdenkmal
Burgruine Rietburg

Equipment

Festes Schuhwerk

Tips, hints and links

Weitere Infos über den Ort St. Martin finden Sie unter www.sankt-martin.de

Start

Tourist-Info St. Martin, Kellereistr. 1 (245 m)
Coordinates:
Geographic
49.298364, 8.101818
UTM
32U 434698 5461012

Destination

Tourist-Info St. Martin, Kellereistr. 1

Turn-by-turn directions

Ab der Tourist-Info St. Martin, Kellereistraße biegen wir links in die Emserstraße bis zum Bocksbrunnen. Dort links abbiegen in den recht steilen Kreuzweg weiter in den Burgweg zur Kropsburg (Einkehrmöglichkeit). Hier halten wir uns an die Wandermarkierung "Roter Balken".

Ab der Kropsburg folgen wir dem asphaltierten Weg Richtung Friedensdenkmal und treffen in einer Linkskurve auf den Wanderweg "Pfälzer Keschdeweg" - Markierung Stilisierte Kastanie in grün und braun. Nach ca. 1,5 km überqueren wir den Triefenbach und folgen weiter dem Keschdeweg bis zur Villa Ludwigshöhe. 

Für den Rückweg nehmen wir ab der Villa Ludwigshöhe den Wanderweg Deutsche Weinstraße - Markierung grüne Traube - abwärts auf der Villastraße, kurz in den Wald und wieder auf die Villastraße. Der Weg führt weiter durch eine Senke in den Weinbergen und überquert die Klosterstraße in Edenkoben. Wir folgen dem Wanderweg Deutsche Weinstraße in Richtung Friedensdenkmal und Kropsburg wo wir hergekommen sind. Das letzte Stück gleicht ebenfalls dem Hinweg zurück zur Tourist-Info - Kreuzweg, Emserstraße, Kellereistraße. 

Public transport

Mit dem Zug nach Neustadt/ Weinstr., weiter mit der Buslinie 500 oder 501 Richtung Landau nach St. Martin. 

Getting there

Aus Norden kommend: Autobahn A65 Ausfahrt Neustadt Süd
Aus Süden kommend; Autobahn A65 Ausfahrt Edenkoben

Parking

Kostenpflichtige Parkplätze am Pfarrzentrum, Riedweg oder Edenkobenerstraße in St. Martin

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Wanderkarte St. Martin, Maßstab 1:25.000, Preis 1,00 €

Pietruska Wander- & Radwanderkarte Edenkoben, Landau & Neustadt, Maßstab 1:25.000, Preis 6,90 €

Beides erhältlich in der Tourist-Info St. Martin, Kellereistr. 1,67487 St. Martin

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.

Comments and ratings (2)

Thorsten Ritter
2019-05-05
eine sehr schöne Tour, die man durchaus auch an einem Sonntag Nachmittag machen kann. Gut geeignet bei schönem als auch bei nicht so schönem Wetter. Bei schönem Wetter gibt es Passagen die im am Waldrand verlaufen. es gibt gute Einkehrmöglichkeiten, und auf dem Rückweg kann man in einer Gastwirtschaft in St Martin einkehren.
Reviews
Done at
2019-05-05
Photo: Thorsten Ritter, Community
Photo: Thorsten Ritter, Community
Photo: Thorsten Ritter, Community

Wolfgang Aniol
2018-07-22
Reviews

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
8.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
350 m
Descent
350 m
Loop Scenic With refreshment stops Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.