Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Other hiking tour/main hiking trail

Wachenheim - Römertour

· 5 reviews · Other hiking tour/main hiking trail · Palatinate
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Die Gaststätte "Am Alten Galgen".
    / Die Gaststätte "Am Alten Galgen".
    Photo: Pfalz Touristik e.V.
  • Die Villa Rustica.
    / Die Villa Rustica.
    Photo: Pfalz Touristik e.V.
  • Die Mandelgartenhütte.
    / Die Mandelgartenhütte.
    Photo: Pfalz Touristik e.V.
  • Abtsnussbaum.
    / Abtsnussbaum.
    Photo: Pfalz Touristik e.V.
  • Jüdischer Friedhof Wachenheim.
    / Jüdischer Friedhof Wachenheim.
    Photo: Pfalz Touristik e.V.
  • Die Kirche in Wachenheim.
    / Die Kirche in Wachenheim.
    Photo: Pfalz Touristik e.V.
0 150 300 450 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Villa Rustica Mandelgartenhütte Abtsnußbaum

Dieser Weinwanderrundweg führt uns durch die östlichen Weinlagen Wachenheims und an der römischen Villa Rustica vorbei.

easy
9 km
2:30 h
12 m
22 m

Die Römertour (Weinwanderweg Nr.15) in Wachenheim startet am Rathausplatz. Von hier gehen wir nach rechts, die Bahnhofstraße entlang, bis wir zur Straße „Am Alten Galgen“ gelangen, in die wir nach links einbiegen. Der Bahnhof liegt in unmittelbarer Nähe. Wir laufen die Straße entlang und passieren den Sportplatz. Bei einem Blick in Richtung Westen sehen wir, in den Pfälzerwald eingebettet, die Wachtenburg (11./12. J.), auch "Balkon der Pfalz" genannt.  Danach laufen wir ein Stück bis zur Landstraße L525. Dort biegen wir rechts ab und bei der nächsten Möglichkeit wieder nach links ab. Wir befinden uns bald mitten in den Weinbergen um Wachenheim und haben unterwegs immer wieder einen schönen Blick über das Städtchen. Bald folgen wir dem Straßenverlauf nach rechts und gelangen zur Villa Rustica, einem ehemaligen römischen Landgut. Infotafeln informieren uns darüber, wie die ursprüngliche Anlage um ca. 20 n Chr. ausgesehen haben muss. Heute sind nur noch Überreste erhalten, die Fundamente lassen die ursprüngliche Form jedoch erahnen. Nach der Besichtigung laufen wir ein paar Meter auf dem Hinweg zurück und überqueren die Bundesstraße über eine Fußgängerbrücke, biegen nach der Brücke nach links ab und nehmen die erste Abzweigung nach rechts, um in Richtung Osten zu wandern. Dabei folgen wir immer der Wegbeschilderung, eine schwarze 15 auf weißem Grund. Nach ca. 400 m biegen wir abermals nach links ab und bleiben auf diesem Weg, bis wir zur Mandelgartenhütte mit idyllischem Rastplatz gelangen. Weiter geht es durch die Weinberge in Richtung Norden bzw. Westen, immer der Beschilderung folgend, bis zur Bundesstraße, die wir überqueren. Nach der Überquerung biegen wir links ab, vorbei am Aussiedlerhof Abtnußbaum, weiter in Richtung Süden. Am Weg in Richtung Wachenheim steht am Wegrand ein Erinnerungsstein der ehemaligen Feldgemarkung „im Abtsnußbaum“ und können uns eine Ruhepause auf der Holzbank gönnen. Schon bald sehen wir die ersten Häuser von Wachenheim und gelangen über die Straße „Im Neustück“ in den Römerweg, dem wir bis zum Jüdischen Friedhof (1522 erstmals erwähnt) folgen. Nach ein paar Metern erreichen wir schließlich den Rathausplatz/die Tourist-Information und sind am Ziel unserer Rundwanderung.

Sehenswürdigkeiten im Ortskern: Sektkellerei Schloss Wachenheim, Simultankirche St.Georg, Ludwigskapelle, mittelalterliche Stadtmauer und viele Adelshöfe.

Einkehrmöglichkeiten: Weinstuben, Restaurants, Cafés und Weingüter

outdooractive.com User
Author
Anne Euler
Updated: November 28, 2018

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
149 m
Lowest point
130 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung

Tips, hints and links

Tourist-Information Wachenheim
Weinstraße 15
67157 Wachenheim
Tel: 0 63 22 / 95 80 -801
Fax: 0 63 22 / 95 80 -899
E-Mail: touristinfo@vg-wachenheim.de
www.wachenheim.de

Start

Rathausplatz Wachenheim (148 m)
Coordinates:
Geographic
49.438520, 8.184140
UTM
32U 440851 5476525

Public transport

Mit dem Zug bis nach Wachenheim

Getting there

A61 bis Ausfahrt Deidesheim, weiter auf der Bundesstraße über Deidesheim und Forst bis nach Wachenheim.

Parking

Parkplatz am Bahnhof
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

3.8
(5)
Klaus Schaeffer
July 24, 2016 · Community
Eine schöne Tour. Teilweise aber veraltet, da auf Höhe Bad Dürkheim ein neues Baugebiet entsteht. Der vorgesehene Weg nach Wachenheim ist versperrt. Daher sind wir alternativ entlang der Weinstraße zurückgegangen.
show more
Rainer Z.
October 09, 2014 · Community
Nett 😊 Besonders im goldenen Herbst zu empfehlen
show more
Done at October 09, 2014
A. J.
May 03, 2014 · Community
Schöne Tour durch die Weinberge..
show more
Done at May 03, 2014
Only text reviews are shown.

Photos of others

+ 9

Reviews
Difficulty
easy
Distance
9 km
Duration
2:30 h
Ascent
12 m
Descent
22 m
Loop Scenic With refreshment stops Family friendly Cultural/historical value Suitable for strollers

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.