Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Railway cycle trail

Nims Valley Cycle Route (Weinsheim - Irreler Mühle)

Railway cycle trail • Eifel
Responsible for this content
Eifel Tourismus GmbH
  • Radfahren in der Eifel - ein runder Genuss!
    / Radfahren in der Eifel - ein runder Genuss!
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • Nims-Radweg_Blick auf die Burgruine Schönecken
    / Nims-Radweg_Blick auf die Burgruine Schönecken
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • Nims-Radweg_Radfahrer in der Eifel
    / Nims-Radweg_Radfahrer in der Eifel
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • Schönecken Kapellenstieg (Bildquelle: TI Prüm)
    / Schönecken Kapellenstieg (Bildquelle: TI Prüm)
  • Burg Rittersdorf
    / Burg Rittersdorf
  • Bitburger Marken-Erlebniswelt 3
    / Bitburger Marken-Erlebniswelt 3
    Photo: Bitburger Marken-Erlebniswelt
  • Bierbrunnen Nahaufnahme
    / Bierbrunnen Nahaufnahme
    Photo: TI Bitburger Land
  • Dinosaurierpark
    / Dinosaurierpark
  • Blick ins Bitburger Gutland
    / Blick ins Bitburger Gutland
    Photo: Claudia Endres, Eifel Tourismus GmbH (Archiv)
  • Schönecken Burgruine (Bildquelle: TI Prüm)
    / Schönecken Burgruine (Bildquelle: TI Prüm)
  • Burg Rittersdorf 2
    / Burg Rittersdorf 2
  • Die Irreler Wasserfälle
    / Die Irreler Wasserfälle
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • Altes Amt Schönecken 4 (Bildquelle: TI Prüm)
    / Altes Amt Schönecken 4 (Bildquelle: TI Prüm)
  • Panorama Schönecken (Bildquelle: TI Prüm)
    / Panorama Schönecken (Bildquelle: TI Prüm)
  • Bierbrunnen
    / Bierbrunnen
    Photo: TI Bitburger Land
Map / Nims Valley Cycle Route (Weinsheim - Irreler Mühle)
150 300 450 600 750 m km 10 20 30 40 50 60
Weather

Von der Quelle der Nims bis an ihre Mündung in die Prüm begleitet der Radweg den Fluss auf langen Strecken, überwindet dabei aber auch etliche Kuppen. Natur- & Kulturgenuss pur! 

 

medium
61.9 km
4:00 h
841 m
1219 m

Cultural highlights amid a fairytale landscape characterise this part of the Nims Valley Cycle Route, which links the Eifel beer metropolis of Bitburg with Minden, on the border between Germany and Luxembourg. First of all, it is worth taking a look at the Bitburg World of Beer Brands, before setting off on this delightful route which has a lot to offer the intrepid cyclist, in terms of both culture and nature. Highlights along the way include the Eifel sandstone sculptures that are scattered along the cycle route as far as Minden.

TIP: If you fancy a more athletic cycle ride, the northern part of the Nims Valley Cycle Route is for you. It takes you from Weinsheim near Prüm through the Schönecker Schweiz and on to Bitburg.

TIP: Towards the south, it’s just a few kilometres further to the Prüm Valley Cycle Route, which crosses the Sauer Valley Cycle Route in Minden, on the border between Germany and Luxembourg.

Author’s recommendation

Attraktive Rad-Pauschalen mit Übernachtung mit Frühstück, Tourenbeschreibung und vielen weiteren Optionen: 

www.eifel.info >> Radfahren >> Radreisen

outdooractive.com User
Author

Claudia Endres / Eifel Tourismus GmbH

Updated: 2018-08-16

Difficulty
medium
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
551 m
168 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Zu Ihrer Sicherheit: Bleiben Sie auf den ausgewiesenen Wegen.

Equipment

Bestens gerüstet für die Tour sind Sie

  • mit einem verkehrssicheren Fahrrad,
  • einem Fahrradhelm, 
  • dem Wetter angepasster Kleidung,
  • genügend Wasser
  • und ein wenig Verpflegung.

Tips, hints and links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax:  +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

 

Tourist-Informationen

 

Tourist-Information Bitburger Land
Bitburg / Speicher / Kyllburg
Römermauer 6
54634 Bitburg
Tel.: +49 (0) 65 61 / 94 34 0
E-Mail: info@eifel-direkt.de
www.eifel-direkt.de
 
Felsenland Südeifel und Neuerburger Land
Neuerburger Str. 6
54669 Bollendorf 
Tel.: +49 (0) 65 25 / 93 39 30
www.felsenland-suedeifel.de

 

Start

Weinsheim bei Prüm (550 m)
Coordinates:
Geographic
50.227924, 6.469847
UTM
32U 319540 5567036

Destination

Irreler Mühle (Mündung der Nims in die Prüm)

Turn-by-turn directions

Die Nims entspringt in der Kalkmulde bei Weinsheim östlich der Stadt Prüm und mündet bei Irrel in die Prüm. Der Radweg begleitet den Fluss dabei auf langen Strecken, muss aber etliche Kuppen überwinden, weil in einigen engen Talabschnitten noch kein Radweg angelegt ist.

 

Charakteristik

Überwiegend asphaltierte Wege, daneben wassergebundene Decke, über Radwege sowie kleinere Straßen; Weinsheim-Lasel (21 km): ebene bis leicht hügelige Strecke, Lasel-Bitburg (24 km): hügeliger Abschnitt mit stärkeren Anstiegen und Abfahrten, Bitburg-Irreler Mühle (20 km): kaum Steigungen auf Strecke, da Verlauf auf ehemaliger Bahntrasse.

 

Anschlüsse

Weinsheim: Eifel-Ardennen-Radweg

Bitburg-Erdorf: Kyll-Radweg

Irrel: Prüm-Radweg

 

Bus & Bahn/Transfer 

Bahn-Linie Köln-Trier www.bahn.de 

Regio-Radler 441 Sauertal www.regioradler.de 

 

Fahrradfreundliche Gastgeber 

Planen Sie eine Übernachtung? In einem Hotel, einem Privatzimmer einer Pension, einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in der Eifel? 

Die fahrradfreundlichen Gastgeber der Eifel können Sie bequem bei der Eifel Tourismus GmbH Ihren Wünschen entsprechend suchen und online buchen. www.eifel.info >> Radfahren >> Fahrradfreundliche Gastgeber 

 

Raderlebnistage Eifel

Kilometerlanger Radfahrspaß beim Radwandern Eifel, zahlreiche Aktions- und Servicepunkte und ein umfangreiches, fahrradbezogenes Unterhaltungsprogramm – das gibt es an den Raderlebnistagen Eifel.

Public transport

Bus:
Zwischen Trier und Bollendorf verkehrt der RegioRadler Sauertal (441) (Ausstieg Irrel).
Die Möglichkeit zur Online-Reservierung (1. April - 1. November) des Radelbuses für die Fahrradmitnahme (bis zu vier Stunden vor Abreise) finden Sie unter www.regioradler.de im Internet.
(Reservierungsgebühr: 1,50 Euro für bis zu 5 Personen).
Telefonische Reservierung unter +49 (0) 18 05 - 72 32 87
(14 Cent je Minute aus dem Festnetz, maximal 42 Cent je Minute aus dem Mobilfunknetz)
(Reservierungsgebühr: 6 Euro für je 5 Personen). 

DB Bahn:
Es empfiehlt sich die Strecke von Bitburg in Richtung zur Mosel zu befahren. Bis zum Bahnhof Bitburg-Erdorf kann bequem mit der Bahn angereist werden.

Getting there

 Die Anfahrt kann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln www.bahn.de geplant werden.

 

 

Parking

An der B 257 Anschlußstelle Masholder und der B 51 Anschlußstelle Bitburg/Saarstraße stehen Mitfahrerparkplätze zur Verfügung.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Radmagazin Eifel

Das Radmagazin Eifel informiert über Radwege und buchbaren Touren-Kombinationen auf den Bahntrassen-, Fluss- und Themen-Radwegen in Eifel und Ostbelgien. Detailkarten, Höhenprofile, Kurzcharakteristiken und eine Listung der fahrradfreundlichen Gastgeber entlang der Wege sowie Radservice-Stationen, ÖPNV-Informationen und Raderlebnistage runden das umfangreiche Informationsangebot ab. Die herausnehmbare Rad-Faltkarte gibt einen Überblick zum Verlauf aller Wege in der Eifel.

>> Werfen Sie einen Blick ins Magazin oder bestellen Sie es sich kostenfrei nach Hause!

Author’s map recommendations

Radatlas "Eifel" - Flüsse und Bahntrassen - 

Verlag Esterbauer GmbH, Rodingersdorf, Reihe bikeline Radtourenbuch, 180 Seiten mit Karte, Maßstab 1:50.000 

www.esterbauer.com

 

Spezielle Radroutenplaner im Internet

Mit speziellen Radroutenplanern haben Sie die freie Wahl bei Ihrer individuellen Tourenplanung.

Wir empfehlen Ihnen www.radwanderland.de – den Routenplaner des Landes Rheinland-Pfalz und www.radroutenplaner.nrw.de – den Routenplaner des Landes Nordrhein-Westfalen.

Beide Tourenplaner enthalten alle TOP-Radwege der Eifel – lediglich die Handhabung ist unterschiedlich, daher schlichtweg „Geschmacksache“.

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.
Difficulty
medium
Distance
61.9 km
Duration
4:00 h
Ascent
841 m
Descent
1219 m
Tour route With refreshment stops Suitable for families and children Botanical highlights

Weather Today

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.