Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Railway cycle trail

Sauer Valley Cycle Route (Wasserbilligerbrück - Ettelbrück [L])

· 3 reviews · Railway cycle trail · Eifel · open
Responsible for this content
Eifel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Sauer-Radweg_Flussradwandern der reizvollen Art
    / Sauer-Radweg_Flussradwandern der reizvollen Art
    Photo: Team Produkte Eifel Tourismus (ET) GmbH, Eifel Tourismus GmbH
  • / Sauer-Radweg_Blick auf Echtnernach
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Sauer-Radweg_Ausblick auf Schloss Weilerbach, eins der wichtigsten kunsthistorischen Schätze der Südeifel
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Sauer-Radweg_Radfahrer entlang der Sauer
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Sauer-Radweg_Aussicht auf die Brücke in Metzdorf
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Sauer-Radweg_Blick auf Burg Bollendorf, die um 700 entstanden ist.
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Touristinformation
    Photo: Deutsch Luxemburgisch Tourist Info
  • / Gru2
    Photo: Deutsch Luxemburgische tourist Info
m 500 400 300 200 60 50 40 30 20 10 km Deutsch-Luxemburgische T … -Information Grutenhäuschen

Mal auf luxemburgischer mal auf deutscher Seite begleitet der Radweg die Sauer auf seinem Weg von Wasserbillig über Echternach und Bollendorf bis Ettelbrück (Luxemburg). 

 

open
easy
61.3 km
5:00 h
440 m
375 m
The Sauer Valley Cycle Route begins in Wasserbillig and runs along a disused railway line, through a beautiful landscape of vineyards and picturesque villages in the Luxembourgish countryside. It’s interesting to note that around 200m of the route between Metzdorf and Wintersdorf is mounted on stilts in order to protect the valuable wetland underneath.
You’ll also be impressed by the 336m long Ralinger tunnel, which dates back to 1914 and is naturally lit. The route continues through a landscape of diverse natural beauty and passes the towns of Echternach and Bollendorf, where you might want to stay a while. Bollendorf’s main attraction is Bollendorf Castle, built in 1619. It was once the summer residence of the Echternach convent. From here, you can either take the RegioRadler Sauertal bus back to Wasserbillig (you can take your bicycle with you) or continue through Wallendorf into the heart of Luxembourg at Diekirch or on to the train station at Ettelbruck. If you can’t decide which side of the Sauer to cycle on, don’t worry – there are plenty of bridges which you can use to cross to the other side.

Links to the wider cycle network in Rhineland-Palatinate:
The Sauer Valley Cycle Route connects to the Moselle Cycle Route in Wasserbillig and to the Prüm Valley Cycle Route in Minden.

Author’s recommendation

Attraktive Rad-Pauschalen mit Übernachtung mit Frühstück, Tourenbeschreibung und vielen weiteren Optionen: www.eifel.info >> Radfahren >> Radreisen

outdooractive.com User
Author
Wolfgang Reh / Eifel Tourismus GmbH
Updated: July 08, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
213 m
Lowest point
134 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Zu Ihrer Sicherheit: Bleiben Sie auf den ausgewiesenen Wegen.

Tips, hints and links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax:  +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

 

Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information/
Ferienregion Trierer Land e.V.
Moselstraße 1
54308 Langsur-Wasserbilligerbrück
Tel.: +49 (0) 65 01 / 60 26 66
Fax: +49 (0) 65 01 / 60 59 84
E-Mail: info@lux-trier.info
www.lux-trier.info

 

 

Start

mouth of the River Sauer at Wasserbilligerbrück/Wasserbillig (139 m)
Coordinates:
Geographic
49.714250, 6.507295
UTM
32U 320307 5509843

Destination

Ettelbrück (Luxembourg) train station

Turn-by-turn directions

Signposting:
On the Luxembourg side of the border, the route is signposted as ‘Piste-Cyclable-de-la-Basse-Sûr’. On the German side, it is signposted as ‘Sauertalradweg’.

Terrain:
Flat terrain throughout on both sides of the Sauer, mostly on designated tarmac paths. Highlights include: plenty of bridges, a tunnel and a 200m section of path at Metzdorf-Wintersdorf mounted on stilts in order to protect the flora and fauna. The route is suitable for amateur cyclists.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Bus:
Zwischen Trier und Bollendorf verkehrt die RegioLinie 441 (Ein-./Ausstiege: Trier-Sirzenich-Ralingen-Minden-Irrel-Echternacherbrück-Bollendorf).
(RegioRadler-Fahrpläne zum Download)
Die Möglichkeit zur Online-Reservierung (1. April - 1. November) des Radelbuses für die Fahrradmitnahme (bis zu vier Stunden vor Abreise) finden Sie unter www.regioradler.de im Internet. (Reservierungsgebühr: 1,50 Euro für bis zu 5 Personen).
Telefonische Reservierung unter +49 (0) 18 05 - 72 32 87.
(14 Cent je Minute aus dem Festnetz, maximal 42 Cent je Minute aus dem Mobilfunknetz)
(Reservierungsgebühr: 6 Euro für je 5 Personen). 

 

Bahn:

Es empfiehlt sich mit der Bahn nach Trier zu fahren. Von dort aus kann man mit der RegioLinie 441 weiter fahren (Ausstiege: Trier-Sirzenich-Ralingen-Minden-Irrel-Echternacherbrück-Bollendorf).

Rheinland-Pfalz-Takt mit Fahrplanauskunft

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Radmagazin Eifel

Das Radmagazin Eifel informiert über Radwege und buchbaren Touren-Kombinationen auf den Bahntrassen-, Fluss- und Themen-Radwegen in Eifel und Ostbelgien. Detailkarten, Höhenprofile, Kurzcharakteristiken und eine Listung der fahrradfreundlichen Gastgeber entlang der Wege sowie Radservice-Stationen, ÖPNV-Informationen und Raderlebnistage runden das umfangreiche Informationsangebot ab. Die herausnehmbare Rad-Faltkarte gibt einen Überblick zum Verlauf aller Wege in der Eifel.

>> Werfen Sie einen Blick ins Magazin oder bestellen Sie es sich kostenfrei nach Hause!

Author’s map recommendations

Radatlas "Eifel" - Flüsse und Bahntrassen - 

Verlag Esterbauer GmbH, Rodingersdorf, Reihe bikeline Radtourenbuch, 180 Seiten mit Karte, Maßstab 1:50.000 

www.esterbauer.com 

Equipment

Bestens gerüstet für die Tour sind Sie

  • mit einem verkehrssicheren Fahrrad,
  • einem Fahrradhelm, 
  • dem Wetter angepasster Kleidung,
  • genügend Wasser
  • und ein wenig Verpflegung.

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

4.3
(3)
Peter Habscheid
August 16, 2018 · Community
Die Sperrung auf deutscher Seite ist bereits seit Mai aufgehoben, die Strecke ist durchgängig befahrbar und auch für Ungeübte sehr zu empfehlen da kaum Steigungen vorhanden sind.
show more
Done at August 16, 2018
Willy Jansen
August 02, 2013 · Community
Bis echternach sehr schön, danach viel entlang strassen mit viel verkehr
show more
Done at September 02, 2013
outdooractive.com User
Unbekannter Benutzer
May 13, 2013 · Community
Wunderbar, landschaftlich ein Genuss. Man sollte jedoch nur die Luxemburger Seite fahren, da hier der Weg am Besten ist, guter Asphalt und kaum Verkehr
show more
Done at May 05, 2013

Photos from others


Status
open
Reviews
Difficulty
easy
Distance
61.3 km
Duration
5:00h
Ascent
440 m
Descent
375 m
Round trip Refreshment stops available Family friendly Botanical highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.