Plan a route here Copy route
Thematic Trail recommended route

Ahrtaler Gipfelfest - Foto-Tour Aremberg | Fürstin-Margaretha-Weg | Kurzroute

Thematic Trail · Ahrtal
Responsible for this content
Eifel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Aussicht von Aremberg
    Aussicht von Aremberg
    Photo: Dominik Ketz, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
m 600 500 400 300 8 6 4 2 km Infotafel 3 … Arenberg Infotafel 2 … Arenberg Infotafel 2 … Arenberg Katholische Pfarrkirche … Antweiler Bläke Fritz

Eine fürstlich schöne Wanderung durch das ehemalige Herzogtum Arenberg lädt Sie zum Entdecken der Geschichte von Fürstin Margaretha ein. Die Kurzroute ist eine abgekürzte Variante des Fürstin-Margaretha-Wegs (Aremberg-Antweiler-Eichenbach-Aremberg)
 

moderate
Distance 9.3 km
3:15 h
288 m
288 m
540 m
312 m

Herrliche Weitsichten über das Obere Ahrtal und eine faszinierende Wegeführung durch wunderschöne Mischwälder schenkt diese familienfreundliche Kurzvariante vom  Fürstin-Margaretha-Weg. Startend im verträumten Hocheifel-Ort Aremberg am Fuße des markanten gleichnamigen Vulkanberges entführen Reste der einstigen Befestigungsanlage ebenso wie die Pfarrkirche St. Nikolaus und die Schutzengelkapelle in die vergangenen Zeiten.
Weitere kleine Kirchen und Heiligenhäuschen säumen den Weg. Die Statue zu Ehren des wortgewandten Kesselflickers  Bläke Fritz in Eichenbach erzählt vom Landleben, in dem harte Arbeit an der Tagesordnung war, aber ebenso Humor und ein tiefempfundener Glaube.

Hier geht es zur Gesamtstrecke >>Fürstin-Margaretha-Weg

 

Highlights am Weg:     

>> Planen Sie eine schöne Pause ein und lassen Sie sich von den gastronomischen Angeboten in Aremberg, Eichenbach und Antweiler verwöhnen 

(bitte informieren Sie sich vor der Tour über die aktuellen Öffnungszeiten)

Author’s recommendation

Wer die Burg- und Schlossruine Arenberg besichtigen möchte, folgt in Aremberg der Burgstraße bis auf die Höhe des Aremberges. Nach ca. 800 m erreicht man den Turm der Schlossruine Arenberg. Unterwegs erklären Infotafeln anschaulich die Geschichte der Fürstin-Margaretha-von-Arenberg.

>> Mach mit beim Gipfelfest-Gewinnspiel!

Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
540 m
Lowest point
312 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 7.77%Nature trail 86.83%Road 5.38%
Asphalt
0.7 km
Nature trail
8.1 km
Road
0.5 km
Show elevation profile

Rest stops

Restaurant in the "Burgschänke Aremberg"
Gästehaus - Cafe`Frank
Restaurant in the Country Inn "Zum Wiesengrund"

Safety information

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bleiben Sie bitte stets auf ausgewiesenen Wegen und verlassen diese nicht.

Tips and hints

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
Kirchstraße 15 - 19
53518 Adenau
Tel.: (+49) 2691 305-122
Fax: (+49) 2691 305-196
E-Mail: tourismus@adenau.de
www.hocheifel-nuerburgring.de
Besuchen Sie uns auf facebook

>> Ahrtalter Gipfelfest

Start

Aremberg, Burgstraße (539 m)
Coordinates:
DD
50.415528, 6.807354
DMS
50°24'55.9"N 6°48'26.5"E
UTM
32U 344225 5587130
w3w 
Show on Map

Destination

Aremberg, Burgstraße

Turn-by-turn directions

Wir starten in der Ortsmitte von Aremberg und biegen von der Burgstraße in die Schulstraße ab. Wir folgen dem Logo mit der Mispel des Fürstin-Margaretha-Weges. Es geht ca. 1 km fast schnurgerade talwärts und nach einem kleinen Rechtsschlenker erreichen wir nach weiteren 1,5 km Antweiler. Hier biegen wir links ab in den Eichenbacher Weg vorbei an der Fürstin-Margaretha-Grundschule und weiter durch die Buchenallee und erreichen nach weiteren 4 km Eichenbach. Vom Meisenweg biegen wir kurz links ab auf die K5 und folgen dann der Fürstin-Margaretha-Kurzroute in Richtung Aremberg. Die Kurzroute ist zusätzlich zur Mispel mit dem Hinweis Kurzroute Aremberg-Eichenbach ausgewiesen. Nach knapp 3 km erreichen wir wieder Aremberg. Hier biegen wir wieder auf den | Fürstin-Margaretha-Weg links auf die Burgstraße ab.

>> Achtung: In Aremberg auf der Burgstraße verbirgt sich der Gewinnspielcode zum Ahrtaler Gipfelfest (06.08.- 04.09.22) <<

Aremberg - 2,5 km - Antweiler - 3,9 km - Eichenbach - 2,9 km Kurzroute Aremberg

Die Route ist durchgängig mit dem Wegelogo der Mispel des Fürstin-Margaretha-Wegs ausgewiesen. Die Kurzroute zwischen Eichenbach und Aremberg ist nochmal gesondert als solche gekennzeichnet.

Note


all notes on protected areas

Public transport

DB Bahn:

Ahrtalbahn: Remagen - Bahnhof Ahrweiler

Fahrplanauskunft unter https://www.bahn.de

 

Bus:

Schienenersatzverkehr SEV3: Ahrweiler - Ahrbrück

Linie 863: Bahnhof Ahrbrück - Adenau, Markt

Linie 864: Adenau, Markt - Wershofen - Antweiler

Linie 817: Adenau, Markt - Antweiler - Aremberg - Eichenbach

(eingeschränktes Angebot: nur an Schultagen, nicht am Wochenende!)

Fahrplanauskunft unter https://www.vrminfo.de

Linie 899 WanderBus Oberes Ahrtal (RVK) Blankenheim – Altenahr
Vom 15. April bis zum 01. November 2022 ist der WanderBus Oberes Ahrtal (Linie 899) an allen Wochenenden (Samstag und Sonntag) sowie an Feier- und Brückentagen unterwegs. Jeweils dreimal ahraufwärts bzw. zweimal ahrabwärts verbindet er die Orte Altenahr und Blankenheim sowie den Bahnhof in Blankenheim-Wald. Von den Start- und Zielpunkten aus bestehen Anschlussmöglichkeiten an die DB-Bahnlinien bzw. den Schienenersatzverkehr in Richtung Köln und Bonn.

>> Den Fahrplan finden Sie hier

Getting there

Bitte nutzen Sie die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihrem Navigationsgerät.

Parking

Wanderparkplatz, Kapellenstraße/Ecke Burgstraße, 53533 Aremberg
Gemeindehaus, Schulstraße, 53533 Aremberg

Coordinates

DD
50.415528, 6.807354
DMS
50°24'55.9"N 6°48'26.5"E
UTM
32U 344225 5587130
w3w 
///elite.incorporate.deprive
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Halbhohe, feste Wanderschuhe empfohlen, wetterfeste Kleidung.
Ausreichende Verpflegung und Getänke für unterwegs.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
9.3 km
Duration
3:15 h
Ascent
288 m
Descent
288 m
Highest point
540 m
Lowest point
312 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Geological highlights Summit route Suitable for strollers

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 14 Waypoints
  • 14 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view