Themed/educational trail

Bad Dürkheim - Spuren der Kelten & Römer

Themed/educational trail · Pfalz
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V. Verified partner  Explorers Choice 
Map / Bad Dürkheim - Spuren der Kelten & Römer
m 300 200 100 8 6 4 2 km Kriemhildenstuhl Pfälzerwaldhütte "In der Weilach" Kaiser-Wilhelm-Höhe Schaeferwarte

Eine abwechlungsreiche Tour durch Bad Dürkheim, den Pfälzerwald auf den Spuren der Kelten und Römer. 

9.4 km
2:44 h
296 m
296 m

Author’s recommendation

Die Tour ist zu jeder Jahreszeit zu empfehlen.  Allerdings ein ganz besonderes Erlebnis ist der Pfälzer Herbst mit seiner bunten Laubfärbung und den Esskastanien, die vorallem im nordöstlichen Abschnitt der Tour zu finden sind. 

Profile picture of Cordula Christoph
Author
Cordula Christoph
Updated: April 11, 2017
Highest point
318 m
Lowest point
118 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Restaurant Dürkheimer Riesenfass
Waldgaststätte zum Schützenhaus

Tips, hints and links

Die Bad Dürkheimer Tourist-Information bietet verschiedene öffentliche Themenführungen an. Hier kann man viele spannende Details zur wechselvollen Geschichte der Stadt erfahren. Gästeführungen Bad Dürkheim

Start

Bad Dürkheim Bahnhof (130 m)
Coordinates:
DD
49.460997, 8.170496
DMS
49°27'39.6"N 8°10'13.8"E
UTM
32U 439890 5479035
w3w 
///dealerships.inspects.score

Destination

Bad Dürkheim Bahnhof oder variabel Innenstadt Bad Dürkheim

Turn-by-turn directions

Am Bahnhof Bad Dürkheim geht es über den Vorplatz (hier ist der Wurstmarktbrunnen sehenswert), über die Ampel und gleich nach links wenden, entlang Mannheimer Straße zum Römerplatz, diesen überqueren und weiter zum Stadtplatz gehen. Ab hier der Markierung Pfälzer Weinsteig folgen (rot-weiß mit weißer Traube). Weiter geradeaus bis der Weg rechts in die Gartenstraße abgeht. Die Markierung führt durch das Stadtgebiet hinaus. Sehenswert sind die historischen Häuser in der Gerberstraße, hier lohnt ein kurzer Halt. Weiter geht es durch eine Unterführung (Kaiserslauterer Straße). Ab der Vigilienstraße geht es bergauf in den Pfälzerwald. Erster Aussichtspunkt ist die Schäferwarte, ein kleiner Pavillion, der 1930 vom Drachenfelsclub erbaut wurde. Wir folgen weiter der Markierung Pfälzer Weinsteig zum Krimhildenstuhl. Das ist der besterhaltene römische Steinbruch nördlich der Alpen, welcher ca. 200 v. Ch in Betrieb war. Spannend sind verschiedene Inschriften und Felszeichnungen, die von den römischen Legionären der 22. Legion  stammten. Weiter der Weinsteigmarkierung folgend geht es zum Aussichtsturm Kaiser-Wilhelm-Höhe (schöner Ausblick auf die Klosterruine Limburg). Entlang der „Heidenmauer“ einem keltischen Ringwall, der ca. 500 v. Ch. errichtet wurde, laufen wir weiter. Nächster Höhepunkt der Tour ist der Teufelsstein. Der Sandsteinfindling war eine keltische Opferkultstätte. Leicht bergab geht es jetzt zum „Schlagbaum“. Ab hier folgen wir dem Rundweg 11 Richtung Ruine Weilach. An dieser gehen wir vorbei zur Pfälzerwaldhütte „An der Weilach“ Die am Wochenende eine rustikale Einkehrmöglichkeit mir Pfälzer Hausmannskost bietet. Wir folgen dem Rundweg 3 zum Forsthaus Weilach. Rechts befindet sich ein Parkplatz, in diesen biegen wir ein und laufen ab hier der Markierung roter Balken weiter. Unter Esskastanienbäumen geht es jetzt immer südlich Richtung Bad Dürkheim. Wir kommen aus dem Pfälzerwald und stoßen auf die Straße „Heckenpfad“ Dieser folgen wir, bis sie in die Leistadter Straße über geht. Bis zur Kaiserslauterer Straße. Hier sehen wir schon das Dürkheimer Riesenfass, welches fast täglich für eine Einkehr geöffnet ist. Weiter geht es die Weinstraße Nord, durch den Kurpark, die Treppen zum Oberen Kurpark hinauf weiter zur Ludwigskirche und zum Ludwigsplatz. Ab hier kann man wieder über die Fußgängerzone in die Innenstadt laufen oder der Kurgartenstraße folgen und über die bereits bekannte Ampel die Straße zum Bahnhof  Bad Dürkheim überqueren.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Per Zug oder Rhein-Haardt-Bahn oder Bus  Bahnhof Bad Dürkheim 

Ihr ÖPNV Reiseplaner

Parking

Wurstmarktparkplatz kostenfreisen Parken

Coordinates

DD
49.460997, 8.170496
DMS
49°27'39.6"N 8°10'13.8"E
UTM
32U 439890 5479035
w3w 
///dealerships.inspects.score
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
9.4 km
Duration
2:44h
Ascent
296 m
Descent
296 m
Public transport friendly Loop Family friendly Cultural/historical value

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.