Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Themed/educational trail

Krottelbach - Reismühle Kaffemanufaktur - Jüdische Geschichte der Region

Themed/educational trail · Palatine Uplands and Donnersberg
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Reismühle Außenaufnahme
    / Reismühle Außenaufnahme
    Photo: Reismühle
  • Kaffee
    / Kaffee
    Photo: Reismühle
  • Vorderansicht
    / Vorderansicht
    Photo: Familie Heinz
  • Außenansicht
    / Außenansicht
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • Wanderheim "Zum hohen Fels"
    / Wanderheim "Zum hohen Fels"
    Photo: Harald Wagner
  • Außenansicht 1
    / Außenansicht 1
    Photo: Yvonne Lang
  • Aussicht auf Steinbach am Glan
    / Aussicht auf Steinbach am Glan
    Photo: Harald Wagner
  • / Jüdisches Museum
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Brücken, Diamantschleifer-Denkmal
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Diamantschleifermuseum Ausstellungsraum
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Diamantschleifermuseum Außenansicht bei Nacht
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Diamantschleifermuseum Ausstelungsexponate
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Diamantschleifermuseum Ausstellungsstücke
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland, Fotograf: Karl Hoffmann
  • / Diamantschleifermuseum
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland, Fotograf: Karl Hoffmann
  • / Wartturm bei Ohmbach
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Heimatmuseum Altenkirchen
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 Röstvorführung in der Kaffeemanufaktur Reismühle Jüdisches Museum

Wanderung durch die jüdische Geschichte mit Besuch des Jüdischen Museums in Steinbach am Glan (http://www.j-museum.vg-glm.de ) und Einkehr in der Reismühle Kaffeemanufaktur.

moderate
12 km
3:14 h
215 m
215 m

Vor nahezu 300 Jahren siedelten sich jüdische Familien infolge einigermaßen toleranter Landesherren in der Region an.

Schwerpunkt dieses Rundwanderweges ist die Geschichte der Juden in dieser Landschaft.

 

Einkehrmöglichkeit besteht in der Reismühle Kaffeemanufaktur mit leckerem Essen und wohlduftendem, selbst erzeugten Kaffeespezialitäten mit selbstgebackenem Kuchen.

 

Author’s recommendation

Besuchen Sie das jüdische Museum in Steinbach am Glan.

Lassen Sie sich verwöhnen in der Reismühle Kaffeemanufaktur.

outdooractive.com User
Author

Klaus Schillo / Jürgen Wachowski

Updated: July 24, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
361 m
Lowest point
245 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Heuhotel Schanz
Röstvorführung in der Kaffeemanufaktur Reismühle
PWV Wanderheim "Zum hohen Fels"

Safety information

HINWEIS:

Wir sind bestrebt, alle Sperrungen, die durch Waldarbeiten, Jagdgesellschaften o. ä. auf unseren Wanderwegen in der Region auftreten, auf dieser Plattform anzukündigen.

Trotzdem gibt es Situationen, wo Wanderwege gesperrt sind und wir nicht informiert wurden.

Jeder Wanderer, der durch gesperrte Flächen (Trassierband, „Vorsicht Jagd“ usw.) wandert, auch am Wochenende, handelt grob fahrlässig und ist für sein Handeln selbst verantwortlich!  

 

Bei naturnahen Wegen kann es bei widrigen Wetterverhältnissen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

 

Equipment

Wir empfehlen daher geeignetes Schuhwerk.

 

Tips, hints and links

Steinbach am Glan

In Steinbach am Glan bestand eine jüdische Gemeinde bis 1938/40. Ihre Entstehung geht mindestens in die Zeit des 18. Jahrhunderts zurück. Mit Schmul Levi wird 1638 erstmals ein Jude in Glan-Münchweiler genannt. In Steinbach liegt eine erste namentliche Nennung 1728 vor, als Jacob Levi einen Schutzbrief für sich und seine Familie erhielt. Damals waren jedoch schon andere jüdische Familien am Ort: 1736 waren es in der Grafschaft von der Leyen insgesamt 25 jüdische Familien, die vor allem in Steinbach lebten. Im Laufe des 18. Jahrhunderts entwickelte sich Steinbach am Glan zu einem Zentrum der jüdischen Lebens in der Westpfalz

(Quelle: http://www.alemannia-judaica.de/steinbach_glan_synagoge.htm

 

Jüdisches Museum

Lindenstraße 1, 66909 Steinbach am Glan
Öffnungszeiten: erster und dritter Sonntag im Monat 15.00 bis 17.00
oder nach Absprache.
(Von Dezember - Februar nur nach Voranmeldung geöffnet)

 

Reismühle Kaffeemanufaktur

Reismühle 1, 66909 Krottelbach

Öffnungszeiten:

Hofladen: Fr., Sa. und So. 10.00 bis 18.00 Uhr,  Feiertag von 13.00 bis 18.00 Uhr                       Landcafé: Fr., Sa. und So. von 9.00 bis 18.00 Uhr, Feiertag von 13.00 bis 18.00 Uhr

 

Start

Reismühle 1, 66909 Krottelbach (266 m)
Coordinates:
Geographic
49.460134, 7.350148
UTM
32U 380443 5479917

Destination

Reismühle 1, 66909 Krottelbach

Turn-by-turn directions

Markierung "HP4" (Hochwaldweg)

Reismühle Kaffeemanufaktur - kleine Treppe hoch auf den Radweg Richtung Herschweiler-Pettersheim - ca. 500 m nach Norden

UNMARKIERT!

Rechts abbiegen - unmarkiert ca. 1.300 m

Markierung "2"

geradeaus ins Hodenbachtal

Markierung "Roter Punkt"

Rechts ab bis Steinbach am Glan (Besuch des Jüdischen Museums)

UNMARKIERT!

Rechts ab - ca. 1.100 m bis Jungwald

Markierung "Roter Balken"

Links ab - Marbacher Berg - Brücken

Radweg nach Norden

Bis Neumühle

Diamantschleifer Weg

Neumühle - Reismühle Kaffeemanufaktur

 

 

Public transport

Public transport friendly

Bahn bis Homburg/Saar.

BUS 280 bis Herschweiler-Pettersheim/Abzweigung Krottelbach.

 

Von hier sind es noch etwa 1,2 km zu Fuß nach Süden zur Reismühle Kaffeemanufaktur.

Getting there

A62 - Abfahrt Kusel.

B420 bis Konken.

L350 über Herschweiler-Pettersheim zur Reismühle Kaffeemanufaktur.

Parking

Parkplätze an der Reismühle Kaffeemanufaktur vorhanden.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Informationen:

Verbandsgemeinde Oberes Glantal

Rathausstraße 8, 66901 Schönenberg-Kübelberg

Tel.: 06373/504-0

poststelle@vgog.de

www.vgog.de

www.ohmbachsee-glantal.de

 

www.pfälzerbergland.de

 

Author’s map recommendations

Topographische Wanderkarte 1:25.000 "Westpfalz Mitte" - im Buchhandel erhältlich.

"Wandern im Pfälzerbergland" - touristinformation@kv-kus.de .


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
12 km
Duration
3:14 h
Ascent
215 m
Descent
215 m
Public transport friendly Loop Scenic With refreshment stops Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.