Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Themed/educational trail

Küstenweg Rheinhessen - Rundweg Weinheimer Bucht

· 1 review · Themed/educational trail · Rheinhessen
Responsible for this content
Rheinhessen-Touristik GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Naturdenkmal Weinheimer Trift
    / Naturdenkmal Weinheimer Trift
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
  • / Bick über die Landschaft
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
  • / Ruhebank am Küstenweg um Weinheim
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
  • / Blick auf Weinheim
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
  • / Ortsmitte von Weinheim
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
  • / Rastplatz auf dem Küstenweg Weinheimer Bucht
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
  • / Weinkirche mit eine Gewölbe aus Weinreben
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
  • / Ausblick auf das Geotop „Zeilstück“.
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
  • / Wegweiser auf dem Küstenweg Weinheimer Bucht
    Photo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
m 500 400 300 200 8 6 4 2 km

Der Rundweg Weinheimer Bucht verläuft entlang der ehemaligen Küste. Drei, aufgrund des Fossilreichtums, weltweit bedeutsame Naturdenkmäler liegen auf dem Wanderweg

 

moderate
9.7 km
2:30 h
131 m
131 m
Der Küstenweg Rheinhessen bietet die seltene Gelegenheit einer Zeitreise in die erdgeschichtliche Vergangenheit Rheinhessens. Die ganze Region war vor 30 Millionen Jahren von einem subtropischen Meer überflutet. Hier in dieser Region verlief die damalige Küstenlinie mit den unterschiedlichsten Küstenformen, zahlreichen Halbinseln, Buchten und einer Inselgruppe aus vulkanischem Untergrund

Author’s recommendation

Besucht die weltweit bedeutenden Naturdenkmäler
„Trift“, „Zeilstück“ und „Neumühle“

Profile picture of Daniel Schmidt
Author
Daniel Schmidt
Updated: May 16, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
277 m
Lowest point
198 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Keine besonderen Sicherheitshinweise. Viel Spaß beim Wandern:-)

Tips, hints and links

Stadt Alzey
Ernst-Ludwig-Straße 42
55232 Alzey
Telefon: 06731/495-0
Telefax: 06731/495-555
E-Mail: information@alzey.de
Internet: https://www.alzey.de/de/impressum/index.php


Weitere Rundwege des Küstenwegs Rheinhessen:
Küstenweg Rheinhessen – Rundweg Flonheim
Küstenweg Rheinhessen – Rundweg Siefersheim, Wöllstein, Neu-Bamberg
Strandpfad der Sinne bei Eckelsheim

Start

Ev. Kirche Alzey-Weinheim (199 m)
Coordinates:
DD
49.736043, 8.071051
DMS
49°44'09.8"N 8°04'15.8"E
UTM
32U 433061 5509697
w3w 
///redial.rephrase.pastel

Destination

Ev. Kirche Alzey-Weinheim

Turn-by-turn directions

Die Startafel für diese Tour befindet sich in Alzey-Weinheim an der evangelischen Kirche (Hauptstraße). Von hier aus führt ein kurzer Zuweg zum ersten Wegweiser an der Hauptstraße/Fritz-Erler-Straße. Man folgt der Beschilderung in Richtung Trift. Der Weg führt vorbei an der Kapelle der Villa Heiligenblut, die im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Kurz darauf erreicht man die „Weinheimer Trift“. Die ehemalige Sandgrube ist aufgrund ihrer Vielfalt und Erhaltung der dort gefundenen Fossilien weltweit bekannt. Der Weg verläuft weiter entlang der ehemaligen Küste – heute eine typische rheinhessische Hügellandschaft durch die Weinberge. Man passiert die aus Weinreben gezogene „Weinkirche Weinheim“.  Nach einigen Kilometern erreicht man die Sandgrube „Zeilstück“. Diese ist vor allem aufgrund ihrer hohen Austernvorkommen bekannt. Eine Aussichtsplattform bietet einen Einblick in das geschützte Geotop.  Kurz vor Ende der Tour passiert man das dritte Naturdenkmal – die Neumühle, die aufgrund der Funde unterschiedlichster fossiler Hai- und Rochenarten auch „Hai-Society“ genannt wird.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Von Alzey: Bus 422 bis AZ-Weinheim, Kapellenberg (Mo-Sa)
Bus 426 bis AZ-Weinheim, Kapellenberg (Mo-Fr)
Ruftaxi 4929 bis AZ Weinheim, Kapellenberg (Mo-Fr, Vorbestellung erforderlich)

Getting there

Mit dem Auto:
A63 Ausfahrt Erbes-Büdesheim, auf L409 Richtung Erbes-Büdesheim/AZ-Weinheim, nach 2 km links abbiegen auf K10 nach AZ Weinheim, Ortsdurchfahrt Weinheim bis Haupstraße bzw. Naturdenkmal Weinheimer Trift

 

Mit dem ÖPNV:

Von Alzey:
Bus 422 bis AZ-Weinheim, Kapellenberg (Mo-Sa)
Bus 426 bis AZ-Weinheim, Kapellenberg (Mo-Fr)
Ruftaxi 4929 bis AZ Weinheim, Kapellenberg (Mo-Fr, Vorbestellung erforderlich)

Parking

Ortsmitte (nur wenige Parkmöglichkeiten)
55232 Alzey-Weinheim

Alternativ: Straße Am Kapellenberg/Nieder-Wieser Straße

Coordinates

DD
49.736043, 8.071051
DMS
49°44'09.8"N 8°04'15.8"E
UTM
32U 433061 5509697
w3w 
///redial.rephrase.pastel
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Keine Literatur vorhanden

Author’s map recommendations

Equipment

Festes Schuhwerk, Wanderbekleidung, Rucksackverpflegung

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

5.0
(1)
Profile picture
Wilfried Wagner
July 18, 2020 · Community
Es ist eine schöne Wanderung in reizvoller Gegend mit Blick ins obere Selztal zum Donnersberg hin. Der wesentliche Reiz aber ist sicher die geologische Besonderheit zB im Weinheimer Trift, wo man durchaus noch Muscheln al Zeichen des ehemaligen Meeres im Sandstein auch esehen kann. Der Weg ist fast Deckungsgleich mit der durch eine Muschel markierten Weinheimense-Route, die mit einer sehr schönen Homepage (weinheimense.de) und QR-Code abrufbaren Infoangebot die Tour sehr bereichert. Einzig im 2. Teil vermisst man gepflegte Ruheplätze, da der Wegdoch bei sonnigen Tagen sehr heiß werden kann. Insgesamt aber sehr zu empfehlen ggf in Kombination mit der kleinen Runde des Strandpfad der Sinne um die Beller Kirche bei Eckelsheim (ca 10 km entfernt)
show more

Photos from others

Weinheimer Trift mit Muscheln im Boden
Weinheimer Trift als geologisches Wunder
Strandpfad der Sinne an der Beller Kirchenruine
Blick ins obere Selztal zum Donnersberg

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
9.7 km
Duration
2:30h
Ascent
131 m
Descent
131 m
Loop Geological highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.