Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Themed/educational trail

WeinWetterWeg Hatzenport - Kulturweg an der Mosel

1 Themed/educational trail • Mosel-Saar
Responsible for this content
Mosellandtouristik GmbH
  • Blick auf Hatzenport
    / Blick auf Hatzenport
    Photo: TI Sonnige Untermosel
  • Wandertafel WeinWetterWeg
    / Wandertafel WeinWetterWeg
    Photo: TI Sonnige Untermosel
  • Apollofalter
    / Apollofalter
    Photo: weinwetterweg.de
  • Eindruck der Fauna
    / Eindruck der Fauna
    Photo: weinwetterweg.de
  • Eindruck der Fauna
    / Eindruck der Fauna
    Photo: weinwetterweg.de
  • Trauben am WeinWetterWeg
    / Trauben am WeinWetterWeg
    Photo: weinwetterweg.de
  • Blick auf Hatzenport
    / Blick auf Hatzenport
    Photo: weinwetterweg.de
Map / WeinWetterWeg Hatzenport - Kulturweg an der Mosel
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12
Weather

Alle reden vom Wetter - die Ortsgemeinde Hatzenport auch. Daher hat Sie diesen wunderschönen Kulturwanderweg angelegt. Wetter und Klima, mit dieser äußerst aktuellen Thematik bereichert der WeinWetterWeg die vielfältigen Themenwege an der Mosel.

Durch Wein und Wetter erlangt Hatzenport eine besondere Bedeutung innerhalb der Mosellandschaft. Insbesondere aufgrund der Lage in einem Außenbogen der Mosel, der Ausrichtung der Weinberge sowie der speziellen Windverhältnisse entsteht hier ein sehr günstiges Kleinklima für den Weinbau.

difficult
12.1 km
4:11 h
467 m
468 m
Der Themenweg mit phantastischen Aussichten ins Moseltal erläutert dem Wanderer diese spezifischen Zusammenhänge. Erleben Sie auf diesem Weg
  • die beeindruckende Terrassenlandschaft mit ihren
  • wärmespeichernden Trockenmauern, Zeugnisse einer Weinbaukultur, die bis in die Römerzeit zurück reicht
  • aufschlussreiche Felsformationen und Steinreche
  • die Renaissance der Riesling-Rebe in Neu-Anlagen auf alten Terrassen
  • seltene wärmeliebende Tiere und Pflanzen
  • den Kräutergarten vor der Alten Kirche
  • die Wetterstation mit aktuellen Wetterdaten
  • einen atemberaubenden Klettersteig vom Stolzenberg zur Rabenlay
  • herrliche Ausblicke auf die Burg Bischofstein
  • den tollkühnen Absprungplatz der Gleitflieger oberhalb der Burg sowie
  • das wild-romantische Krebsbachtal

Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
267 m
72 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Der schmale Pfad durch die Weinberge oberhalb von Hatzenport ist zwar mühelos zu erwandern, setzt aber Trittsicherheit und Schwindelfreiheit voraus. Dagegen sind der „Kletterpfad Rabenlay“, der „Kletterpfad Dolling“ sowie der „Kletterpfad Burg Bischofstein“ zusätzliche Wegeabschnitte alpinen Charakters, die nur von geübten Wanderern begangen werden sollten. Ebenso ist festes Schuhwerk für eine Wanderung erforderlich.

Equipment

Festes Schuhwerk wird benötigt!

Tips, hints and links

Website des WeinWetterWeges

Start

Bahnhof in Hatzenport (74 m)
Coordinates:
Geographic
50.227474, 7.419313
UTM
32U 387254 5565118

Turn-by-turn directions

Als Teil der Mosel.Erlebnis.Route führt der WeinWetterWeg in einer großen Schleife durch Hatzenport und dann nach Osten über die Rabenlay nach Löf sowie nach Südwesten zur Burg Bischofstein und nach Lasserg.

Die Gesamtlänge des Weges beträgt rund 11 km bei einer Entfernung von 5 km zwischen dem Bahnhof Hatzenport und der Burg Bischofstein sowie einer Entfernung von 2,5 km zwischen der Alten Kirche in Hatzenport und dem Bahnhof in Löf. Sie können den Kulturweg aber auch in einzelnen Abschnitten begehen. .

 

Public transport

Regionalbahn und Regionalexpress zwischen Trier und Koblenz.

Getting there

Auf der A61 bis Abfahrt Koblenz/Dieblich, weiter bis zu der B49 und links abbiegen Richtung Niederfell, in Alken die Mosel überqueren und rechts abbiegen bis nach Hatzenport.

 

Auf der A48 bis Abfahrt Ochtendung, weiter bis zu der B416 und rechts abbiegen Richtung Hatzenport.

Parking

Parkmöglichkeiten direkt am Bahnhof.
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz: Maifeld und Untermosel 1 : 25 000 (Freizeitkarten Rheinland-Pfalz 1:15000 /1:25000)

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.

Comments and ratings (2)

Udo Erb
2018-05-16
Eine schoene Tour mit teilweise sehr schoener Weitsicht und nur ganz wenigen Strassenmetern. Die Bezeichnung atemberaubender Klettersteig zur Rabenlay ist allerdings etwas uebertrieben. Vielmehr kommt er einem seilversicherten Teilstueck eines alpinen Pfades gleich. Nichts desto trotz ist er bestimmt respekteinfloessend fuer Wanderer, welche sich noch nie in alpinen Regionen bewegt haben. Wir habe auf der Tour auch einige Feuersalamander angetroffen und sind den Weg von Loef aus gestartet. Der Weg ist in der angegebenen Zeit gut zu schaffen.
Done at
2018-04-29

Waldemar Braband
2018-05-16
Für ungeübte Kletterer schon eine Herausforderung. Bei feuchtem Wetter nicht ohne Risiko
Reviews
Done at
2018-05-13
Sicherheitshinweis
Sicherheitshinweis
Photo: Waldemar Braband, Community
Kletterpassage
Kletterpassage
Photo: Waldemar Braband, Community
Schwindelfreiheit erforderlich
Schwindelfreiheit erforderlich
Photo: Waldemar Braband, Community

Reviews
Difficulty
difficult
Distance
12.1 km
Duration
4:11 h
Ascent
467 m
Descent
468 m
Loop Scenic With refreshment stops Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights Insider tip

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.