Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Themed route

Haßloch - Mühlenwanderweg

· 1 review · Themed route · Pfalz
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Sägmühle.
    / Sägmühle.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch, Pfalz Touristik e.V.
  • / Expedition GeForce im Holiday Park.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch, Pfalz Touristik e.V.
  • / Die Aumühle.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch, Pfalz Touristik e.V.
  • / Das Mühlrad der Aumühle in Haßloch.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch, Pfalz Touristik e.V.
  • / Pfalzmühle.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch
  • / Heimatmuseum und ältestes Haus in Haßloch.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch, Pfalz Touristik e.V.
  • / Neumühle.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch, Pfalz Touristik e.V.
  • / Obermühle.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch, Pfalz Touristik e.V.
  • / Die Fronmühle.
    Photo: Karl Jotter, Tourist-Information Haßloch
m 500 400 300 200 20 15 10 5 km Sägmühle Neumühle Pfalzmühle Obermühle Fronmühle Aumühle

Der Mühlenwanderweg ist eine romantische Tour durch Haßlochs Waldwandergebiet. Auf rund 24 km erkunden wir die Geschichte von sechs gut erhaltenen und zum Teil noch heute bewirtschafteten Mühlen.
moderate
22.6 km
5:00 h
31 m
31 m
Im Süden Haßlochs beginnt diese ausgedehnte, aber trotzdem wenig anstrengende Wanderung, eine Entdeckungstour für Freunde der Mühlenromantik. Ausgangs- und Zielpunkt ist der Vogelpark, wir wandern auf stets ebenen und gut ausgebauten Wegen. Auf halbem Weg zum Gasthaus Eichelgarten liegt versteckt hinter den Weidenbäumen des Fohlenhofs am Rehbach die Neumühle, die 1608 erstmals erwähnt wurde, aber wahrscheinlich aus dem späten Mittelalter stammt. Vorbei am Eichelgarten und dem Platz der Schäferhundefreunde wandern wir dann weiter in Richtung Sägmühle mit einem Innenhof, der für die pfälzischen Mühlen charakteristisch ist. Sie beherbergt heute ein Hotel und ein Restaurant. Am Waldrand, rechts am Gasthause „Hubertushof“ vorbei, führt die Wanderung durch das Gewerbegebiet zur Obermühle, die 1745 erbaut wurde. Noch heute gibt es den Mühlkanal mit seinem Wehr, eingefasst von Sandsteinquadern. Inzwischen wird das Anwesen für Tagungen genutzt. Wir gelangen entweder durchs Feld zum nächsten Etappenziel, der Pfalzmühle, die 1840 angelegt wurde. Anschließend gehen wir in Richtung Autobahn, bis es nach links in Richtung Radweg Neustadt-Speyer abgeht, weiter über die Lachen-Speyerdorfer-Straße, den Erbsengarten entlang und bis zur Fronmühle, Haßlochs traditionsreichste Mühle. Die im 20. Jahrhundert entstandene technische Einrichtung wird noch immer vom Speyerbach angetrieben und auch das vor mehr als hundert Jahren errichtete, gegenüberliegende Wirtshaus steht damals wie heute den Gästen offen. Von hier aus geht es fast sechs Kilometer weiter, immer am Speyerbach entlang, bis zur Aumühle, die heute ein beliebtes Ausflugslokal ist. Das Mühlrad wird seit 1986 zur Stromerzeugung für den Eigenbedarf genutzt. Die letzte Wegstrecke zum Ausgangspunkt führt am ersten Waldweg links zum Wohlfahrtspfad, dann zur Neumühler Richtstelle und von dort zum Vogelpark.

Einkehrmöglichkeit: Sägmühle, Tel 06324-92910, www.saegmuehle-pfalz.de, Aumühle, Tel 06324-4685, www.gastsaette-aumuehle.de, Fronmuehle, Tel 06324-82266 und in Haßloch

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
120 m
Lowest point
107 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung

Tips, hints and links

Tourist-Information Haßloch
Rathausplatz 1
67454 Haßloch
Tel: 0 63 24 / 935-225
Fax: 0 63 24 / 935-335
Mail: touristinfo@hassloch.de
www.hassloch.de

Start

Haßloch, Vogelpark ()
Coordinates:
Geographic
49.347530, 8.272430
UTM
32U 447155 5466344

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug bis nach Haßloch, vom Bahnhof Haßloch mit Linie 513 Richtung Neustadt, Haltestelle Badepark (fährt nicht Sonntags)

Getting there

A65 bis Ausfahrt Haßloch, weiter auf der L529 bis zum Vogelpark

Parking

Parkplatz am Vogelpark
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Ask the first question

Got any questions regarding this content? You can ask them here.


Reviews

1.0
(1)
Karl Popper
October 27, 2019 · Community
Für's Fahrrad untauglich, aber auch zu Fuß keine Freude. Um den Holiday Park herum war nicht eindeutig, welcher Weg zu nehmen ist, nach mehrfachem Wenden wurde mir klar, dass es es sich um diesen Acker (siehe Foto), der teils durch Rinder aufgewühlt ist, handeln muss - von Weg kann kaum die Rede sein. Innerhalb von Haßloch führte der Weg ein gutes Stück durch ein tristes Industriegebiet und wozu der lange Schlenker nach Nordern gemacht wurde, der auf selbem Wege zurückgefahren wird, ist mir nicht klar. Dort war ein Pferdegestüt, dass nicht betreten werden durfte, mehr war nicht zu sehen. Lediglich die Waldwege zwischendurch waren nett.
show more
Done at October 27, 2019
Photo: Karl Popper, Community

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
22.6 km
Duration
5:00h
Ascent
31 m
Descent
31 m
Loop Scenic Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.