Plan a route here Copy route
Urban Walk recommended route

Grüne Route durch Landauer Parkanlagen - Route 4

Urban Walk · Landau in der Pfalz
Responsible for this content
Zum Wohl. Die Pfalz. Verified partner  Explorers Choice 
  • Kommandatur
    Kommandatur
    Photo: Stadt Landau in der Pfalz, Stadt Landau in der Pfalz
m 250 200 150 6 5 4 3 2 1 km Rathausplatz Kommandantur Stadtpfarrkirche St. Maria Reptilium - Terrarien und Wüstenzoo Stiftskirche Rathausplatz Vinothek Par Terre Südpark Landau
Auf Entdeckungstour: Von der historischen Innenstadt zum Südpark!
moderate
Distance 6.2 km
1:30 h
14 m
14 m
155 m
140 m
Erleben Sie das pulsierende Leben der Innenstadt, bestaunen die architektonischen Highlights Landaus und entfliehen dann ganz schnell dem Trubel in der jüngsten Landauer Parkanlage, dem Südpark. Im Zuge der Landesgartenschau wurde die Grünfläche im Wohnpark am Ebernberg integriert und ist heute ein Ausflugsziel für Groß und Klein. Weitreichende Rasenflächen die zum Sonnenbaden einladen, ein toller Spielplatz, unzählige Sportanlagen und die Vinothek Par Terre machen den Südpark in Landau einzigartig. 

Author’s recommendation

In der Vinothek Par Terre auf dem Landesgartenschaugelände, können Weine von unzähligen Winzern der Südlichen Weinstraße probiert werden. Gönnen Sie sich ein Glas und genießen die schöne Außenanlage. 

Wer Kinder dabei hat, ist auf dem Spielpaltz vor der Vinothek gut aufgehoben. 

Profile picture of Christoph Bauer
Author
Christoph Bauer
Update: August 09, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
155 m
Lowest point
140 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 58.88%Dirt road 18.53%Nature trail 5.30%Path 17.19%Road 0.08%
Asphalt
3.7 km
Dirt road
1.2 km
Nature trail
0.3 km
Path
1.1 km
Road
0 km
Show elevation profile

Rest stops

Vinothek Par Terre
Patisserie Theodor
Mio Landau
Filmwelt Landau
Suppe mag Brot - Suppenbar & Café
ICH BIN SO FREY

Safety information

Geben Sie Acht bei Straßenüberquerungen! Die Route führt kurzzeitig entlang befahrener Straßen. 

Tips and hints

www.landau-tourismus.de

Start

Rathausplatz, Landau (141 m)
Coordinates:
DD
49.198294, 8.111842
DMS
49°11'53.9"N 8°06'42.6"E
UTM
32U 435296 5449879
w3w 
///tribal.ensemble.bowls
Show on Map

Destination

Rathausplatz, Landau

Turn-by-turn directions

Vom Rathausplatz geht es über diie Marktstraße nach Süden zum 2008 neu gestalteten Obertorplatz. Das Französische Tor, zu Festungszeiten der südliche Stadtausgang, bildet mit den schimrförmig geschnittenen Platanen und den kastenförmigen Kronen der Linden entlang der Reiterstraße einen einladenden Rahmen zur Rast, neben dem sprudelnden Wasser des Brunnens. 

Von der, mit Fächerblatt-Bäumen bepflanzten, Reiterstraße, gelangt man über einen Durchgang zu einer großzügigen Wohnanlage, die um 1920 errichtet wurde. Inmitten der Anlage befrindet sich eine Grünfläche, die vorwiegende mit Rosen und Lavendel bepflanzt wurde und die von vie Kugel-Ahornbäumen gesäumt wird. 

Läuft man weiter in südlicher Richtung, wird bald der Marienring überquert. Es geht vorbei an der prunkvollen Marienkirchein die sogenannte Südstadt. Der Weg zur Cornichonstraße wurde neu ausgebaut und einige Amberbäume wurden angepflanzt. Nun erreicht man den jie jüngste der Landauer Parkanlagen: den Südpark. Dieser erstreckt sich über die Fläche des ehemaligen Landesgartenschaugeländes und liegt im Wohnpark am Ebenberg. 

Der Park erstreckt sich zum einen vom Theodor-Heuss-Platz direkt am vorderen Eingang, bis zum Spielplatz vor der Vinothek Par Terre. Dazwischen befindet sich der 1800qm große Wassergarten. Die geneigten Rasenflächen sind den tektonischen Verwerfungen des Rheingrabens nachempfunden. Bunte Staudenbeete, zahlreiche Sitz- und Spielelemente machen aus dem Südpark einen Treffpunkt der Generationen. Im Westen wird der Park von einer 3er Reihe Lederhülsenbäume begleitet, während auf der Ostseite Winter-Linden wachsen. 

Fortsetzung findet die sogenannte Grüne Fuge oder Landschaftsachse südlich der Bahntrasse hinter Vinothek. Überquert man die Brücke, erreicht man die Gärten der Pfalz. Folgt man dem Weg weiter erreicht man den imposanten Aussichtsturm, der einen Blick auf Landau, die südpfälzer Weinberge, den Pfälzerwald die Rheinebene und den 230ha großen Ebenberg bietet. Früher wurde das Gelände als Truppenübungsplatz genutzt, heute ist das Areal Naionales Naturerbe. 

Vor dem Turm zweigt der Weg gen Osten ab, Richtung Sportpark am Ebenberg. Ein Treffpunkt für Jung und Alt zum Sport treiben, relaxen und genießen. Zu Öffnungszeiten kann der Weg durch die Sportanlage mit Skatepark, Grünflächen, Spielplatz, Basketball- und Beachvolleyballfeldern genommen werden. Andernfalls bleibt der Weg außerhalb, entlang der Naturparks Ebenberg. 

Im Bereich der Bahngleise entstanden wichtige Ausgleichsflächen für Eidechsen, Vögel und Insekten. Durch den Gewerbepark am Birnbach führt der Weg über die Siebenpfeiffer-Allee, welche mit Blumen-Eschen bepflanzt wurde, zum Ausgang des ehemaligen Landesgartenschaugeländes. Von dort führt derWeg über die mit amerikanischen Eschen bepflanzte Friedrich-Ebert-Straße zurück zur Stadtmitte. 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug oder Bus zum Hauptbahnhof oder Westbahnhof Landau.

Getting there

Mit dem Zug oder Bus zum Hauptbahnhof oder Westbahnhof Landau.

Parking

Parkplatz am Alten Messplatz

Parkhaus Stadtmitte

Parkplatz hinter dem Rathaus

Coordinates

DD
49.198294, 8.111842
DMS
49°11'53.9"N 8°06'42.6"E
UTM
32U 435296 5449879
w3w 
///tribal.ensemble.bowls
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Broschüre: Grüne Route durch Landauer Parkanlagen

Author’s map recommendations

Broschüre: Grüne Route durch Landauer Parkanlagen

erhältlich im 

Büro für Tourismus Landau, Marktstraße 50, 76829 Landau

Tel. 06341-138302 oder touristinfo@landau.de

www.landau-tourismus.de

Equipment

Geeignetes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
6.2 km
Duration
1:30 h
Ascent
14 m
Descent
14 m
Highest point
155 m
Lowest point
140 m
Public-transport-friendly Circular route Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Botanical highlights Flora and fauna Dog-friendly Suitable for strollers

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 28 Waypoints
  • 28 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view