Planifier un itinéraire
Site historique ou patrimoine

Druidenstein

Site historique ou patrimoine · Eifel · 384 m · Ouvert aujourd'hui
Ce contenu est proposé par
Eifel Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Wintersonne - Druidenstein bei Bollendorf
    Wintersonne - Druidenstein bei Bollendorf
    Crédit photo : Elke Wagner, CC BY-SA, Elke Wagner
Der Druidenstein bei Bollendorf wird auch Eckstein genannt. Der von Menschenhand errichtete, über 2m hohe Sandsteinquader bezeichnet noch heute eine Gemarkungsgrenze.

Der Druidenstein zwischen Bollendorf und Ferschweiler in der Nähe des Diesburger Hofes ist einer von mehreren aufrecht stehenden Sandsteinblöcken, die heute noch auf dem Ferschweiler Plateau zu sehen sind. Solche Menhire oder "langen Steine" wurden insbesondere während der Jungsteinzeit (ca. 5500-1800 v. Chr.), der Zeit der ersten sesshaften Bauern, errichtet und dienten möglicherweise kultischen Ritualen. Ob der Druidenstein tatsächlich so alt ist, ist bisher nicht nachgewiesen.

Der große Quader hat eine Höhe von 2,25 m, ist 1,60 m breit und nur 30 bis 50 cm dick. Der Name "Druidenstein" nach den keltischen Priestern dürfte im 19. Jahrhundert im Rahmen der romantischen Keltenverehrung entstanden sein. Mit den Kelten haben diese großen Steine jedoch nichts zu tun. Der zweite Name "Eckstein" weist darauf hin, dass die weithin sichtbaren Monolithe in vergangenen Jahrhunderten als "Landmarken" dienten. Noch heute bezeichnet der Eckstein eine Flurgrenze.

Insider Tipp: Machen Sie eine "Menhir-Wanderung" über das Ferschweiler Plateau: Langenstein, Druidenstein, Fraubillenkreuz und die "namenlosen" Nusbaumer Menhire unweit des Fraubillenkreuzes lassen sich gut auf einer Tour verbinden.

Heures d'ouverture

Ouvert aujourd'hui
dimanche00:00–24:00
lundi00:00–24:00
mardi00:00–24:00
mercredi00:00–24:00
jeudi00:00–24:00
vendredi00:00–24:00
samedi00:00–24:00
Jederzeit frei zugänglich

Coordonnées

DD
49.862072, 6.373487
DMS
49°51'43.5"N 6°22'24.6"E
UTM
32U 311238 5526604
w3w 
///essaimer.réadmettre.impulsivement
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Recommandations à proximité

Sentier à thème · Eifel
Bollendorfer Märchenpfad
Parcours recommandé Difficulté Moyen
Distance 3,3 km
Durée 2:00 h.
Dénivelé positif 155 m
Dénivelé négatif 150 m

Ein liebevoll gestalteter Wanderpfad für Familien mit Märchenheft. Die Felsgestalten erzählen die Geschichte von König Bollybur und Prinzessin ...

3
de Elke Wagner, Felsenland Südeifel Tourismus GmbH | Eifel Tourismus GmbH,   Eifel Tourismus GmbH
Parcours recommandé Difficulté Moyen
Distance 6,6 km
Durée 2:00 h.
Dénivelé positif 130 m
Dénivelé négatif 130 m

Naturerlebnisse in den Felsen und beeindruckende Kulturdenkmäler von der Vorgeschichte bis in die Neuzeit - auf dieser Rundwanderung gibt es viel ...

5
de Elke Wagner / Ferienregion Felsenland Südeifel,   Eifel Tourismus GmbH
Parcours recommandé Difficulté Moyen
Distance 10 km
Durée 3:06 h.
Dénivelé positif 280 m
Dénivelé négatif 280 m

Lassen Sie sich von dem erfahrenen Wanderführer Manfred Schmidt per "Lauschtour" die Besonderheiten des Bollendorfer Felsenweges zeigen!

1
de Natalie Mainz, Felsenland Südeifel Tourismus GmbH,   Eifel Tourismus GmbH
Parcours recommandé Difficulté Très difficile
Distance 20,3 km
Durée 6:00 h.
Dénivelé positif 708 m
Dénivelé négatif 708 m

Der grenzüberschreitende Felsenweg 2 lockt mit vielen Aussichtspunkten, weichen Waldwegen, schmalen Pfaden vorbei an bizarr geformten ...

18
de Elke Wagner / Felsenland Südeifel GmbH,   Eifel Tourismus GmbH
Parcours recommandé Difficulté Moyen
Distance 7 km
Durée 4:30 h.
Dénivelé positif 223 m
Dénivelé négatif 350 m

Bei dieser legendären, app-basierten Hörwanderung erfahren Sie an bestimmten Stationen Informationen und Unterhaltsames nach dem Motto: "Die ...

9
de Natalie Mainz / Ferienregion Felsenland Südeifel,   Eifel Tourismus GmbH
Parcours recommandé Difficulté Moyen
Distance 5,8 km
Durée 2:00 h.
Dénivelé positif 189 m
Dénivelé négatif 157 m

Von Teufelsloch bis Schloss Weilerbach: Eine phantastische Wanderroute voller Naturschönheiten und herausragender Kulturdenkmäler!

de Elke Wagner / Ferienregion Felsenland Südeifel,   Eifel Tourismus GmbH
Parcours recommandé Difficulté Moyen
Distance 14,5 km
Durée 3:53 h.
Dénivelé positif 228 m
Dénivelé négatif 232 m

Der Wanderweg 51 besticht durch seine Vielfalt. Der Weg führt sowohl durch dichte Wälder und naturbelassene Wege, als auch über Schotter, Feld- und ...

de Natalie Mainz / Ferienregion Felsenland Südeifel,   Eifel Tourismus GmbH
Parcours recommandé Difficulté Facile
Distance 6,2 km
Durée 1:45 h.
Dénivelé positif 115 m
Dénivelé négatif 114 m

Der Rundweg führt komplett über Waldwege durch den Nusbaumer Hardt.

de Natalie Mainz / Ferienregion Felsenland Südeifel,   Eifel Tourismus GmbH

Voir sur la carte

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Druidenstein

54669 Bollendorf

Caractéristiques

A voir absolument
  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 8 Activités à proximité