Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Autre randonnée/Chemin de randonnée principal

St. Goar - Höhenweg

· 1 review · Autre randonnée/Chemin de randonnée principal · Romantic Rhine
Ce contenu est proposé par
Romantischer Rhein Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Höhenweg
    / Höhenweg
    Photo: Sandra Schnober, Stadt St. Goar
  • / Aussichtsturm "Spitzer Stein" am Höhenweg
    Photo: Sandra Schnober, Stadt St. Goar
m 500 400 300 200 100 10 8 6 4 2 km

Sehr schöne, aber anspruchsvolle Wanderung auf gut begehbaren, teils steilen Bergpfaden mit tollen Ausblicken. 

moyen
11,8 km
3:00 h.
403 m
401 m
Der Höhenweg ist ein sehr schöner, aber anspruchsvoller Rundwanderweg. Er führt auf gut begehbaren, teils steilen Bergpfaden zu schönen Aussichtspunkten auf den Rheinhöhen von St. Goar, NIederburg und Urbar.  Besonderes HIghlight der Tour ist der 18 Meter hohe Aussichtsturm am "Spitzen Stein".
outdooractive.com User
Auteur
Sandra Schnober
Mise à jour: 16.12.2015

Difficulté
moyen
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
395 m
Point le plus bas
70 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Équipement conseillé

festes Schuhwerk

Départ

Rathaus St. Goar (Heerstr. 130, 56329 St. Goar) (72 m)
Coordonnées:
Géographique
50.152015, 7.711468
UTM
32U 407947 5556327

Arrivée

Rathaus St. Goar (Heerstr. 130, 56329 St. Goar)

Itinéraire

Die Tour führt vom Rathaus aus in die Straße „Schlossberg“ und unmittelbar nach der Bahnunterführung links ab in die Straße „Ulmenhof“. Auf der rechten Seite zwischen den Häusern Ulmenhof Nr. 17 und Nr. 19 beginnt der so gekennzeichnete Naturlehrpfad, auf dem wir nun aufwärts bis zum Stadtteil Biebernheim gehen. Die Straßen „Auf dem Hähnchen“ und „Im Stockgarten“ werden überquert, um durch die Straße „Zum Uhlenhorst“ und der Linnengasse zum Dorfplatz zu gelangen. Über den Dorfplatz geht es am Backes vorbei in die Straße „An der Bach“. Dieser folgen wir bis zur „Urbarer Straße“, die wir überqueren und in einen Wiesenweg bis zur Kreisstraße 95 wandern. Diese überqueren wir in Richtung Urbar und gehen nach 50 m links in den Wiesenweg „In den Bächen“. An dem dort gelegenen Wäldchen gehen wir vorbei bis zum geteerten Wirtschaftsweg des Tiergartens, dem wir bergan bis zur Kreuzung folgen.

Nach etwa 50 m biegt ein Waldweg rechts ab und nach ca. 800 m ansteigenden Weges gelangen wir zur Kreisstraße 97, die wir überqueren. Auf dem ansteigenden Waldweg gehen wir zum Aussichtspunkt „Spitzer Stein“. (Aktueller Hinweis: seit Oktober 2015 ist der Aussichtsturm selbst bis auf weiteres gesperrt).

Von hier aus gehen wir rechts ab auf einem Natur belassenen Weg in Richtung Niederburg. Wir kommen an eine eingezäunte Schonung, gehen an dieser links vorbei, bis wir geradeaus nach Überquerung eines Forstweges einen weiteren ausgebauten Weg erreichen, der uns nach Urbar führt.

In Urbar gehen wir über die „Weinstraße“, „Rheingoldstraße“ und die „Loreleystraße“ bis zum Aussichtspunkt „Maria Ruh“. Von hier nutzen wir den gekennzeichneten Alternativweg des Rheinburgenweges, der uns durch das Biebernheimer Wäldchen und über den Aussiedlerhof „Vor dem Schlag“ nach Biebernheim in die Straße „In der Hohl“ und den „Seelenweg“ führt. An dessen Ende beginnt auf der rechten Seite der Treppenweg, „Kurzer Pfad“ genannt, der uns wieder in die Stadt St. Goar und zum Rathaus führt.

Die Wegmarkierung ist ein gelbes Holzschild mit aufrechtem Dreieck.

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Mit der Bahn zum Bahnhof St. Goar.

Par la route

  • Aus Richtung Koblenz oder Bingen über die Bundestraße B 9
  • Aus Richtung Lahnstein oder Rüdesheim über die Bundesstraße B 42 bis St. Goarshausen, Übersetzen mit der Fähre
  • Über die Autobahn 61, Abfahrt "Pfalzfeld", dann über die K100 bis St. Goar

Se garer

Hafenparkplatz St. Goar
Y aller en train, en voiture ou en vélo


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,0
(1)
ad tummers
05.09.2016 · Community
Faite le 03.09.2016

Photos de la communauté


Évaluation
Difficulté
moyen
Distance
11,8 km
Durée
3:00 h.
Dénivelé positif
403 m
Dénivelé négatif
401 m
Itinéraire(s) en boucle Point(s) de vue Points de restauration A faire en famille

Statistiques

: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser