Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Circuit cyclable

Von Meisenheim in die Alte Welt

Circuit cyclable · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Ce contenu est proposé par
Pfalz Touristik e.V. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Image
    / Image
    Photo: Tourist-Info Meisenheim
  • / Schlosskirche_1
    Photo: Ferienregion Nahe-Glan
  • / Innenansicht
    Photo: Ferienregion Nahe-Glan
  • / Schlosskirche
    Photo: Ferienregion Nahe-Glan
  • / Stadtansicht
  • / Altstadt
  • / Wasserburg, Ansicht 1
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Restaurant Zur Wasserburg
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Schloss Veldenz, Ansicht 1
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Villa Rustica 2
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Synagoge Odenbach
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Museum von außen Fotograf VG Wolfstein
    Photo: Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein
  • / Außenansicht
    Photo: Hotel Pfälzer Hof
  • / "Lauterecker Toskana", Ansicht 1
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / "Der RADgeber"
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Lauterecken Roseninsel und Lauterbrücke
    Photo: Julia Bingeser, FVZV Pfälzer Bergland
  • / Skulptur brücke
    Photo: KV Kusel
  • / Aussicht von Hohenöllen
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Draisinentour - Erlebnis pur
    Photo: Fremdenverkehrszweckverband Pfälzer Bergland
  • / Informationstafel barrierefrei
    Photo: LBM Rheinland Pfalz
ft 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 30 25 20 15 10 5 mi Meisenheim am … Altstadt Ferienregion Nahe-Glan | Büro Meisenheim

Eine sportliche Tour für erfahrene Radler, die einmal quer durch das Zentrum der "Alten Welt" führt. Die Anstrengung der Anstiege wird durch fantastische Ausblicke entschädigt. 

difficile
48,9 km
3:55 h.
629 m
629 m

Die Tour beginnt in Meisenheim an der Schlosskirche und führt zum Bahnhof und auf dem Glan-Blies-Radweg nach Odenbach. Bis Ginsweiler auf dem Odenbach-Radweg, dort verlässt sie die beschilderten Wege und biegt nach links in Richtung Becherbach ab mit dem ersten Anstieg.

Am Ortsausgang  in die Straße „Ritschlei“ abbiegen. Achtung, Anstieg - die Aussicht lohnt jede Mühe.

Über den Feldwirtschaftsweg geht es nach Nußbach, und dort auf der L386 links in Richtung Rathskirchen.

Von Rathskirchen geht es über Reichsthal nach Seelen.  Der Straße nach Hefersweiler folgen,dort auf dem Odenbach-Radweg bis Reipoltskirchen fahren. Dann geht es auf einer schmalen Kreisstraße bergauf nach Hohenöllen.

In Hohenöllen geht es Richtung Sulzhof und ca. 200 m nach dem Ortsende links auf den asphaltierten Feldweg. Diese ehemalige Römerstraße bis zur Landstraße nutzen , dort links abbiegen nach Lauterecken.

In Lauterecken auf dem Glan-Blies-Radweg  über Medard und Odenbach zurück nach Meisenheim .

Conseil(s) de l'auteur

Die historische Altstadt von Meisenheim ist ein Kleinod!

Das Ate Welt Museum in Nußbach zeigt viel Interessantes zur Geschichte der Region.

outdooractive.com User
Auteur
Julia Bingeser
Mise à jour: 05.12.2019

Difficulté
difficile
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
422 m
Point le plus bas
146 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Brauhaus Meisenheim
Hotel-Restaurant Weingut Barth
Bierengel & Unterhaus
Markt am Platz - Maino
Meisenheimer Hof - Weinhotel und Restaurant
Restaurant zur Wasserburg
Hotel-Restaurant "Pfälzer Hof"

Consignes de sécurité

Die Route führt überwiegend über das öffentliche Straßennetz. Die StVO ist zu beachten!

Départ

Parkplatz Schlosskirche Meisenheim (162 m)
Coordonnées:
DD
49.705235, 7.669782
DMS
49°42'18.8"N 7°40'11.2"E
UTM
32U 404086 5506707
w3w 
///enjamber.leurrant.dételons

Arrivée

Parkplatz Schlosskirche Meisenheim

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Accès par transports publics

Nach Lauterecken:

Stündliche Zuganbindung in Lauterecken von Laiserslautern aus, die Tour kann auch von dort gestartet werden (Fahrplanauskunft www.vrn.de oder www.db.de)

Bahnhof Lauterecken-Grumbach, der Glan-Blies-Radweg verläuft direkt vor dem Bahnhof, Informationstafeln vorhanden

Nach Meisenheim
Von Saarbrücken, Kaiserslautern, Worms, Mainz und Koblenz aus bis nach Bad Sobernheim bzw. Staudernheim bequem per Bahn. Die Regionalbahn hält in Bingen, Bad Kreuznach, Bad Münster am Stein-Ebernburg, Bad Sobernheim, Kirn, Idar-Oberstein, Neubrücke und Saarbrücken.

Von Staudernheim aus ca. 10km per Radauf dem Glan-Blies-Radweg.

Fahrplan- und Tarifinformationen des Rhein-Nahe-Verkehrsbundes (RNN) erhalten Sie unter: Telefon 01801 766766 oder im Internet:  www.rnn.info

Par la route

Mit dem Auto:

Von Norden und Süden kommend über die A 61 bis zu der Abfahrt Bad Kreuznach auf die B41 Richtung Bad Sobernheim bis Meisenheim ca. 29 km von Bad Kreuznach gelegen.

Von Westen, aus Frankreich, oder den Benelux-Ländern über die A 1 und die A 62 bis zu der Ausfahrt Idar-Oberstein.

Mit der Bahn und Bus
Von Saarbrücken, Kaiserslautern, Worms, Mainz und Koblenz aus bis nach Bad Sobernheim bequem per Bahn. Die Regionalbahn hält in Bingen, Bad Kreuznach, Bad Münster am Stein-Ebernburg, Bad Sobernheim, Kirn, Idar-Oberstein, Neubrücke und Saarbrücken.

Die Ferienregion Meisenheim am Glan ist bequem von Bad Sobernheim mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
In der Stadt Meisenheim befinden sich die Bushaltestellen am ehemaligen Bahnhof und in der Lindenallee. 
Die Busse der  RegioLinie 260  Bad Sobernheim über Meisenheim nach Lauterecken mit Anschluss nach Altenglan (parallel zur Draisinenstrecke) fahren stündlich, abends, samstags und sonntags alle 2 Stunden.

Fahrplan- und Tarifinformationen des Rhein-Nahe-Verkehrsbundes (RNN) erhalten Sie unter: Telefon 01801 766766 oder im Internet:  www.rnn.info .
Tipp: RNN-Tageskarte für Familien und Kleingruppen.

Coordonnées

DD
49.705235, 7.669782
DMS
49°42'18.8"N 7°40'11.2"E
UTM
32U 404086 5506707
w3w 
///enjamber.leurrant.dételons
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Carte recommandée par l'auteur

BVA Radkarte Pfalz (Nord) - Hunsrück - Nahe (ab Frühjahr 2020)

S'équiper

Helm und ausreichend Getränke werden empfohlen.


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
difficile
Distance
48,9 km
Durée
3:55h.
Dénivelé positif
629 m
Dénivelé négatif
629 m
Accès par transports publics Itinéraire(s) en boucle Point(s) de vue Points de restauration Intérêt culturel/historique

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser