Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Grande randonnée

Felsenweg (4) - 10. Etappe

Grande randonnée · Eifel
Ce contenu est proposé par
Eifelverein e. V. Partenaire certifié 
  • Mürlenbach, Bertradaburg
    / Mürlenbach, Bertradaburg
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Mürlenbach, Bertradaburg
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Mürlenbach, Bertradaburg
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Eingangsportal
    Photo: Tourist-Information Bitburger Land
  • / Wasserburg Seinsfeld
  • / Blick auf Schloss Malberg
    Photo: Tourist-Information Bitburger Land
m 600 500 400 300 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Wasserburg Seinsfeld Wasserburg Seinsfeld Wasserburg Seinsfeld Bertradaburg Wasserburg Seinsfeld Kloster St. Thomas

Der Felsenweg ist nach den Buntsandsteinfelsen der Rureifel, den Dolomitfelsen im Gerolsteiner Land und den Vulkanfelsen der Südeifel benannt. 

Dieser Hauptwanderweg (HWW) verbindet das Rurtal mit dem Moseltal und führt dabei über den Kermeter, im Nationalpark Eifel ins Oleftal, von dort zur Quelle der Ahr nach Blankenheim, weiter ins Kylltal, durchquert die Gerolsteiner Dolomiten und die Vulkaneifel, setzt seinen Weg entlang der Kyll fort und endet an der Kaiser-Wilhelm-Brücke von Trier.

Moyen
19,5 km
5:54 h.
408 m
451 m

Wegeführung:

Mürlenbach – Bertradaburg – Densborn – Zentscheid – St. Johann – St. Thomas – Strenger Hals – Kyllburg – Malberg.

Image de profil de Hans-Eberhard Peters
Auteur
Hans-Eberhard Peters
Mise à jour: 19.06.2017
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
390 m
Point le plus bas
271 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Départ

Coordonnées:
DD
50.150310, 6.600490
DMS
50°09'01.1"N 6°36'01.8"E
UTM
32U 328579 5558099
w3w 
///damasser.démaquiller.mobilisable

Itinéraire

Diese Etappe führt durch die >Kyllburger Waldeifel< mit seinen hübschen Örtchen im Kylltal, in denen man gut Wanderurlaub machen kann, zumal jeder Ort Bahnanschluss an die Strecke Köln-Trier hat.

Auf dem Burgring über die Bertradaburg aufwärts – die Burg wurde wohl nach >Bertrada<, der Mutter Karls des Großen benannt - dann in südl. Richtung auf Hangwegen durch den Wald. Nach mehreren Kehren kurz auf die Mürlenbacher Straße, nach links über Kyll und Bahn nach Densborn (4,3 km). Durch den Ort, in vorwiegend südl. Richtung mit einigen Kehren nach Zendscheid (8,3 km). Auf dem Hangweg, parallel zur Kyll, nach St. Johann (9,5 km). Auf Waldwegen, zunächst aufwärts – später abwärts wieder ins Kylltal. Durch den Bitburger Staatsforst nach St. Thomas (14,1 km). Nach überqueren von Kyll und Bahn lohnt sich ein Abstecher zum ehem. Zisterzienserinnen-Kloster. Die Stille und Abgeschiedenheit des Kylltales machen den Reiz von St. Thomas aus. Sehenswert sind die Kirche und die weitläufigen Gartenanlagen. Waldwege führen zum >Strengen Hals< (17 km) einem Aussichtsberg, um den die Kyll eine Schleife macht und durch den der >Dechen-Tunnel< vor Kyllburg führt. An einer Schutzhütte vorbei,  im Hang des Annenberges mit Mariensäule, zur Marienstraße in Kyllburg (18,2 km). 

Wer Kyllburg mit der sehenswerten Stiftskirche mit ihren drei Chorfenstern aus der Frührenaissance und den imposanten Kreuzgang besichtigen will, geht am besten ab hier über die Hoch- und Stiftstraße. 

Nach Malberg ab Marienstraße in nördl. Richtung auf der  Straße >Am Annenberg< - an Kirche und Friedhof vorbei, zum Kirchplatz und Schloss auf einem Bergsporn (19,5 km).

Remarque


Toutes les notes sur les zones protégées

Coordonnées

DD
50.150310, 6.600490
DMS
50°09'01.1"N 6°36'01.8"E
UTM
32U 328579 5558099
w3w 
///damasser.démaquiller.mobilisable
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de cartes de l'auteur

Der Felsenweg (4) wird in folgenden Wanderkarten des Eifelvereins wiedergegeben:   

  • WK 25   Nr. 2       Erholungsgebiet Rureifel
  • WK 25   Nr. 4/14  Schleidener Tal, Hellenthal, Schleiden, Gemünd
  • WK 25   Nr. 5       Kall, Kommern, Mechernich, Nettersheim
  • WK 25   Nr. 15     Oberes Kylltal
  • WK 25   Nr. 18     Bitburger & Speicherer Land (z. Zt. vergriffen)
  • WK 25   Nr. 19     Vulkaneifel um Gerolstein
  • WK 25   Nr. 25     Kyllburger Waldeifel (z. Zt. vergriffen)
  • WK 25   Nr. 29     Trierer Land

Activités similaires dans les environs

 Ces suggestions ont été créées automatiquement

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
19,5 km
Durée
5:54 h.
Dénivelé positif
408 m
Dénivelé négatif
451 m
Itinéraire à étapes

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
: H
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser