Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Grande randonnée Parcours recommandé Étape 6

Rheinsteig 06. Etappe Leutesdorf - Rengsdorf (Nord-Süd)

· 5 reviews · Grande randonnée · Romantischer Rhein · Ouvert
Ce contenu est proposé par
Romantischer Rhein Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Wingerthäuschen oberhalb von Leutesdorf
    / Wingerthäuschen oberhalb von Leutesdorf
    Photo: Joachim Fox, Romantischer Rhein Tourismus GmbH
  • / Völkerwiesenbachtal
    Photo: Dominik Ketz, Romantischer Rhein Tourismus GmbH
  • / Völkerwiesenbachtal
    Photo: Dominik Ketz, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
  • / Pfad bei Leutesdorf
    Photo: Frank Gallas, Romantischer Rhein Tourismus GmbH
m 300 200 100 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Auf dieser Etappe entfernt sich der Rheinsteig etwas vom Rhein und führt in die Ausläufer des Westerwaldes.
Ouvert
Moyen
Distance 18,5 km
6:00 h.
614 m
480 m
Umwege können auch ihren Reiz haben. Wir umgehen auf dieser Tour das Mittelzentrum Neuwied, das sich sehr gut zum Shoppen eignet, in weitem Bogen durch die Region zwischen romantischem Mittelrheintal und den bewaldeten Höhenrücken des Westerwaldes nach Rengsdorf. Obwohl wir uns weit vom Rhein entfernen, behalten wir sein Tal von mehreren Aussichtspunkten im Blick. Das Neuwieder Becken zu Füßen genießen wir unterwegs die Ruhe und folgen den Spuren der Römer.

Note de l'auteur

Der gelb markierte Abzweig (1km) zum Schloss Monrepos führt zu einem Museum für menschliche Verhaltensevolution. Sehr spannend!
Image de profil de Frank Gallas
Auteur
Frank Gallas
Mise à jour: 23.07.2020
"Chemin premium selon ""Deutsches Wandersiegel"""
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
315 m
Point le plus bas
72 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Consignes de sécurité
  • Portez des vêtements pratiques, adaptés aux conditions météorologiques pour vous protéger du froid, de l'humidité, de la chaleur et des rayons du soleil.
  • Prévoyez lors de vos étapes des pauses suffisantes et économisez vos forces.
  • Emportez suffisamment de boissons. Les possibilités de restauration sont parfois inexistantes.
  • Portez des chaussures de randonnée appropriées, qui vous apportent un maintien suffisant sur les sentiers glissants, abrupts, rocailleux ou accidentés.
  • N'empruntez pas les tronçons si vous pensez qu'ils ne correspondent pas à vos capacités. En cas de mauvaises conditions météorologiques, certains passages en dehors des agglomérations peuvent devenir boueux et glissants.
  • Veillez tout particulièrement en automne au fait que les feuilles tombées sur le sol dissimulent des aspérités, des racines, des pierres ou des trous.
  • Vous devez compter avec ce genre de désagréments si vous souhaitez entreprendre une randonnée.
  • Les passages particulièrement abrupts et dangereux sont évidemment aménagés de rampes ou de cordes. Veuillez également tenir compte des consignes de sécurité. Les rampes servent de dispositifs de sécurité et non d'aides à l'escalade ou de points d'appui pour admirer le paysage.

Conseils et recommandations supplémentaires

www.rheinsteig.de

Départ

Leutesdorf (162 m)
Coordonnées:
DD
50.456060, 7.387856
DMS
50°27'21.8"N 7°23'16.3"E
UTM
32U 385561 5590581
w3w 
///stratégique.humide.dissemblable

Arrivée

Rengsdorf

Itinéraire

Von Leutesdorf aus steigen wir in Serpentinen am Wingertshäusje vorbei zum Hüllenberger Stolperstein auf, wo die erste Mühe mit einem schönen Ausblick auf Andernach mit seinen Wahrzeichen, dem runden Turm und dem Rheinkran, belohnt wird. Nun geht es weiter in Richtung Feldkirchen durch Wald und die Wiesenaue des Kehlbachs. Wir wandern direkt am Limes entlang, dessen Reste im Wald verborgen liegen. Der Weg biegt ins Buchbachtal ab und führt bergauf zu einer Streuobstwiese. Schon bald geht es wieder abwärts ins Reichelbachtal und weiter durch Buchenwald, an dessen Ende man links oberhalb das Eiszeit-Museum Monrepos entdeckt, das einen Abstecher wert ist. Der Rheinsteig führt weiter hinab ins Aubachtal. Durch den Wald erreichen wir aufwärts bald einen Grillplatz. Nun ist es nicht mehr weit bis zur Burg Altwied.

Gegenüber dem Friedhof in Altwied geht es bergan in den Wald und zum Restaurant Laubachsmühle. An der ehemaligen Pulvermühle beginnt ein Gewässerlehrpfad, dem wir bergauf zum Almblick folgen. Unterwegs lohnt ein Abstecher zum Laubacher Wasserfall. Über Serpentinen schraubt sich der Weg weiter hinauf zum Aussichtspunkt Schauinsland, wo Vater Rhein wieder in Sichtweite gerät. Durch den Hochwald bis zu einem Tennisplatz erreicht man den Römergraben von Rengsdorf. Ihm folgen wir hinüber ins romantische Tal des Völkerwiesenbachs, wo der Aufstieg zur „Terrasse“ beginnt. Wenig später ist das Rathaus erreicht.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès par transports publics

  • Leutesdorf hat einen Bahnhof, der von der Regionalbahn aus Richtung Koblenz und Richtung Köln/Bonn angefahren wird.
  • Rengsdorf mit Bus erreichbar: Buslinie 101 von und nach Neuwied, dort Bahnanschluss nach Leutesdorf
  • Buslinie 101: Haltestelle Andreestraße ist direkt am Rheinsteig. Fährt am Wochenende alle 2 Stunden nach Neuwied. Derzeit (Stand: 09/2018) fährt der letzte Bus um 18:45 Uhr.

Par la route

  • B 42 entlang des Rheins nach Leutesdorf
  • Von B 42 aus über die B 256 nach Rengsdorf

Se garer

Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es am Rheinufer von Leutesdorf oder direkt an der B 42 auf der Höhe der Kirche ein speziell ausgewiesener Rheinsteig-Parkplatz (an der Zufahrt des Parkplatzes steht auch schon ein Wegweiser des gelb markierten Zuwegs).

Coordonnées

DD
50.456060, 7.387856
DMS
50°27'21.8"N 7°23'16.3"E
UTM
32U 385561 5590581
w3w 
///stratégique.humide.dissemblable
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Literatur zum Rheinsteig ist im Online-Shop des Rheinsteigs erhältlich

Recommandations de cartes de l'auteur

Rheinsteig-Wanderkarten sind im Online-Shop des Rheinsteigs erhältlich

S'équiper

Wanderschuhe
Witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

3,0
(5)
Christoph Ripp 
10.10.2021 · Communauté
Schöne und abwechslungsreiche Etappe mit einem Mix aus Auf und Ab, schmalen Pfaden, breiteren Wegen und ein bisschen Straße, Wald und Feld. Den beeindruckendsten Blick gibt es zu Beginn, wenn man von oberhalb von Leutesdorf nochmal das Rheintal Richtung Norden bewundern kann. Die hier manchmal bemängelte Bus-Anbindung von Rengsdorf nach Neuwied scheint besser geworden zu sein - man kommt jedenfalls einmal stündlich in 14 Minuten zum Bahnhof und das auch noch später am Abend. An ein paar entscheidenden und unübersichtlichen Stellen fehlt leider tatsächlich eine gute Wegmarkierung.
Afficher plus
Kolja Kotelenez 
06.04.2020 · Communauté
Eine Etappe, die mich positiv überrascht hat. Am Beginn gibt es schöne Ausblicke Richtung Leutesdorf und Andernach, später auf die Wied. Einziges Manko ist für mich die lange Busfahrt nach Neuwied am Ende der Etappe (30 Minuten). Daher einen Stern Abzug.
Afficher plus
Blick auf Leutesdorf
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Eidechse
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Schmaler Pfad
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Laubachsmühle
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Blick auf die Wied
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Waldesruh
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Afficher tous les commentaires

Photos de la communauté

Blick auf Leutesdorf
Eidechse
Schmaler Pfad
+ 3

État
Ouvert
Commentaires
Difficulté
Moyen
Distance
18,5 km
Durée
6:00 h.
Dénivelé positif
614 m
Dénivelé négatif
480 m
Accès par transports publics Itinéraire à étapes Point(s) de restauration Aller simple

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser