Partager
Favoris
imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Piste à thème

Hunsrück-Mosel-Radweg

Piste à thème · Hunsrueck
Ce contenu est proposé par
Hunsrück-Touristik GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Lütz
    / Lütz
    Photo: Tourist-Information Treis-Karden, Hunsrück-Touristik GmbH
  • Blick auf Karden
    / Blick auf Karden
    Photo: Tourist-Information Treis-Karden, Hunsrück-Touristik GmbH
  • Blick auf die Burgstadt Kastellaun
    / Blick auf die Burgstadt Kastellaun
    Photo: Eike Dubois, Hunsrück-Touristik GmbH
Routenlogo für den Hunsrück-Mosel-Radweg
Carte / Hunsrück-Mosel-Radweg
0 150 300 450 600 m km 10 20 30 40 50 51,6 km Asphalt 6,8 km Schotter

Der Hunsrück-Mosel-Radweg ist eine ideale Radtour über die Hunsrückhöhen ins Moseltal.  Er führt vom Flughafen Hahn (Büchenbeuren) über Kastellaun nach Treis-Karden. 

moyen
58,4 km
5:00 h.
734 m
1104 m

Der Radweg ist talwärts für jedermann geeignet, während von der Mosel hoch in den Hunsrück anfangs ein starker Anstieg bewältigt werden muss. Bis auf 1 km festen Waldweg ist die Strecke komplett asphaltiert und verläuft größtenteils auf eigenen Wirtschafts-, Forst- und Radwegen. Etwa 5 km entfallen auf ruhige Autostraßen. Der Wegabschnitt Kastellaun - Treis-Karden wurde 2006 feriggestellt. Der Wegabschnitt Büchenbeuren - Kastellaun wurde als Verlängerung 2011 fertiggestellt. Auch dieser Weg verläuft größtenteils auf ebenen asphaltierten Wirtschaftswegen und läßt sich gut bewältigen.
Zunächst erstreckt sich der westliche Teil des Weges über die abgeflachten Hunsrückhöhen entlang der Wasserscheide von Nahe und Mosel zwischen Büchenbeuren und Kastellaun. Im weiteren Verlauf führt eine ruhige, verkehrsferne Verbindung vom Hunsrück an die Mosel. Teils im Tal, teils auf der weiten Höhe schlängelt sich der Radweg von Kastellaun durch Mannebach, Sabershausen an Petershäuserhof vorbei bis nach Lieg, wo die rasante Abfahrt nach Lütz ins Lützbachtal beginnt.

Conseil(s) de l'auteur

Ein Besuch der Burgstadt Kastellaun mit Burgruine und restaurierter Altstadt. 

Difficulté
moyen
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
522 m
Point le plus bas
77 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Informations et liens complémentaires

Hunsrück-Touristik GmbH, Gebäude 663, 55483 Hahn-Flughafen
Tel. 06543 507700, www.hunsruecktouristik.de

 

Anregungen, Auffälligkeiten oder Mängel?
Kontaktieren Sie per Mail: radwege@lbm.rlp.de oder www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung)

 

Départ

Büchenbeuren: Hunsrück-Radweg (449 m)
Coordonnées:
Géographique
49.921142, 7.271195
UTM
32U 375902 5531295

Arrivée

Treis-Karden: Mosel-Radweg

Itinéraire

Anforderung:
Über den Hunsrück zwischen Büchenbeuren, Kastellaun und Lieg erfordern kurze, mäßige Anstiege lediglich Alltagsradelkräfte. Zur Mosel dann nur noch talwärts. In Gegenrichtung erfordert die 2,5 km lange Hauptsteigung zwischen Lütz und Lieg von der Mosel hoch mit bis zu 10 % deutliche Kräfte. Da sie auf einem asphaltierten Waldweg verläuft kann aber ungestört von Autoverkehr geschoben werden. 
Alternative: „RegioRadler-Bus Untermosel“.

Streckencharakter: 

Wegeführung:

41,5 km Forst- ,Wirtschafts- oder Radwege
8,5 km Innerortsstraßen ohne Radwege
8 km Außerortsstraßen ohne Radwege

Belagsqualitäten:

50,5 km Asphaltbeläge
7,5 km wassergebundene, für Tourenräder gut geeignete Beläge

Streckenübersicht:

1. Hunsrückstrecke Büchenbeuren - Kastellaun 29 km:  Über die Hunsrückhochfläche von West nach Ost mit Einbindung des Flughafens Hahn, überwiegend auf Forst- und Wirtschaftswegen mit kurzen Anstiegen und Abfahrten.

2. Hunsrück-Moselstrecke Kastellaun - Treis-Karden 29 km:  Verbindungsstrecke zwischen Hunsrückhöhen und Moseltal, zunächst überden welligen Hunsrück und ab Lieg in 2,5 km rasanter Talfahrt ins Lützbachtal und zur Mosel.

Die Route im Radwegenetz:
Der Hunsrück-Mosel-Radweg verbindet Büchenbeuren, den Flughafen Hahn und Kastellaun mit dem Moseltal. 

 

Quelle und weitere Infos: www.radwanderland.de

 

En transports en commun

Accès par transports publics

Treis-Karden:
DB-Mosel-Strecke Koblenz - Trier und „RegioRadler Untermosel“ nach Emmelshausen sowie in Kastellaun „RegioRadler Hunsrück“, beide Mai - Oktober samstags, sonn- und feiertags.

Par la route

B 327/50 (Hunsrückhöhenstraße) Abfahrt Büchenbeuren

Y aller en train, en voiture ou en vélo

Carte recommandée par l'auteur

www.radwanderland.de

(verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung)


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
moyen
Distance
58,4 km
Durée
5:00 h.
Dénivelé
734 m
Dénivelé négatif
1104 m
Accès par transports publics Itinéraire(s) avec départ et arrivée différents Point(s) de vue Points de restauration A faire en famille Intérêt culturel/historique

Statistiques

: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser