Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Piste à thème

Sterntour rund um Bernkastel-Kues - Tour 3: Auf dem Mosel-Radweg flussabwärts nach Traben-Trarbach

Piste à thème · Mosel-Saar
Ce contenu est proposé par
Mosellandtouristik GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick auf Zeltingen-Rachtig
    / Blick auf Zeltingen-Rachtig
    Photo: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
  • / Der Weinort Kröv
    Photo: Mosellandtouristik GmbH, Tourist-Information Kröv
  • / Moselufer in Traben-Trarbach
    Photo: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
  • / Brückentor in Traben-Trarbach
    Photo: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
  • / Die Grevenburg in Traben-Trarbach
    Photo: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22

Ihre heutige Tour führt Sie auf dem Mosel-Radweg von Bernkastel-Kues nach Traben-Trarbach und von dort aus mit dem Schiff zurück nach Traben-Trarbach. 
Facile
22,5 km
1:30 h.
23 m
34 m
Sie starten in Bernkastel-Kues auf dem Moselparkplatz, von wo aus Sie dem Mosel-Radweg flussabwärts folgen. 

Vorbei an Graach radeln Sie nach Zeltingen-Rachtig. Kurz vor dem Ort sehen Sie inmitten der Weinberge eine Sonnenuhr, die der Weinlage "Zeltinger Sonnenuhr" ihren Namen gibt. Ein Abstecher durch den Ortskern mit seinen alten Gutshöfen und Fachwerkhäusern lohnt sich, bevor der Radweg Sie in Ufernähe weiter führt. Gegenüber von Rachtig liegt das ehemalige Zisterzienserinnenkloster Machern, innerhalb dessen Mauern heute u.a. ein Museum, ein Weinkabinett und eine Klosterbrauerei mit Ausschank zu finden sind. 

Der Mosel-Radweg führt Sie weiter durch die Weinorte Erden, Lösnich und Kindel. Abseits der Straße gelangen Sie nach Wolf, von wo aus der Weg der Bundesstraße auf einer eigenen Spur folgt und bald die Jugendstilstadt Traben-Trarbach erreicht. Hoch oben über der Stadt liegt die Burgruine Grevenburg, aber auch sonst hat Traben-Trarbach eine Menge zu bieten: u.a. laden zahlreiche Jugendstilgebäude und die Museums-Zeile mit Mittelmosel-Museum oder Buddha-Museum zum Besuch ein.

Nun obliegt Ihnen die Entscheidung, ob Sie in Traben-Trarbach verweilen und dann die Rückreise mit dem Schiff antreten, oder ob Sie Ihre Radtour noch ein wenig verlängern. Weitere 20 Kilometer bietet die Zusatzrunde über den Weinort Reil; weitere 40 Kilometer erradeln Sie, wenn Sie bis Zell (Mosel) und von dort aus zurück nach Traben-Trarbach fahren, um etwas später die Rückfahrt zum Ausgangspunkt anzutreten. Alternativ können Sie natürlich auch auf der linken Moselseite flussaufwärts zurück nach Bernkastel-Kues fahren. 

 

outdooractive.com User
Auteur
Mosellandtouristik GmbH
Mise à jour: 06.06.2016

Difficulté
Facile
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
112 m
Point le plus bas
101 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Y aller en train, en voiture ou en vélo


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
22,5 km
Durée
1:30 h.
Dénivelé positif
23 m
Dénivelé négatif
34 m
Itinéraire(s) avec départ et arrivée différents Point(s) de vue Itinéraires à étapes Points de restauration A faire en famille Intérêt culturel/historique

Statistiques

: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser