Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Piste cyclable grande

Mosel-Radweg Etappe 2: Von Nittel bis Trier

Piste cyclable grande · Moseltal
Ce contenu est proposé par
Mosellandtouristik GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick auf das luxemburgische Moselufer in Grevenmacher
    / Blick auf das luxemburgische Moselufer in Grevenmacher
    Photo: Valerie Rogge, Mosellandtouristik GmbH
  • / Der Mosel-Radweg bei Temmels
    Photo: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Rastplatz in Oberbillig
    Photo: Valerie Rogge, Mosellandtouristik GmbH
  • / Blick auf das Grutenhäuschen bei Igel
    Photo: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Blick auf Igel
    Photo: Valerie Rogge, Mosellandtouristik GmbH
  • / Abstecher zur Saarmündung
    Photo: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Überquerung der Saar
    Photo: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Mosel trifft Saar
    Photo: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Der Mosel-Radweg bei Konz
    Photo: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Auf dem Mosel-Radweg vor Konz
    Photo: Valerie Rogge, Mosellandtouristik GmbH
  • / Kranen am Mosel-Radweg bei Trier
    Photo: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Hauptmarkt in Trier
    Photo: Mosellandtouristik GmbH, Trier Tourismus und Marketing GmbH
  • / Mit dem Rad vor der Porta Nigra
    Photo: Gerhard Eisenschink, Mosellandtouristik GmbH
m 500 400 300 200 20 15 10 5 km Lauschpunkt am Mosel-Radweg (Nittel) Römerbrücke (UNESCO-Welterbe) Lauschpunkt am Mosel-Radweg (Konz) Freilichtmuseum Roscheider Hof Lauschpunkt am … Ufer) Lauschpunkt am … (Wasserliesch) Fähre Sankta Maria II Saarmündung

Auf dieser Etappe gibt es idyllische Weinorte, römisches Kulturerbe und eine abwechslungsreiche Landschaft zu erleben.

Facile
24,7 km
1:42 h.
55 m
69 m

Landschafts- und Kulturerlebnis pur: Die zweite Etappe des Mosel-Radwegs führt am rechten Moselufer entlang in die rund 25 Kilometer entfernte Moselmetropole Trier. Los geht es im charmanten Weinort Nittel, der am Fuße hoher Dolomit- und Kalksteinfelsen liegt. Über Wellen und Temmels wird schließlich die Gemeinde Oberbillig erreicht, die über eine Fähre mit dem luxemburgischen Wasserbillig verbunden ist. Weiter geht es auf ebenen Wegen in die Stadt Konz. Mit Sehenswürdigkeiten wie dem Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof oder den Überresten einer römischen Kaiservilla lädt die Stadt an der Saar-Mündung zu einem kurzweiligen Zwischenstopp ein. Nach weiteren 10 Kilometern wird das Ziel der heutigen Etappe erreicht. Die älteste Stadt Deutschlands lockt unter anderem mit ihren eindrucksvollen, gut erhaltenen Römerbauten und UNESCO-Welterbestätten sowie den barocken Parkanlagen.

Conseil(s) de l'auteur

Ein kurzer Abstecher (ca. 300 Meter) zur Saar-Mündung bei Konz. 

Zum Abschluss der Tour lohnt es sich, an einer Stadtführung durch Trier teilzunehmen.

outdooractive.com User
Auteur
Simone Pfeiffer
Mise à jour: 02.04.2020

Difficulté
Facile
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
150 m
Point le plus bas
125 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Eine Liste der aktuell gesperrten Streckenabschnitte und Umleitungen, z.B. aufgrund von Baustellen, können Sie hier abrufen. 

Informations et liens complémentaires

Mosellandtouristik GmbH

Kordelweg 1

54470 Bernkastel-Kues

Tel. 06531/97330

info@mosellandtouristik.de

www.visitmosel.de

 

Wir freuen uns über Ihre Bewertung der Tour bei Outdooractive. Damit geben Sie uns ein wertvolles Feedback und helfen anderen Gästen bei der Planung ihrer Touren. Danke! 

 

Anregungen, Auffälligkeiten oder Mängel? Kontaktieren Sie uns per Mail: radwege@lbm.rlp.de

(www.radwanderland.de - verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung des rheinland-pfälzischen Abschnitts).

Départ

Nittel (139 m)
Coordonnées:
Géographique
49.654085, 6.440820
UTM
32U 315288 5503316

Arrivée

Trier

Itinéraire

Auf dem Uferweg zwischen der Mosel und den Gleisen, am Ortsende von Nittel unter der B 419 hindurch nach Wellen. Der Moselstraße durch den Ort Wellen folgen, am Ortsende auf den Radweg neben der Bundesstraße, vorbei am Bahnhof. Die Kreuzung an der Brücke (nach Grevenmacher) wird geradeaus überquert. Hinter der Brücke links unter der B 419 hindurch zur Mosel. In Temmels dem Verlauf der Straße durch den Ort folgen. In der Ortsmitte links ab zur Mosel und rechts am Ufer entlang. Unterhalb der Bundesstraße führt die Route nach Oberbillig, der Dorfstraße zur Fähre folgen. Am Ortsende auf einem schmalen Radweg am Moselufer, am Sportplatz vorbei nach Wasserliesch. Am Moselufer entlang, 400 Meter vor der Saarmündung rechts mit kurzem Anstieg auf die Brücke, über die Saar und links hinunter zur Mosel. Durch die Moselanlagen, vorbei an einem Bootshafen und der Klosteranlage Karthaus. Zwischen Mosel und Bahngleisen immer geradeaus nach Trier. Unter der Konrad-Adenauer-Brücke und der Römerbrücke hindurch, vorbei an den Krahnen, zur Kaiser-Wilhelm-Brücke und Zurlauben. 

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Accès par transports publics

Nittel: Anreise ab Trier mit dem Zug im Stundentakt möglich, Bahnhof an der Obermoselstrecke (RB) 

Trier: Hauptbahnhof (Moselstrecke sowie Eifelstrecke) 

www.vrt-info.de 

 

Par la route

Startpunkt: Trier über die A 602 bzw. über die B 51/B 49

Zielpunkt: Nittel über die B 419

Se garer

Nittel: Am Bahnhof entlang der B 419 

Trier: Am Hauptbahnhof bzw. in der Innenstadt stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. 

Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de l'auteur

  • Bikeline Radtourenbuch "Mosel-Radweg: Von Metz an den Rhein" (Verlag Esterbauer)
  • Kostenfreie Broschüre "Meine Radreise.": In der Broschüre erwartet Sie eine Übersicht aller Radwege im Moselland. Wir stellen Ihnen den Mosel-Radweg von Perl bis Koblenz mit seinen 10 Etappen vor und präsentieren weitere genussvolle Radrouten. Darüber hinaus bietet die Broschüre wichtige Hinweise und Tipps für Ihre Urlaubs- und Tourenplanung per Rad. (Erhältlich bei der Mosellandtouristik GmbH, www.visitmosel.deinfo@mosellandtouristik.de, Tel. 06531/97330) 

Carte recommandée par l'auteur

  • www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung des rheinland-pfälzischen Abschnitts)

S'équiper

Ein Smartphone, um die Audiotour "Lauschpunkte am Mosel-Radweg" nutzen zu können: Lernen Sie die Mosel bei einer Lauschpause kennen. 40 Hörstationen zwischen Perl und Koblenz animieren zum genaueren Hinsehen und lenken den Blick immer wieder auf überraschende Entdeckungen am Wegesrand. Die Lauschtour-App kann kostenlos im Apple App Store oder auf Google Play heruntergeladen werden.

Radtourenbuch und Kamera für Schnappschüsse nicht vergessen.

Activités similaires dans les environs

 Ces suggestions ont été créées automatiquement

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
24,7 km
Durée
1:42h.
Dénivelé positif
55 m
Dénivelé négatif
69 m
Accès par transports publics Aller Retour Itinéraires à étapes Point(s) de vue Points de restauration Intérêt culturel/historique

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Nouveau point d'intérêt
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser