Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Randonnée courte/Circuit labellisé

6. Hinkelstein-Wandermarathon/-Trail - Otterberg - Halbmarathondistanz am 28.03.2021

Randonnée courte/Circuit labellisé · Pfalz · ouvert
Ce contenu est proposé par
Pfalz Touristik e.V. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • #ExploreMyRegion
    / #ExploreMyRegion
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Otterberg-Stadthalle
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Parallel zur Mehlinger Heide (Grenzsteinweg)
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Parallel zur Mehlinger Heide (Grenzsteinweg)
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Parallel zur Mehlinger Heide (Grenzsteinweg)
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Mehlinger Heide (Eingang)
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Mehlinger Heide 1
    Photo: Archiv der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
  • / Mehlinger Heide 3
    Photo: Archiv der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
  • / Mehlinger Heide 2
    Photo: Archiv der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
  • / Mehlinger Heide 4
    Photo: Archiv der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
  • / Mehlingen - Jüdischer Friedhof
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Mehlingen - Jüdischer Friedhof
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Parallel zur A62
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Blick auf Baalborn
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Baalborn - Kapelle
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Zwischen der Kapelle in Baalborn und der L382
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Zwischen der Kapelle in Baalborn und der L382
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Baalborn - Parfümmuseum
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Parfuemmuseum 2
    Photo: G-Cosmetic & Parfüm Excl. Products Vertriebs GmbH
  • / Parfuemmuseum
    Photo: G-Cosmetic & Parfüm Excl. Products Vertriebs GmbH
  • / Baalborn - Kriegerdenkmal
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Baalborn - Nähe Kriegerdenkmal
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Baalborn - Nähe Mönchskopf
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Zwischen Mönchskopf und Sonnenkopf
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Zwischen Mönchskopf und Sonnenkopf
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Sonnenkopf
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Nähe Lanzenbrunnen
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Nähe Lanzenbrunner Weiher
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Otterberg - Lanzenbrunner Weiher
    Photo: Tourist-Info Otterberg, Tourist-Info Otterberg
  • / Husarenbrunnen
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Campingplatz Otterberg
    Photo: tourist-Info Otterberg
  • / Naturschwimmbad Otterberg
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Schwimmbad
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Naturschwimmbad mit Rutsche
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Haus Schippke
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Gaststätte "Kraus"
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Erbsenbrunnen
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Synagoge
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Schmiedefest
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Abteikirche in Otterberg
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Abteikirche innen
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Kirchplatz
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Brunnen Zisterzienser
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Wunderschöne Altstadt
    Photo: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Altstadt 1
  • / Altstadt 3
  • / Eisdiele
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Barbarossabäckerei im "Alten Pfarrhaus"
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Cafe+Bistro Zeitlos
    Photo: Harald Forsch Otterberg
  • / Haus Joerg
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / WelschTürinschrift3
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Ferckel u. Apoklein.
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Alte Apotheke
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Haus Binoth 1611
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Türsturz des ehem Klosterhospitals
    Photo: TI Otterbach-Otterberg
  • / LuthPfarrheim
    Photo: TI Otterbach-Otterberg
  • / Franzref Pfarrhaus
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Haus Karch
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Gasthaus Krone
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Ferckelsches Haus 1606
    Photo: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Stadthaus
    Photo: Tourist-Information Otterbach-Otterberg
m 600 500 400 300 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Fachwerkhaus Galecki Otterberg Gasthaus und Pension "Schippke" Restaurant Otterberger Hof Parfüm-Museum Mehlingen-Baalborn Kinderland Yabadoo Teil der Stadtmauer Abteikirche Otterberg Flammkuchenhütte Camping/ und … Otterberg

Halbmarathonstrecke mit einer Länge von 21,4 km und ca. 200 Höhenmeter.

 

 

ouvert
moyen
21,4 km
5:45 h.
200 m
200 m

Der Hinkelsteinweg führt durch unberührte Natur, in der man die Stille geniesen und relaxt die Seele baumeln lassen kann.

Hervorragende Aussichten krönen die Tour.

In Otterberg besteht die Möglichkeit zur Einkehr.

Note de l'auteur

Anmeldungen, Ausschreibung über die Internetseite www.hinkelsteinweg.de ;

  

INFORMATION:      Die Anmeldung ist aus finanztechnischen Gründen erst ab Januar 2020 möglich!

  

Startgebühr:       Voranmeldung:

                               15,- Euro pro Person, inklusive Überraschungsgeschenk und Verpflegung an

                                     den Kontrollstellen

                                Tagesanmeldung:

                                20,- Euro pro Person, inklusive Überraschungsgeschenk und Verpflegung an

                                      den Kontrollstellen

HINWEIS:       Bei Absage oder Nichterscheinen erfolgt keine Erstattung!

 

Startzeit:

Halbmarathon:      8:00 Uhr - 9:00 Uhr

 

Das Gastgeberverzeichnis können Sie über eine der nachfolgenden Adressen als *.pdf anfordern:

- tourist-info@otterbach-otterberg.de

- info@winnweiler-vg.de

- info@enkenbach-alsenborn.de

Profile picture of Jürgen Wachowski
Auteur
Jürgen Wachowski
Mise à jour: 04.06.2020

"Chemin qualifié par ""Wanderbares Deutschland"""
Difficulté
moyen
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
347 m
Point le plus bas
245 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Alte Apotheke
Restaurant "Blaues Haus"
Eiscafé "Italia"
Gasthaus "Zur Krone"
Gaststätte "Kraus"
Alte Apotheke
Flammkuchenhütte
Gasthaus und Pension "Schippke"

Consignes de sécurité

Bei naturnahen Wegen kann es bei widrigen Wetterverhältnissen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Wir empfehlen daher geeignetes Schuhwerk.

Informations et liens complémentaires

Am 28.03.2021 findet der 6. Hinkelstein-Wandermarathon/Trail statt.

Start- und Zielpunkt ist in Otterberg an der Stadthalle.

Startzeit: 8:00 Uhr - 9:00 Uhr.

Die Strecke führt über den zertifizierten Hinkelstein-Wanderweg.

Neben der Marathondistanz wird auch eine Halbmarathonstrecke (hier 22,7 km) angeboten.

Ausschreibung, Anmeldung und weitere Informationen unter www.hinkelsteinweg.de

3 Kontrollstellen

 

 

www.hinkelsteinweg.de

 

Tourist-Information Otterberg

Hauptstraße 54, 67697 Otterberg, Tel.:  06301 / 607800

Internet: www.otterbach-otterberg.de,

E-Mail: tourist-info@otterbach-otterberg.de

 

Tourismusbüro Winnweiler

Jakobstraße 29, 67722 Winnweiler, Tel.:  06302 / 602 0

Internet: www.winnweiler-vg.de,

E-Mail: info@winnweiler-vg.de 

 

Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn, Tourist-Information

Hauptstr. 18, 67677 Enkenbach-Alsemborn,  Tel. 06301 31504,

www.enkenbach-alsenborn.de  ,

tourismus@enkenbach-alsenborn.de

 

Départ

Stadthalle in 67697 Otterberg (246 m)
Coordonnées:
DD
49.500953, 7.774126
DMS
49°30'03.4"N 7°46'26.9"E
UTM
32U 411240 5483868
w3w 
///acception.récoltons.héronnier

Arrivée

Stadthalle in 67697 Otterberg

Itinéraire

Otterberg (Stadthalle) - Lauterstraße -Bachstade - Kneippanlage - Johann-Roos-Straße - Am Rotenberg - Pfifferlingsberg - Götzenwooger Hang - Ultes Rast - Streifelsberg - Mehlinger Heide (Eingang) - Rand A63 - Hohe Rech - Baalborn - Gewässerlehrpfad - Parfuem-Museum - Denkmal - Mönchkopf - Sonnenkopf  - Lanzenbrunner Weiher - Nördlicher Sonnenkopf - Husarenbrunnen - Drehenthalerhof - Schweisberg - Otterbachtal - Neumühle - Naturbad Otterberg - Ölmühle - Kirchstraße - Otterberg (Zisterzienser-Abteikirche) - Fachwerkhäuser - Stadtmauer - Otterberg (Stadthalle)

 

Start des 5. Hinkelstein-Wandermarathons/Trails ist die Stadthalle in Otterberg. Wir folgen den Aufklebern (grauer Hinkelstein auf weißem Grund). Vor der Stadtmauer biegen wir rechts ab und gleich wieder rechts und begeben uns auf die Lauterstraße.

An der Stadtmauer biegen wir rechts ab und begeben uns, nach einem kurzen Stück auf der Lauterstraße, links in die Bachstade. Dem Pfad folgend, erreichen wir nach der Kneippanlage eine geteerte Straße, in die rechts abgebogen wird. Immer bergan, bei den ersten Häusern nach links, geht es durch die Johann-Roos-Straße, wo wir am oberen Ende rechts der Straße Am Rotenberg kurz bergab folgen. Am nächsten Kreuzungsbereich geht es links ab in den Wald. Wir folgen der Markierung „schwarzer Hinkelstein auf weißem Grund“ über den Pfifferlingsberg und biegen an der großen Wegkreuzung rechts ab, teil hoch zum Götzenwooger Hang. Herrliche Waldpassagen folgend, biegen wir nochmals rechts ab, wo wir, entlang des Streifelberges, an eine Sitzgruppe gelangen, die man im Volksmund "Ultesrast" nennt. Wir wandern weiter, am Rand der Mehlinger Heide entlang bis zum offiziellen Eingang der  „Mehlinger Heide“, eines der größten Heidegebiete Süddeutschlands - Kontrollstelle 1.

Durch offene Flächen, kurz an der A63 entlang, führt unser Weg zur Erhöhung "Hoher Rech", von der wir einen imposanten Blick über den ehemaligen US-Militärflughafen Sembach haben, in die Südpfalz. Durch Baalborn erwandern wir durch Wiesenflächen an einer Kapelle und einem Spielplatz vorbei über den schön angelegten Gewässerlehrpfad (Überquerung der L382) zum Parfuem-Museum, das nach der Vorlage des Filmes "Das Parfuem" aufgebaut wurde (www.parfuemmuseum.de).

Am Waldrand entlang über den Mönchkopf leicht hoch zum Sonnenkopf wandern wir weiter über naturbelassene Wegen zum Lanzenbrunner Weiher, einem Kleinod im Otterberger Wald. Abwechslungsreich geht es weiter. Wir durchwandern nun das Tal des Grafenthaler Baches, vorbei am Husarenbrunnen, bis zum Wegweiser am Drehenthalerhof - Kontrollstelle 2.

Nun folgen wir der Markierung für Zuwege "Schwarzer Hinkelstein auf gelben Grund" durch den Drehenthalerhof (ca. 1,1 km) bis zur Bushaltestelle im westlichen Teil - Kontrollstelle 3.

Nun biegen wir links ab, in den Scheid-Wald und wandern abwärts, durch die Talaue des Otterbaches zum Naturbad Otterberg, ein schön gelegenes öffentliches Schwimmbad. Weiter die Talaue entlang kommen wir nun zum Johannis-Parkplatz.

Wir überqueren den Parkplatz und die Johannisstraße und begeben uns durch das „Loch“ (Durchgang zwischen den Häusern an der Gaststätte Kraus) in die Altstadt von Otterberg, an der imposanten Zisterzienser-Abteikirche und an wunderschönen Fachwerkhäusern vorbei, durch die Stadtmauer zur Stadthalle in Otterberg - Ziel.

 

 

 

 

 

 

 

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Otterberg: Bahnanbindung über Kaiserslautern, weiter mit dem Bus G130;

Fahrplanauskunft: www.vrn.de

Par la route

Über die A 63 - Abfahrt Otterberg;

Über die A 6 - Abfahrt Enkenbach-Alsenborn, L 382 über Mehlingen, Baalborn nach Otterberg;

Se garer

Otterberg: Parkplatz an der Stadthalle.

Koordinaten: Länge 7° 46´ 25´´ / Breite 49° 30´ 3´´

Coordonnées

DD
49.500953, 7.774126
DMS
49°30'03.4"N 7°46'26.9"E
UTM
32U 411240 5483868
w3w 
///acception.récoltons.héronnier
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de l'auteur

Flyer "Hinkelsteinweg" - tourist-info@otterbach-otterberg.de

"Wandern im Pfälzerland" - www.pfälzerbergland.de

"Die Pfalz - Wanderkarte" - Wanderkarte der Pfalztouristik

Carte recommandée par l'auteur

Topografische Karte 1:25.000 "Blatt 3 Naturpark Pfälzerwald - Kaiserslautern und Umgebung"

S'équiper

Festes Schuhwerk erforderlich. Rucksackverpflegung empfehlenswert.


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !

Photo de profil

Photos de la communauté


État
ouvert
Difficulté
moyen
Distance
21,4 km
Durée
5:45h.
Dénivelé positif
200 m
Dénivelé négatif
200 m
Itinéraire(s) en boucle Point(s) de vue Points de restauration Conseils pratiques

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser