Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Alzey: Ein Stadtrundgang zum Kennenlernen

Randonnée · Rheinhessen
Ce contenu est proposé par
Rheinhessen-Touristik GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Stadtmauer mit Taubenturm
    Stadtmauer mit Taubenturm
    Crédit photo : Nick Stabel, Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz
m 180 175 170 165 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Kurzweiliger Rundgang durch die historische Innenstadt von Alzey,  der heimlichen Hauptstadt Rheinhessens.
Facile
Distance 2,4 km
1:30 h.
14 m
14 m
182 m
169 m
Der Stadtrundgang Alzey führt Sie durch die historische Altstadt von Alzey, vorbei an liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, Baudenkmälern, Brunnen und am imposanten Alzeyer Schloss. Der Rundweg verläuft zu einem großen Teil in der Fußgängerzone bzw. durch verkehrsberuhigte Bereiche.

Note de l'auteur

Im Anschluss empfiehlt sich ein Besuch des Alzeyer Museums.
Image de profil de Elena Anesiadis
Auteur
Elena Anesiadis
Mise à jour: 21.04.2022
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
182 m
Point le plus bas
169 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 16,13%Chemin de terre 26,96%Route 46,90%Inconnu 9,99%
Asphalte
0,4 km
Chemin de terre
0,6 km
Route
1,1 km
Inconnu
0,2 km
Afficher le profil altimétrique

Conseils et recommandations supplémentaires

Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz:

https://www.alzeyer-land.de/

Museum der Stadt Alzey:

https://www.museum-alzey.de

Départ

Museum Alzey, Antoniterstraße 41, 55232 Alzey (170 m)
Coordonnées :
DD
49.747477, 8.112338
DMS
49°44'50.9"N 8°06'44.4"E
UTM
32U 436051 5510932
w3w 
///emplumons.défoulement.panteler
Voir sur la carte

Arrivée

Museum Alzey, Antoniterstraße 41, 55232 Alzey

Itinéraire

Idealer Startpunkt für den Stadtrundgang ist das Museum der Stadt, in dem sich gleichzeitig auch die Tourist Information befindet.

Erster Anlaufpunkt ist die Paeseler Anlage mit dem Teilstück der restaurierten Stadtmauer, dem Taubenturm und dem Georg-Scheu-Denkmal. Im Anschluss passiert man die barocke Kleine Kirche. Von hier aus macht der Weg einen kleinen Abstecher zum Burggrafiat, dem ehemaligen Sitz des kurpfälzischen Oberamtes sowie zum gegenüberliegenden Städtischen Weingut.

Das Alzeyer Schloss, Keimzelle der rheinischen Pfalzgrafenschaft, ist die nächste Anlaufstelle. Auch wenn das Schloss von innen nicht zu besichtigen ist (es beherbergt Amtsgericht sowie ein Internat), ist die Besichtigung des Innenhofes auf jeden Fall empfehlenswert.

Vorbei am Haus Belmont (erbaut um 1700), erreicht man den Obermarkt mit der Nikolaikirche, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde. An der Hexenbleiche finden sich Reste der mittelalterlichen Stadtmauer und den wohl ältesten Trum der Stadtbefestigung. Der schön angelegte kleine Park lädt zu einer kurzen Pause im Grünen ein.

Gedenktafeln weisen auf den Standort der ehemaligen Synagoge hin, die in der Pogromnacht 1938 zerstört wurde. Anschließend passiert man das kleine Gässchen "Atzel"  und die Spießgasse mit ihren vielen kunstgeschichtlich wertvollen Häusern. Am Fischmarkt mit dem ehemaligen Rathaus (erbaut im 16. Jahrhundert) kann man in der Zeit zwischen 10 und 20 Uhr alle zwei Stunden dem Glockenspiel von "Volker von Alzey" lauschen.

Über den Rossmarkt, dem ehemaligen Pferdemarkt mit seinen Fachwerkhäusern und dem Rossmarktbrunnen, geht es durch die Antoniterstraße zurück zum Museum, an dem der Stadtrundgang endet.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Der Bahnhof Alzey mit Direktverbindung nach Mainz und Worms befindet sich in fußläufiger Entfernung zum Startpunkt.

S'y rendre

Von der Autobahn (A61 oder A63) kommend in Richtung Innenstadt über Hospitalstraße bzw. Klosterstraße.

Se garer

P1: Parkplatz Ostdeutsche Straße

P2: Tiefgarage (Zufahrt über Klosterstraße/Hospitalstraße)

Coordonnées

DD
49.747477, 8.112338
DMS
49°44'50.9"N 8°06'44.4"E
UTM
32U 436051 5510932
w3w 
///emplumons.défoulement.panteler
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Keine besondere Ausrüstung erforderlich.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
2,4 km
Durée
1:30 h.
Dénivelé positif
14 m
Dénivelé négatif
14 m
Point le plus élevé
182 m
Point le plus bas
169 m
Accès en transports publics Itinéraire en boucle Patrimoine culturel / historique À faire en famille Point(s) de restauration Accessible aux poussettes

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser