Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Gönnersdorf: Rundwanderweg (blau) mit Lehrpfad zur Dorfgeschichte

Randonnée · Vulkaneifel
Ce contenu est proposé par
Eifel Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick Richtung Jünkerath
    Blick Richtung Jünkerath
    Crédit photo : Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
m 500 450 400 5 4 3 2 1 km

Die  gemütliche Wanderung rund um den Ort Gönnersdorf lockt mit ihrem Lehrpfad und  mit herrlichen Weitblicken in das Kylltal und über die Vulkaneifel.

 

 

Facile
Distance 5,5 km
1:30 h.
114 m
114 m
540 m
429 m

Der Rundweg um Gönnersdorf führt viel durch den Ort um anschließend die Höhe zuerwandern. Man hat von dort herrliche Weilblicke über die Landschaft. Unterwegs kommt man an einigen Stationen des  Lehrpfad zur Geschichte des Dorfes und seiner Landschaft vorbei"

Auf sieben Tafeln werden an besonderen Standorten alte Landnutzungsformen und ihr Einfluss auf die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt in der Kulturlandschaft aufgezeigt.Im Pavillon des umgestalteten Dorfplatzes gibt es auf anschaulichen Tafeln interessante Infos zur Dorfökologie.

1.Natur und Geschichte

2.Wildbienen

3.Eisenerz

4.Wässerwiesen

5.Kalksteinbruch

6.Wasser

7.Hudebuche

In der Gemarkung Gönnersdorf liegen die einmaligen Naturschutzgebiete Möschelberg, Mäuerchenberg, Hirdenberg und Pinnert. Das sagenumwobene Naturdenkmal " Hippelsteinchen " jenseits des Dorfrandes von Gönnersdorf gilt als der eigenartigste Dolomitfelsen des Landkreises Daun. Er steht inmitten blütenreicher Kalkmagerrasen.

 

 

Note de l'auteur

Sehenswert ist das Hippelsteinchen . Mehrere Dolomitblöcke sind aufeinander geschichtet, so dass das Felsgebilde einem Pilz ähnelt.
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Bei Achelshof, 540 m
Point le plus bas
Auf dem Wickchen, 429 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 41,67%Chemin de terre 1,50%Chemin 48,84%Sentier 1,37%Route 6,59%
Asphalte
2,3 km
Chemin de terre
0,1 km
Chemin
2,7 km
Sentier
0,1 km
Route
0,4 km
Afficher le profil altimétrique

Consignes de sécurité

Mit einer guten Vorbereitung macht das Wandern in der Eifel viel Spaß.  

Tragen Sie einen Rucksack mit Getränken, Proviant und Handy mit. 

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bleiben Sie bitte stets auf den ausgewiesenen Wegen.

Passen Sie auf. Achten Sie im Herbst besonders daruaf, das heruntergefallenes Laub Unebenheiten auf dem Weg verdeckt. Auch bei feuchten und nassen Wetter ist eine Rutschgefahr nicht auszuschließen!

Conseils et recommandations supplémentaires

www.goennersdorf-eifel.de

 

Départ

54584 Gönnersdorf, Dorf- und Brunnenplatz, Hauptstrasse (454 m)
Coordonnées :
DD
50.327233, 6.594523
DMS
50°19'38.0"N 6°35'40.3"E
UTM
32U 328788 5577782
w3w 
///chatonner.écrin.culminant
Voir sur la carte

Arrivée

54584 Gönnersdorf, Dorf- und Brunnenplatz, Hauptstrasse

Itinéraire

Der gesamte Rundweg ist mit einem Logo ausgezeichnet.

Den Dorfpavillion im Rücken wenden wir uns nach links und folgen der Hauptstraße, um kurz darauf danach links in die Kapellenstrasse ein zu biegen. An der Kapelle vorbei biegen wir an der nächsten Kreuzung in die Gartenstrasse und folgen dieser bis zur Hauptstrasse. Jetzt scharf links Richtung Friedhof. Kurz vorher halten wir uns links und folgen dem Schotterweg. Hier stossen wir auf eine der Infotafeln zur Dorfökologie. Später überqueren die Strasse  Zum Kylltal und folgen  der Strasse Auf dem Wickchen. Im Wendehammer steigen wir links die Treppe hinauf und kommen zur Jünkerather Strasse. Dieser folgen wir nach rechts ca. 500m und verlassen ihn nach links, einen Schotterweg bergauf. Am Ortseingang halten wir uns rechts und folgen einen 'Wiesenweg aufwärts Richtung Sportplatz. Kurz vorher biegen wir nach links auf einen Feldweg ab um später auf dem Teerweg  weiter nach oben zu steigen. Sportplatz und Siedlung lassen wir rechts liegen und folgen dem Pfad am Waldrand entlang.

Geniessen Sie von hier oben die Aussicht über Gönnersdorf! Der Pfad endet in einem breiten Waldweg. Am Achelshof halten wir uns rechts und folgen dem Teerweg.

Auf der Höhe biegen wir nach links ab um dann nach einiger Zeit nach links auf einen Wiesenweg abzubiegen, Richtung Eifelblick.  An der Sitzgruppe Eifelblick können Sie eine Rast einlegen und die Landschaft auf sich wirken lassen.

Weiter folgen wir dem Wiesenweg bergab, halten uns rechts und gelangen wieder an einen Teerweg. Diesem folgen wir bergab bis zur Haupstrasse. Hier links und nach wenigen Metern erreichen wir unseren Ausgangspunkt.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Mit dem Zug auf der Strecke Köln - Trier, Bahnhof Jünkerath oder Lissendorf

www.reiseauskunft.bahn.de

Die Bahnstrecke Köln - Trier ist aufgrund der Flutkatastrophe Juli 2021 nicht durchgehend befahrbar, es wird ein Schienenersatzverkehr angeboten ( Stand Mai 2022).

S'y rendre

Bitte benutzen Sie die navigationsfähige Start -Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihr Navigationsgerät.

Se garer

54584 Gönnersdorf, Dorf- und Brunnenplatz, Hauptstrasse

54584 Gönnersdorf, Am Sportplatz, Richtung Tüschwieschen

Coordonnées

DD
50.327233, 6.594523
DMS
50°19'38.0"N 6°35'40.3"E
UTM
32U 328788 5577782
w3w 
///chatonner.écrin.culminant
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Recommandations de cartes de l'auteur

 Wander- und Radkarte Stadtkyll, WK 1:20.000

Wanderkarte des Eifelvereins Nr. 15 Oberes Kylltal, 1:25.000 

erhältlich bei der Tourist-Information in Stadtkyll, stadtkyll@gerolsteiner-land.de  und einigen Gastbetrieben

S'équiper

Festes Schuhwerk und der Jahreszeit angemessene Kleidung.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
5,5 km
Durée
1:30 h.
Dénivelé positif
114 m
Dénivelé négatif
114 m
Point le plus élevé
540 m
Point le plus bas
429 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue À faire en famille Géologie Flore

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser