Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Randonnée

Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich

· 10 évaluations · Randonnée · Eifel
Ce contenu est proposé par
Eifel Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Manderscheider Burgen
    / Manderscheider Burgen
    Photo: D. Ketz, GesundLand Vulkaneifel/Dominik Ketz
  • / Wegekennzeichen/Logo_Lieserpfad
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Wanderung in der Eifel: Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich
    Vidéo: Outdooractive
  • / Logo Deutschlands schönster Wanderweg Platz 2
    Photo: Wander Magazin
  • / Flussbett der Lieser_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich
    Photo: D. Ketz, GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Liesertal und Manderscheid_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich
    Photo: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Schutzhütte mit Blick auf den Burgweiher_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich
    Photo: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Robertskanzel_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid - Wittlich
    Photo: D. Trauthwein, Die Wanderreporterin
  • / Entlang der Lieser_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich
    Photo: D. Ketz, GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Schutzhütte Weifelsjunk_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich
    Photo: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Panoramaplattform Burgberg_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich
    Photo: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Naturerlebnishütte Burberg_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid-Wittlich
    Photo: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Rathaus Wittlich_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid - Wittlich
    Photo: K. Mathar, Moseleifel Touristik e.V.
  • / Robertskanzel_Lieserpfad: Etappe 3: Manderscheid - Wittlich
    Photo: Vera Merten (GesundLand Vulkaneifel), Eifel Tourismus GmbH
m 400 300 200 100 20 15 10 5 km Tourist Information … Land GesundLand Tourist … Manderscheid St. Markus Kirche Wittlich Türmchen - das Wittlicher HisTörchen Synagoge Wittlich

!! Umleitung !!
Zurzeit sind Teilstrecken der Etappe 3 auf Grund von Baumfällarbeiten gesperrt.Die Umleitungen sind jeweils vor Ort ausgeschildert!

Zur Kartenansicht der Umleitung

 

Die längste Etappe führt auf schmalen und felsigen Pfaden durch dichte Wälder und über helle Lichtungen. Atemberaubend sind die immer wiederkehrenden spektakulären Aussichtspunkte.

 

difficile
23,2 km
7:00 h.
615 m
816 m

Mit beeindruckenden Blicken auf Ober- und Niederburg, die von der Lieser umspült werden, startet die dritte und längste Etappe einige Meter hinter dem Kurhaus in Manderscheid. Der Weg führt über Brücken und Holzwege entlang steiler Schieferfelsen. Immer wieder laden gut gepflegte Hütten zu entspannten Ruhepausen ein. Dann führt der Weg hinab zum Fluss und entlang von verschiedenen Mühlen. Am Ende dieses Teilabschnittes wartet der malerische Marktplatz von Wittlich.

 

Highlights am Weg:
- Manderscheider Burgen
- Aussichtspunkt Schmitthütte mit Pellenzkanzel
- Burgberg bei Karl
- Alte Pleiner Mühle
- Altstadt Wittlich

 

Tourenplaner
Der Lieserpfad - von der Quelle bis zur Mündung
1. Etappe: Boxberg - Daun
2. Etappe: Daun - Manderscheid
4. Etappe: Wittlich - Lieser

 

Angebot: DER LIESERPFAD - WANDERN VON DER QUELLE BIS ZUR MÜNDUNG

Note de l'auteur

Wandern ohne Gepäck!

Die GesundLand Vulkaneifel GmbH stellt für Sie gerne eine individuelle Wandertour inklusive Hotel und Gepäcktransfer zusammen.

Profile picture of Vera Merten (GesundLand Vulkaneifel)
Auteur
Vera Merten (GesundLand Vulkaneifel)
Mise à jour: 19.11.2020
Difficulté
difficile
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
383 m
Point le plus bas
158 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

  • Auf den teilweise schmalen, felsigen Pfaden ist Trittsicherheit erforderlich!
  • Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen.
  • Halten Sie sich von Steilkanten und Felswänden fern (Absturzgefahr).
  • Achten Sie gegebenenfalls auf Ihre Kinder.
  • Kleine Schritte und gleichmäßiges Tempo sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.
  • Nehmen Sie etwas zum Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken wichtig.
  • Und: Halten Sie bitte die Natur sauber.

Informations et liens complémentaires

GesundLand Vulkaneifel GmbH
GesundLand Tourist Information Manderscheid
Grafenstr. 21, 54531 Manderscheid
Tel. +49 (0)6592 951370
E-Mail: info@gesundland-vulkaneifel.de
www.gesundland-vulkaneifel.de

 

Tourist Information Wittlich Stadt und Land

Marktplatz 5, 54516 Wittlich
Tel. +49 (0)6571 4086
E-Mail: info@moseleifel.de 
www.moseleifel.de  

 

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Tel. +49 (0)6551 96560
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

Départ

Tourist Information Manderscheid, Grafenstr. 21, 54531 Manderscheid (359 m)
Coordonnées:
DD
50.091447, 6.813309
DMS
50°05'29.2"N 6°48'47.9"E
UTM
32U 343590 5551088
w3w 
///établissement.verbalisation.chasser

Arrivée

Marktplatz, 54516 Wittlich

Itinéraire

Die Wanderung ist ausreichend nach dem Logo beschildert.

 

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Bus:
Regio-Linie 300  Bernkastel-Kues – Manderscheid – Daun              
www.regioradler.de

Taxi:
Taxi Edringer: +49 (0)6571 147774
Taxi Jungen-Lombard: +49 (0)6571 5656
Minicar Vulkaneifel: +49 (0)6571 6568

 

Par la route

Bitte nutzen Sie die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihrem Navigationsgerät. Oder nutzen Sie online den >> Anfahrtsplaner am Ende der Etappenbeschreibung.

Se garer

Wittlich, Parkplatz Zentrum (im hinteren Bereich kostenfrei und zeitlich unbegrenzt), am Stadtpark

Coordonnées

DD
50.091447, 6.813309
DMS
50°05'29.2"N 6°48'47.9"E
UTM
32U 343590 5551088
w3w 
///établissement.verbalisation.chasser
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Rother Wanderführer: Eifel - Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen
ISBN: 978-3-7633-4223-5

Recommandations de cartes de l'auteur

Wanderkarten des Eifelvereins
Nr. 33 „Vulkaneifel um Manderscheid“, ISBN:  978-3-921-805-70-1
Nr. 24 „Wittlicher Land“, ISBN:  978-3-921-805-83-X
Maßstab: 1:25.000

S'équiper

  • Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk empfehlenswert.
  • Wanderstöcke können für die Pfade hilfreich sein.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,1
(10)
Markus Schwind 
31.08.2020 · Community
Ich bin diese Etappe vor drei Jahren gegangen und denke heute immer noch an dieses wunderbare Wandererlebnis. Der Weg verläuft durch nahezu unberührte Natur ohne störenden Straßenlärm, immer wieder direkt an der Lieser entlang oder hoch über dem eindrucksvoll tief eingeschnittenen Tal. Absolut empfehlenswert!
Afficher plus
Tobias Wilske
01.07.2020 · Community
Zitat von Manuel Andrack auf Lieserpfad.de: ...Also ist der Lieserpfad der schönste Wanderweg der Welt.“ Diese Darstellung halte ich nach Begehung der beiden schönsten Touren des Lieserpfades (Tour 2+3 lt. TI Wittlich) für maßlos überzogen. Er ist sicherlich ein sehr schöner Pfad, ja! Insbesondere die Gegend um Manderscheid ist wirklich sehr schön. Dort gibt es auch erstaunlich viele Rastplätze. Allerdings hat der Pfad auch einige gravierende Mängel: Einer davon ist, dass es insbesondere auf der Tour 3 entschieden zu wenig Rastplätze gibt! Genau an den wenigen Stellen, an denen der Wanderer überhaupt mal unmittelbare Berührung mit dem wunderschönen Fluss bekommen könnte hat man die Bänke einfach vergessen! Dafür wurde einer in ca. 50m Abstand zur nächsten Landstraße platziert. Umrankt von Brennesseln kein besonders schöner Anblick. Was haben sich die Verantwortlichen nur dabei gedacht? Dazu kommt, dass die Lieser auf dem weitaus größten Teil der beiden Routen nur erahnt werden kann, weil meist dichtes Buschwerk den Blick behindert. Ich hatte mich auf weiten Strecken gefragt, was der Lieserpfad mit der eigentlichen Lieser zu tun hat, wenn man sie nur selten wirklich zu Gesicht bekommt. Untertwegs getroffene Mitwanderer bestätigten mich in meinem Eindruck. Ein wenig mehr Engagement der betreffenden Gemeinden könnte hier bald Abhilfe schaffen und diesen Pfad zumindest deutlich aufwerten. Die zwei Sterne vergebe ich ausschließlich für die überzogene Werbung. Davon abgesehen hätte der Pfad dennoch eine Empfehlung verdient. Tour 1 und 4 kenne ich selbst nicht, diese sollen jedoch nach Meinung mehrerer Befragter deutlich weniger eindrucksvoll sein als die beiden beschriebenen.
Afficher plus
Faite le 30.06.2020
Afficher tous les commentaires

Photos de la communauté

+ 19

Évaluations
Difficulté
difficile
Distance
23,2 km
Durée
7:00h.
Dénivelé positif
615 m
Dénivelé négatif
816 m
Aller Retour Itinéraires à étapes Point(s) de vue Points de restauration Intérêt culturel/historique

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser