Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

PWV OG Insheim: Siegfriedschmiede-Hüttenbrunnen-St.Martiner Hütte-Totenkopfhütte-Platte-Engelsleiter-Sauermilchtälchen-Friedensdenkmal

Randonnée · Pfalz
Ce contenu est proposé par
Pfälzerwald-Verein e.V. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Waldgaststätte Siegfriedschmiede
    / Waldgaststätte Siegfriedschmiede
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Der Triefenbach
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Ritterstein 237 - Innungsstein
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Ritterstein 235 Am Hüttenbrunnen
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / PWV Am Hüttenbrunnen der OG Edenkoben
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Die Pfalzfahne, ganz oben soll sie hängen
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / An der St. Martiner Hütte
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / PWV Totenkopfhütte der OG Maikammer-Alsterweiler
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / St. Martiner Fronbaum
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / An der Lolosruhe
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Die starke Truppe der Weitwanderer der OG Insheim
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Kaffee- und Kuchengenuss am Friedensdenkmal
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Lokal am Friedensdenkmal
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Fernblick vom Friedensdenkmal
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Am Friedensdenkmal
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • / Bootsfahrten am Hilschweiher
    Photo: Niko Mößinger PWV OG Insheim
m 700 600 500 400 300 200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Hütte … (Hüttenbrunnen) Ritterstein Innungsstein (Nr. 237) Ritterstein Suppenschüssel (Nr. 303) Ritterstein Lolosruhe … 238) Hilschweiher
Interessante Rundtour vorbei an mehreren Einkehrmöglichkeiten
Moyen
Distance 21,1 km
6:17 h.
429 m
429 m
602 m
241 m

Note de l'auteur

Auch bei 30-Grad-Temperaturen ist diese 21 KM-Runde zu bewältigen, der Flüssigkeitsbedarf ist mehrmals auf den Hütten nachfüllbar.
Image de profil de Niko Mößinger PWV OG Insheim
Auteur
Niko Mößinger PWV OG Insheim
Mise à jour: 23.04.2018
Difficulté
Moyen
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
602 m
Point le plus bas
241 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Totenkopfhütte des PWV Maikammer-Alsterweiler
Hütte Pfälzerwald-Verein Edenkoben (Hüttenbrunnen)

Départ

Siegfriedschmiede im Edenkobener Tal (241 m)
Coordonnées:
DD
49.283770, 8.082375
DMS
49°17'01.6"N 8°04'56.5"E
UTM
32U 433265 5459407
w3w 
///statufier.majuscule.trappe

Arrivée

Hier endet auch die Tour

Itinéraire

Start der Tour ist an der Waldgaststätte Siegfriedschmiede. Von hier aus verläuft die Wanderung entlang schmaler Pfade des Triefenbachs vorbei am romantischen Hilschweiher und kommen zur PWV-Edenkobener Hütte, überqueren die Straße und weiter Richtung St. Martiner Hütte (unbewirtschaftet). Jetzt führt uns der Weg am Auerochsengehege entlang, so passieren wir die Hüttenhohl. Parallel der  alten Römerstraße Speyer-Metz (Totenkopfstraße) laufen wir letztendlich an die gleichnamige Hütte. Nach möglicher Einkehr überqueren wir abermals die Straße und wandern vorbei an dem Ritterstein Suppenschüssel. Hier wird ein Felsbrocken benannt, auf dem sich eine Mulde (Suppenschüssel) befindet, in der sich bei Regen Wasser sammelt. Weiter geht es  über eine kleine Hochebene, auch Platte genannt. Hier ist der höchste Punkt der Tour, nämlich 608,5 m ü NHN. Nun folgt vorbei an der Lolosruhe, dem  St. Martiner Fronbaum und weiter auf der Engelsleiter der Abstieg. Nach ca. 800 Meter geht es rechts ab und weiter wandern wir durch das wildromantische Sauermilchtal mit dem plätschernden Triefenbach vorbei am NFH „Am Steigerkopf“. Etwas unterhalb vom Ritterstein Hüttenbrunnen queren wir die Landstraße K6 um  noch den Aufstieg zum Friedensdenkmal auf dem Werderberg zu erklimmen. Nach Besichtigung des Siegerdenkmals, das an den Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71 erinnern soll, könnte der Wanderer zur Kaffeezeit Bienenstich-, Schwarzwälder oder andere leckere Kuchenspezialitäten ordern. Auf den restlichen drei Kilometer geht es nur noch bergab direkt zum Ausgangspunkt, wo die Wanderung auch (leider) endet. 

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Von 1. April bis 30. September fährt an Sonntagen der Wanderbus

Par la route

Über Edenkoben und sog. Affenschaukel links zum Parkplatz Siegfriedschmiede

Coordonnées

DD
49.283770, 8.082375
DMS
49°17'01.6"N 8°04'56.5"E
UTM
32U 433265 5459407
w3w 
///statufier.majuscule.trappe
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Wie immer, festes Schuhwerk, gefüllte Trinkflasche, Wanderkarte und/oder GPS

Équipement de base pour la marche et la randonnée

  • Chaussures de randonnée robustes, confortables et imperméables
  • Couches de vêtements contre l'humidité
  • Chaussettes de randonnée
  • Sac à dos (avec protection pour la pluie)
  • Protection contre le soleil, la pluie et le vent (chapeau, crème solaire, vestes et pantalons imperméables, coupe-vents)
  • Lunettes de soleil
  • Bâtons de randonnée
  • Beaucoup d'eau potable et de collations
  • Trousse de premiers secours
  • Kit Blister
  • Sac de bivouac ou de survie
  • Couverture de survie
  • Lampe frontale
  • Couteau de poche
  • Sifflet
  • Téléphone portable
  • Argent liquide
  • Équipement de navigation : carte et boussole
  • Détails des personnes à contacter en cas d'urgence
  • Pièce d'identité
  • Ces listes d'équipement ne sont pas exhaustives et servent uniquement de suggestion pour cette activité.
  • Pour votre sécurité, nous vous invitons à lire attentivement les instructions d'utilisation et d'entretien de votre équipement.
  • Veuillez vous assurer que l'équipement dont vous disposez est conforme à la réglementation en vigueur.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
21,1 km
Durée
6:17 h.
Dénivelé positif
429 m
Dénivelé négatif
429 m
Point le plus élevé
602 m
Point le plus bas
241 m
Itinéraire en boucle Point(s) de restauration

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : H
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser