Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Rockenhausen - Rund um den Wachthübel

· 4 évaluations · Randonnée · Pfälzer Bergland und Donnersberg · Ouvert
Ce contenu est proposé par
Pfalz Touristik e.V. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Dörnbach vom Wachthübel aus
    / Dörnbach vom Wachthübel aus
    Photo: Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land, Pfalz Touristik e.V.
m 350 300 250 200 150 12 10 8 6 4 2 km Eiscafé Garden Gasthaus Maurer Natur-Erlebnisbad Kirche Kirche Kahnweilerhaus
Leichtere Rundwanderung rund um den Wachthübel.
Ouvert
Moyen
Distance 12,7 km
3:35 h.
321 m
321 m
Rundtour durch die reizvolle Landschaft rund um den ehemaligen Wachthübel (Wachthügel der Stadt Rockenhausen). Folgen Sie ab dem Wanderbahnhof Rockenhausen der gelben Markierung.  Abwechslungsreiche Tour entlang kleiner Bäche, in Wiesenlandschaft und an Waldrändern. Am Weg das Nordpfälzer Dorf Imsweiler mit Glockenturn und Schlossresten (Privatbesitz). Im Rockenhausener Ortsteil Dörnbach schöner Dorfmittelpunkt.

Note de l'auteur

Kleiner Stadtbummel durch Rockenhausen.  Attraktives gastronomisches Angebot und vier Museen locken zum Verweilen.  Einzigartig das Museum für Zeit.
Image de profil de Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land
Auteur
Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land
Mise à jour: 12.11.2020
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Rosenstück, 328 m
Point le plus bas
Rockenhausen, 193 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Pizzeria Portofino
Zum Blauen Löwen
Hotel-Restaurant Pfälzer Hof
Eiscafé Garden
Bäckerei Münzel
Gasthaus Maurer
Vier Jahreszeiten

Consignes de sécurité

Bei heißer Witterung ist die Mitnahme von Getränken angeraten.

Conseils et recommandations supplémentaires

Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land

Kultur- u. Touristinfo
Bezirksamtstr. 7
67806 Rockenhausen
06361/ 451-121

www.nordpfälzerland.de

Départ

Wanderbahnhof Rockenhausen (196 m)
Coordonnées:
DD
49.627588, 7.817664
DMS
49°37'39.3"N 7°49'03.6"E
UTM
32U 414613 5497896
w3w 
///échotière.injection.toréant

Arrivée

Wanderbahnhof Rockenhausen

Itinéraire

Rundtour durch die reizvolle Landschaft rund um den ehemaligen Wachthübel (Wachthügel der Stadt Rockenhausen). Folgen Sie ab dem Wanderbahnhof Rockenhausen der gelben Markierung.  Nach einem kurzen Wegstück durch die Stadt folgt der Weg entlang der Alsenz flussaufwärts. Zu unserer Linken erhebt sich der Mühlberg. Auf ihm stand bis Ende des 18. Jahrhunderts eine Burg, die heute gänzlich verschwunden ist. Ursprünglich war sie im Besitz der Grafen von Luxemburg.  Von dem ehemaligen Wasserschloss der Herren von Flersheim sind nur rudimentäre Reste in einem privaten Anwesen verbaut. Die ehemalige Schlossmühle, heute Imsweiler Mühle ist ein schön restauriertes Anwesen, was für Veranstaltungen gebucht werden kann. In Imsweiler lohnt auch der Blick auf den singulären Glockenturm mitten im Ort. Solche Türme gibt es häufig am Donnersberg. Nach der Reformation wurden vielerorts zwar die Kirchen von beiden Konfessionen genutzt, das Geläut wollte man sich nicht teilen. An der Kirche wird der Weg über einen Treppenweg fortgesetzt. Wir folgen der Markierung weiter, nun entlang dem Moschelbach flussaufwärts bis auf Höhe des Erlenhofes.  Hier wechselt man die Bachseite und anschliessend quert man mit Vorsicht die L- 387. Nun folgt man leicht ansteigend dem Felsbach grob in Richtung des Felsberger Hofes, dann nach rechts in Richtung Dörnbach. Nun geht es etwas steiler voran. Bald erreicht man die höchste Erhebung der Wanderung mit dem Gemarkungsnamen "Rosenstück". Es bieten sich reizvolle Ausblicke bevor man nach Dörnbach wieder ins  Tal hinab geht. Im Westen des Dorfes erhebt sich der Wachthübel mit knapp 350 Höhenmetern. Über den Zeltplatz Dörnbach führt der Weg  am Stein "Wachthübel" talwärts zurück zum Ausgangspunkt.

Remarque


Toutes les notes sur les zones protégées

En transports en commun

Accès par transports publics

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Ab Bahnhof Rockenhausen: Bahnlinie Kaiserslautern- Bingen, Bad Kreuznach, Mainz

Regionale Buslinien mit Halt Bahnhof Rockenhausen.

Par la route

Anfahrt:

Von der B48, Ausfahrt Rockenhausen, Stadtmitte, Beschilderung Bahnhof folgen.

Routenplaner:

Se garer

Parkplatz am Bahnhof Rockenhausen

Coordonnées

DD
49.627588, 7.817664
DMS
49°37'39.3"N 7°49'03.6"E
UTM
32U 414613 5497896
w3w 
///échotière.injection.toréant
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de cartes de l'auteur

Naturpark Pfälzerwald, Blatt 1, Der Donnersberg, ISB N: 978-3-89637-397-7

S'équiper

Geeignetes Schuhwerk und bequeme Kleidung.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

3,8
(4)
Georg Doerrig
10.05.2020 · Communauté
Ruhesuchende müssen Abstriche machen, da anfangs der Weg für ca. 1,5 Std. parallel entlang der stark befahrenen B48 führt. Ansonsten sehr abwechslungsreich: Wald, Wiesen, Feld, Kühe, Pferde, Schafe und schöne Aussichten. Leichtes Wanderschuhwerk ist ausreichend und Sonnenschutz empfehlenswert.
Afficher plus
Jochen Zimmermann 
26.04.2020 · Communauté
Nette, recht abwechslungsreiche Tour. Uns hat sie gut gefallen. An zwei oder drei Stellen weicht der GPS-Track von der Markierung ab, was aber unproblematisch ist.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 26.04.2020
Ralph Zurmühlen
01.12.2018 · Communauté
Die Wanderung hat uns gut gefallen obwohl es alles nur einfache Wanderwege waren. Die Tour ist aber recht Abwechslungsreich. Die Ausschilderung ist sehr gut bis auf eine Kreuzung kurz vor Dörnbach wo eine Markierung fehlt.
Afficher plus
Afficher tous les commentaires

Photos de la communauté


État
Ouvert
Évaluations
Difficulté
Moyen
Distance
12,7 km
Durée
3:35 h.
Dénivelé positif
321 m
Dénivelé négatif
321 m
Accès par transports publics Itinéraire en boucle Intérêt culturel / historique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser