Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Rundwanderung um den Eiswoog | Ramsen

· 3 commentaires · Randonnée · Pfalz
Ce contenu est proposé par
Zum Wohl. Die Pfalz. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Crédit photo : Zum Wohl. Die Pfalz.
m 270 260 250 240 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Der Rundwanderweg um den Eiswoog in Ramsen führt entlang des Seeufers.
Facile
Distance 3,5 km
1:45 h.
29 m
29 m
270 m
241 m
Der Wanderweg Nr. 11 führt nah des Ufers einmal um den Eiswoog herum. Start ist auf dem Schotterparkplatz an der L 395, am Bahnhof der Stumpfwaldbahn vorbei, in Richtung Seehaus Forelle. Der erste Abschnitt verläuft auf dem barrierefreien Naturerlebnispfad, auf dem sich u. a. eine Aussichtsplattform, behindertengerechte Uferzugänge sowie eine behindertengerechte Beschilderung befinden. Im weiteren Verlauf des Weges gehen Sie um den Eiswoog herum und haben u. a. mehrere herrliche Ausblicke über den idyllisch gelegenen kleinen See. Zum Abschluss geht es unter der alten Eisenbahnbrücke hindurch. Kinder können sich zu Beginn und zum Abschluss auf dem tollen Spielplatz gegenüber des Seehauses austoben. Die Kneipp-Anlage im See ist ideal für eine kleine Abkühlung.
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
270 m
Point le plus bas
241 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Lieux où se restaurer

Restaurant Seehaus Forelle

Conseils et recommandations supplémentaires

Donnersberg-Touristik-Verband (06352 / 1712)

Départ

Parkplatz an der L 395, direkt vor dem ehemaligen Forsthaus Stumpfwald (240 m)
Coordonnées :
DD
49.515070, 7.981320
DMS
49°30'54.3"N 7°58'52.8"E
UTM
32U 426263 5485214
w3w 
///autonettoyante.duodénum.ignorer

Arrivée

Parkplatz an der L 395, direkt vor dem ehemaligen Forsthaus Stumpfwald

Itinéraire

Wir beginnen unsere Wanderung am Parkplatz an der L 395, direkt vor dem ehemaligen Forsthaus Stumpfwald. Von hier aus gehen wir in Richtung Haltepunkt der Stumpfwaldbahn (ehemalige Industriebahn aus den Tongruben) und weiter bis zum Landgasthof Forelle.
Der barrierefreie Naturerlebnispfad führt uns in Richtung Südseite des Sees. Und ein Holzsteg an der Kneippanlage vorbei auf einen geteerten Waldweg.
Anschließend folgen wir dem Blindenleitsystem (Baumstämme am Boden) und erreichen die Aussichtsplattform, welche mit Bänken und Tischen zur Rast mit "schönem Blick" einlädt.
Nach unserer Verschnaufpause führt uns der Waldweg zur „Schönen Aussicht“. Von hier aus geht es über E5 zu einer Waldhütte. Vor der Waldhütte biegen wir rechts ab und überqueren den Damm.
Wir folgen der Beschilderung R1 und kommen an die Westseite des Seeufers.
Von der Buntsandsteinfelsformation eröffnet sich uns ein einzigartiger Blick über den See
Richtung Eisenbahnbrücke.
Wir folgen weiter der Markierung R1 und kommen zu einem Seitenarm des Sees. Nach weiteren 600m treffen wir auf die L 395. Anschließend überqueren wir die Straße und gehen über den ausgeschilderten Wanderpfad Richtung ehemaliges Forsthaus. Vom höchsten Punkt haben wir nochmals einen einmaligen Blick über die Fischteiche und zur „Forelle“.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

S'y rendre

A 6 bis Ausfahrt Enkenbach-Alsenborn und weiter über die L 395 in Richtung Eisenberg. 

Se garer

Parkplatz gegenüber des ehemaligen Stumpfwald-Forsthauses.

Coordonnées

DD
49.515070, 7.981320
DMS
49°30'54.3"N 7°58'52.8"E
UTM
32U 426263 5485214
w3w 
///autonettoyante.duodénum.ignorer
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

4,0
(3)
Richard Patatoukos
02.08.2015 · Communauté
Einfache Strecke mit schöner Einkehr Möglichkeit direkt am See allerdings etwas teuer
Afficher plus
Crédit photo : Richard Patatoukos, Communauté
Crédit photo : Richard Patatoukos, Communauté
Crédit photo : Richard Patatoukos, Communauté
Georg L-V
05.07.2014 · Communauté
Ohne Titel
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 05.07.2014
Ohne Titel
Crédit photo : Georg L-V, Communauté
Afficher tous les commentaires

Photos de la communauté

+ 1

Commentaires
Difficulté
Facile
Distance
3,5 km
Durée
1:45 h.
Dénivelé positif
29 m
Dénivelé négatif
29 m
Point le plus élevé
270 m
Point le plus bas
241 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue Point(s) de restauration À faire en famille

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 1 Points d’intérêt
  • 1 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser