Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Sponheimer Entdeckerrunde

· 10 reviews · Randonnée · Nahe
Ce contenu est proposé par
Urlaubsregion Naheland Partenaire certifié 
  • Klosterkirche Sponheim
    / Klosterkirche Sponheim
    Photo: René Nolte, soonteam, Urlaubsregion Naheland
  • Sponheimer Entdeckerrunde
    / Sponheimer Entdeckerrunde
    Photo: René Nolte, soonteam, Urlaubsregion Naheland
m 300 280 260 240 220 200 180 160 8 6 4 2 km
Wir erwandern die Sponheimer Gemarkung auf einer abwechslungsreichen Strecke mit imposanten Ausblicken. 
Moyen
Distance 9,4 km
2:30 h.
104 m
104 m
Die Gemeinde Sponheim ist geprägt durch die Historie des Sponheimer Grafengeschlechts, das ehemalige Kloster, den Weinbau und den Wald.

Note de l'auteur

Bei einer Führung durch die Klosterkirche kann man nur staunen.
Image de profil de Sophia Mauer
Auteur
Sophia Mauer
Mise à jour: 01.03.2021
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
301 m
Point le plus bas
197 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Weingut und Ferienappartement Erbacher Hof

Départ

Coordonnées:
DD
49.847266, 7.724269
DMS
49°50'50.2"N 7°43'27.4"E
UTM
32U 408283 5522429
w3w 
///préordonner.hydratante.visualiser

Itinéraire

Am Startpunkt (Parkplatz am Kloster) sehen wir nachMeinung von Kulturhistorikern das bedeutendste Bauwerkim gesamten Naheraum. Die Kirche ist 1124durch den Sponheimer Graf Meginhard fertiggestelltworden.Der Weg führt uns nun hinunter zum histor. Rathaus,ein neugotischer Sandsteinbau, erbaut um 1850.Auf unserem Weg erreichen wir das Denkmal „SponheimerQuelle“, die talseits mit einer klassizistischenFassade gefasst ist.Wir gehen auf einem Feldweg am tiefsten Punkt derStrecke, sehen links Sponheim und gerade ausBurgsponheim. 

Es geht durch ein erstes Waldstück hinauf zur Sponheimer Weinlage „Forst“ mit einem tollen Blick zur Stammburg derSponheimer Grafen, den Weinbergen und dem tief eingeschnittenenTal des Ellerbachs.Durch die Weinberge der Lage „Kellerberg“ haben wir einenBlick zum Lemberg (421m ü.NN) oberhalb des Stauseesbei Niederhausen/Nahe und rechts den Heimbergturmüb. Waldböckelheim mit der weithin sichtbaren Bergkirche.Am Rande der Weinberge gehen wir auf einem Panoramaweg,nach links den Blick zum Ort und im Hintergrund denGauchsbergwald.Durch den Haardtwald überqueren wir die L237, sehen einenSandsteinobelisken aus der 1. Hälfte d. 19. Jh.Auf einem Hochplateau angekommen, stoßen wir auf denFernwanderweg „Sponheimer Weg“.Wir biegen nach links ab und kommen zum Gauchsbergwald. Hier haben wir den höchstenPunkt unserer Wanderung (301m) erreicht, gehen gemeinsam mit dem „Hildegard vonBingen-Weg“ zurück.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

Coordonnées

DD
49.847266, 7.724269
DMS
49°50'50.2"N 7°43'27.4"E
UTM
32U 408283 5522429
w3w 
///préordonner.hydratante.visualiser
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,4
(10)
Wandervogel
14.09.2021 · Communauté
Sehr schöner und abwechslungsreicher Weg durch Wald und Flur. Nette Verweilstationen (einmal sogar mit Kissenkiste!!! super Idee). Atmosphärische Sichten auf die altehrwürdige Klosterkirche.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 27.06.2021
Cornelia Mertes
15.08.2021 · Communauté
Es ist eine sehr schöne abwechslungsreiche Strecke. Durch Wald und über freie Wege zu gehen. Gut zu laufen, ohne also große Steigungen. Mit sehr schönen Aus- und Weitblicken. Sehr imposant ist die Klosteranlage.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 01.08.2021
Nadi Schneider
11.08.2021 · Communauté
Schöne, abwechselungsreiche Tour mit tollen Aussichten und vielen Rastmöglichkeiten. Die Tour ist gut beschildert und sehr gepflegt.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 11.08.2021
Photo: Nadi Schneider, Communauté
Afficher tous les commentaires

Photos de la communauté

+ 15

Commentaires
Difficulté
Moyen
Distance
9,4 km
Durée
2:30 h.
Dénivelé positif
104 m
Dénivelé négatif
104 m
Itinéraire en boucle

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser