Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Sentier à thème/Sentier pédagogique

Otterbach - Waldforscherpfad im Himmelreich (Rundweg)

· 1 review · Sentier à thème/Sentier pédagogique · Palatinate · ouvert
Ce contenu est proposé par
Pfalz Touristik e.V. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Eingangsportal des Waldforscherpfades
    / Eingangsportal des Waldforscherpfades
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Holzxylophon
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Waldklassenzimmer
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Balancierschlange
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Tierweitspung
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Flyer außen
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Flyer innen
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Waldforscher-Quiz
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Waldforscher-Quiz
    Photo: Dorothee Müller, Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Markierung "Richi"
    Photo: Juergen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
0 150 300 450 600 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 Waldhaus im Himmelreich

Ideal ist der verschlungene Pfad für Grundschulkinder, da der Unterrichtsstoff die Basis für die vielen bunten Informationstafeln darstellt. Im Mittelpunkt steht das Ökosystem Wald, welches auf spielerische Art erforscht wird, unter anderem mit einem kniffeligen Waldforscher-Quiz (an der Starttafel erhältlich).
ouvert
Facile
2,6 km
2:00 h.
61 m
61 m
Seid ihr Forscher, Entdecker, Naturfreunde oder gar Umweltschützer?

Für euch gibt es einen Geheimtipp: Der Waldforscherpfad im Himmelreich. Auf 2 km könnt ihr euch informieren, spielen, musizieren und ganz viel Spaß haben. Ideal ist dieser verschlungene Pfad für Grundschulkinder, weil der Unterrichtsstoff die Basis für die bunten Informationstafeln ist. Hier könnt ihr verschiedene Lebensräume entdecken. Im Mittelpunkt steht das Ökosystem Wald, aber auch die Wiese mit ihren Bewohnern wird erläutert. Was massiert, kitzelt und macht riesigen Spaß? Der Barfußpfad. Eine Wohltat für die schuhgeplagten Füße. Am Ende müsst ihr eure Balancierfähigkeiten, auf einer "giftigen" Schlange, unter Beweis stellen.

Im Herzen des Waldforscherpfades liegt das Waldklassenzimmer mit 30 Sitzplätzen, einem Stehpult und einer Tafel. Also Kreide nicht vergessen! Natürlich kann man an dieser Stelle auch eine herrliche Rast einlegen. Die Klänge des Holzxylophones erfüllen die Stille mit einzigartigen Tönen. Die kleine Schutzhütte wird von einer Eule bewacht. Könnt ihr weiter springen als ein Fuchs? Das werdet ihr beim Tierweitsprung herausfinden. Das Baumscheibenrätsel sollte für euch, nach dem studieren der Informationstafeln, ohne Probleme zu lösen sein. Unterwegs kommt ihr an einem Specht vorbei. Diesem dürft ihr mittels einer Schnur das typische Klopfgeräusch entlocken.

Lasst eurem Forscherherz freien Lauf und probiert neue Perspektiven aus. Gerne könnt ihr eure Becherlupe mitbringen und Interessantes unter die Lupe nehmen. Macht euch klein wie ein Käfer auf der Wiese oder genießt den Blick in die Baumkronen, indem ihr euch auf eine Bank des Waldklassenzimmers legt. Schaut nach, was zwischen den Steinen wuselt oder den Baumstamm bewohnt.

Das solltet ihr bedenken: Der Rundgang auf dem 2 km langen Pfad dauert ca. 1 Stunde. An festes Schuhwerk und einen geeigneten Zeckenschutz ist zu denken. Der Pfad kann nicht mit Kinderwagen oder Rollstuhl befahren werden.

Habt ihr Lust zu kommen? Ich warte im Waldforscherpfad auf euch.

Euer Richi

Conseil(s) de l'auteur

Einkehr- / und Rastmöglichkeit:

Waldhaus PWV Otterbach "Im Himmelreich",

67731 Otterbach

Tel. 0175-4526739 (Andreas Steinbacher)

www.pwv-otterbach.de

Öffnungszeiten: Mittwoch-Freitag ab 10.00 Uhr,

Samstag ab 13.00 Uhr,

Sonntag ab 10.00 Uhr

Ruhetag: Montag/Dienstag (außer Feiertage)

Wer leckere, selbstgebackene Kuchen und Torten liebt, ist hier richtig. Natürlich gibt es im Waldhaus auch herzhafte Gerichte.

outdooractive.com User
Auteur

Dorothee Mueller / Juergen Wachowski

Mise à jour: 22.07.2019

Difficulté
Facile
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
314 m
Point le plus bas
276 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Waldhaus im Himmelreich

Consignes de sécurité

Bei naturnahen Wegen kann es bei widrigen Wetterverhältnissen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Wir empfehlen daher geeignetes Schuhwerk.

Équipement conseillé

Kreide nicht vergessen!
Stift zum Ausfüllen des Waldforscher-Quiz.
Festes Schuhwerk und Zeckenschutz.

Informations et liens complémentaires

Tourist-Information Otterbach-Otterberg

Hauptstraße 54, 67697 Otterberg

Tel.: 06301 / 31504

Internet: www.otterbach-otterberg.de,

E-Mail: tourist-info@otterbach-otterberg.de 

 

Das Gastgeberverzeichnis können Sie über eine der nachfolgenden Adressen als *.pdf-Datei anfordern:

tourist-info@otterbach-otterberg.de

Départ

Gegenüber dem Waldhaus "Im Himmelreich" des Pfälzerwald-Vereins 67731 Otterbach (285 m)
Coordonnées:
Géographique
49.494471, 7.734241
UTM
32U 408340 5483196

Arrivée

Gegenüber dem Waldhaus "Im Himmelreich" des Pfälzerwald-Vereins 67731 Otterbach

Itinéraire

Vom Wanderparkplatz geht es geradeaus Richtung Waldhaus des Pfälzerwald-Vereins Otterbach. Auf der rechten Seite steht die Starttafel mit einem Kästchen, in welchem das Waldforscher-Quiz enthalten ist. Falls das Kästchen leer ist, bitte im Waldhaus nachfragen. Der Markierung "Eichhörnchen Richi" folgen. Gleich zu Beginn heißt es Schuhe ausziehen und die Füße vom Barfußpfad massieren lassen. Am Ende muss noch die Balancierschlange überwunden werden. Schuhe wieder anziehen und rechts dem Wanderweg folgen. An der nächsten Gabelung links abzweigen. Hier warten schon die bunten Pfähle des Waldforscherpfades auf die Besucher. Zahlreiche Informationen zum Thema "Wald und Ökologie" säumen den verschlungenen Pfad bis hin zum Waldklassenzimmer. Hier können die kleinen Wanderer toben. Tierweitsprung, Baumscheibenrätsel und ein Holzxylophon versprechen viel Spaß. Im Waldklassenzimmer haben 30 Kinder Platz. Eine richtige Schultafel kann mit Kreide beschriftet werden. Regelmäßig kommt die Grundschule Otterbach zu Besuch und nutzt das Freiluftklassenzimmer. Hier steht auch eine kleine Schutzhütte und es gibt Sitzmöglichkeiten für eine gemütliche Rast. Wer ganz leise ist hört unterwegs den Specht. Nach dem Waldklassenzimmer führt der Pfad links Richtung Specht. Diesem kann mit einer Schnur das typische Klopfen entlockt werden. Am Ende des Pfades gelangt man auf einen breiten Wanderweg, welcher an mehreren Ameisenhügeln und einem Wildgehege vorbeiführt. Eine Rast im Waldhaus des Pfälzerwald-Vereins ist zu empfehlen.

En transports en commun

Accès par transports publics

Bahnhof Otterbach wird im Stundentakt von der Lautertalbahn angefahren.
Regelmäßiger Busverkehr.
Weitere Infos unter www.vrn.de oder www.bahn.de.

Par la route

Anfahrt aus Richtung Mannheim und Saarbrücken über die A6 Abfahrt "Kaiserslautern-West", der Bundesstraße 270 in Richtung Otterbach folgen.

Im Kreisverkehr die Abfahrt Otterbach Ortsmitte nutzen und der innerörtlichen Beschilderung ins "Himmelreich" - "Waldforscherpfad" folgen.

Se garer

Parkplatz am Waldhaus "Im Himmelreich" des Pfälzerwald-Verein 67731 Otterbach  (ausgeschildert in Otterbach)

Koordinaten: 49° 29´ 39´´ N / 7° 44´ 4´´ E

Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de l'auteur

Flyer "Waldforscherpfad im Himmelreich", erhältlich bei der Verbandsgemeinde Otterbach; Tourist-Information Otterbach-Otterberg Hauptstraße 54, 67697 Otterberg, Tel.: 06301 / 31 504 Internet: www.otterbach-otterberg.de E-Mail: tourist-info@otterbach-otterberg.de

Carte recommandée par l'auteur

Topografische Karte 1:25000 der Verbandsgemeinde Otterbach/Otterberg, Wandern, Radfahren, Nordic Walking; Topographische Karte "Blatt 3 - Naturpark Pfälzerwald - Kaiserslautern und Umgebung"; "Wandern im Pfälzer Bergland" - www.pfaelzerbergland.de; Wanderkarte der Pfalztouristik "Die Pfalz - Wanderkarte";


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,0
(1)
Sir Vival
15.03.2014 · Community
Eine nette kleine Runde für die Kids durch den Wald mit ein paar netten Stationen, wo diese sich auch nebenbei etwas austoben können.
Afficher plus
Faite le 25.05.2013

Photos de la communauté


État
ouvert
Évaluation
Difficulté
Facile
Distance
2,6 km
Durée
2:00 h.
Dénivelé positif
61 m
Dénivelé négatif
61 m
Accès par transports publics Itinéraire(s) en boucle Points de restauration A faire en famille Intérêt biologique Conseil pratiques

Statistiques

: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser