Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Sentier à thème Parcours recommandé

Biblischer Weinpfad | Kirrweiler

· 1 commentaire · Sentier à thème · Pfalz
Ce contenu est proposé par
Zum Wohl. Die Pfalz. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Ausblick auf das Hambacher Schloß
    Ausblick auf das Hambacher Schloß
    Crédit photo : Gemeinde Kirrweiler
m 250 200 150 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Marienkapelle Marienkapelle

Auf dem ca. 2,5 km langen Rundweg kann man an 12 Stationen Wein und Bibel neu entdecken.

 

Facile
Distance 2,6 km
2:30 h.
13 m
13 m
147 m
141 m
Der Biblische Weinpfad führt über leicht begehbare, ebene Wege, die auch für Personen mit Handikap problemlos zu bewältigen sind. Die ersten vier Stelen (Wein-Stock und Bibel, der Baum des Lebens, Weinberg - Volk Gottes, der Eber wühlt um) stehen jeweils links des Weges direkt hinter der Marienkapelle. Die fünfte Stele (Jesus der Weinstock) befindet sich ein Stück weiter auf der rechten Seite. Danach biegt der Weg nach links ab. Kurz vor der Autobahn befindet sich die sechste Stele (Lebenswasser - Rebenblut), wo der Weg dann links abbiegt. Kurz danach biegt der Weg wieder links ab zur siebten Stele (Lebensgefahr). Zur achten Stele (Friede) geht es weiter gerade aus. Danach führt der Weg rechts ab zur neunten Stele (Wein und Liebe). Auf gerader Strecke findet man rechts vom Weg noch die zehnte und elfte Stele (die Hochzeit von Kana, das Abendmahl). An der Libanonzeder führt der Weg nach links wieder Richtung Marienkapelle. Kurz vor der Kapelle steht die letzte Stele (der Himmel).

Note de l'auteur

Lassen Sie es sich nicht nehmen der Pfarrkirche Kreuzerhöhung und dem Pfarrgarten einen Besuch abzustatten!
Image de profil de Christine Dawson-Erasmy
Auteur
Christine Dawson-Erasmy
Mise à jour: 13.06.2019
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
147 m
Point le plus bas
141 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Der Biblische Weinpfad führt über leicht beggehbare, ebene Wege, welche auch mit Kinderwagen oder für Personen mit Handikap  problemlos zu bewältigen sind.

Es sind keine besonderen Sicherheitshinweise zu beachten.

Conseils et recommandations supplémentaires

Einkehrmöglichkeiten im Ort:

 

Zum Schwanen, Hauptstraße 3, Tel.:  06321/58068

Zum Erwin, Gartenstraße 6, Tel.: 06321/59806

Gutsausschank Hermann Zöller, Marktstraße 16, Tel.: 06321/58287

Restaurant Edelhof, Kirchstraße 18, Tel.: 06321/9523155

Weingut Raabe, Hauptstraße 110

Weinstube "Oberschloßschänke", Hauptstraße 62, Tel.: 06321/58327

Départ

Marienkapelle, Friedhofstraße, 67489 Kirrweiler (145 m)
Coordonnées :
DD
49.303978, 8.165840
DMS
49°18'14.3"N 8°09'57.0"E
UTM
32U 439359 5461583
w3w 
///limonaire.enrouler.dégarnisse

Arrivée

Marienkapelle, Friedhofstraße, 67489 Kirrweiler

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Wanderbahnhof Maikammer-Kirrweiler, entweder zu Fuß oder mit dem Palatina Bus über die Autobahnbrücke zur Dorfmitte. Die Marienkapelle befindet sich nur ein paar Minuten zu Fuß von der Dorfmitte entfernt (am Friedhof).

S'y rendre

A 65, Abfahrt Edenkoben, Maikammer, St. Martin, Kirrweiler. L 516 Deutsche Weinstraße. In der Ortsmitte angekommen Friedhofstraße Richtung Lachen-Speyerdorf nehmen. Der biblische Weinpfad beginnt direkt hinter der Marienkapelle am Friedhof.

Se garer

Parkplatz an der Marienkapelle (hinter dem Friedhof)

Coordonnées

DD
49.303978, 8.165840
DMS
49°18'14.3"N 8°09'57.0"E
UTM
32U 439359 5461583
w3w 
///limonaire.enrouler.dégarnisse
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Kostenloser Flyer und Begleitbroschüre (Schutzgebühr €2,-) "Der Biblische Weinpfad zu Kirrweiler, Wein und Bibel neu entdecken" erhältlich im i-Punkt in Kirrweiler, Hauptstr.7, 67489 Kirrweiler, Tel.: 06321/5079,

 

Recommandations de cartes de l'auteur

Pietruska Pocket Map "Wandern, Radfahren, Erholen Verbandsgemeinde Maikammer" 3. Auflage, Detailmaßstab 1:25 000

Accessibilité

Badge Accessibilité certifiée
Accessibilité certifiée

  • Stationnement pour les personnes à mobilité réduite
  • Bâtiment/local/terrain accessible aux personnes handicapées (par ascenseur ou rampe)
  • Toutes les autres chambres et installations disponibles pour les clients sont accessibles par ascenseur ou rampe
  • 90 cm de largeur minimum pour tous les passages / portes
  • Toilettes pour les personnes à mobilité réduite
  • Toilettes accessibles latéralement pour un fauteuil roulant
  • Rampe d'appui rabattable dans les toilettes au moins sur le côté accessible

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes. 

  • Es stehen zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung an der Marienkapelle (hinter dem Friedhof) zur Verfügung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm; Entfernung zum Startpunkt ca. 30 m).
  • Der Weg zwischen Parkplatz und Einstieg in den Biblischen Weinpfad ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der Biblische Weinpfad ist über den Wanderbahnhof Maikammer-Kirrweiler, entweder zu Fuß oder mit dem Palatina Bus über die Autobahnbrücke zur Dorfmitte erreichbar. Die Marienkapelle befindet sich nur ein paar Minuten zu Fuß von der Dorfmitte entfernt (am Friedhof).
  • Der Rundweg ist ca. 2,5 km lang, mindestens 200 cm breit und stufenlos. Die maximale Längsneigung beträgt 6 % über eine Strecke von 10 m.
  • Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit her überwiegend erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (u.a. Asphalt, Betonsteinpflasterbeläge).
  • Es sind Sitzgelegenheiten im Abstand von mindestens 500 m vorhanden.
  • Es sind keine abschüssigen Stellen vorhanden.
  • Es sind ungesicherte Böschungen vorhanden.
  • Der Rundweg ist weitestgehend autofrei, verläuft aber auf einem Wirtschaftsweg, der gerade in der Zeit der Weinlese stark durch Traktoren genutzt wird.
  • Auf dem Rundweg ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Der Rundweg ist nicht für Radfahrer, Skater etc. oder Reiter ausgewiesen.
  • Der Weg ist durchgehend beschildert.
  • Insgesamt gibt es 12 Stationen entlang des Weges. Die Stationen sind im Sitzen sichtbar, wahrnehmbar oder erkennbar. An der Informationstafel am Startpunkt des Pfades befindet sich eine Box mit Flyern zum Biblischen Weinpfad, in diesen Flyern sind QR-Codes zum Abruf der Audiobeiträge der einzelnen Stationen abgedruckt. Zusätzlich sind die Audiobeiträge über die Rheinland-Pfalz App abrufbar (weitere Infos auf der Webseite der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH).
  • In ca. 400 m Entfernung vom Startpunkt des Rundweges befindet sich die Kulturscheune mit einem öffentlichen WC und einer weiteren Parkmöglichkeit für Menschen mit Behinderung.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung in der Kulturscheune

  • Das WC ist von Mai bis Ende Oktober geöffnet.
  • Die Bewegungsflächen betragen: 
    • hinter der Tür, vor dem WC und dem Waschbecken 129 cm x 180 cm;
    • links und rechts neben dem WC mindestens 95 cm x 71 cm.
  • Beidseitig des WCs sind hochklappbare Haltegriffe vorhanden.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden (Schnur).
Rapport PDF sur laccessibilité pour {0}

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes. 

  • Es stehen zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung an der Marienkapelle (hinter dem Friedhof) zur Verfügung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm; Entfernung zum Startpunkt ca. 30 m).
  • Der Biblische Weinpfad ist über den Wanderbahnhof Maikammer-Kirrweiler, entweder zu Fuß oder mit dem Palatina Bus über die Autobahnbrücke zur Dorfmitte erreichbar. Die Marienkapelle befindet sich nur ein paar Minuten zu Fuß von der Dorfmitte entfernt (am Friedhof).
  • Der Rundweg ist ca. 2,5 km lang.
  • Es sind keine abschüssigen Stellen vorhanden.
  • Es sind ungesicherte Böschungen vorhanden.
  • Der Rundweg ist weitestgehend autofrei, verläuft aber auf einem Wirtschaftsweg, der gerade in der Zeit der Weinlese stark durch Traktoren genutzt wird.
  • Auf dem Rundweg ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Der Rundweg ist nicht für Radfahrer, Skater etc. oder Reiter ausgewiesen.
  • Der Weg ist durchgehend beschildert.
  • Insgesamt gibt es 12 Stationen entlang des Weges. Die Informationen an den Stationen liegen in Schriftform vor. Sie werden nicht in Deutscher Gebärdensprache vermittelt. An der Informationstafel am Startpunkt des Pfades befindet sich eine Box mit Flyern zum Biblischen Weinpfad. In diesen Flyern sind QR-Codes zum Abruf der Audiobeiträge der einzelnen Stationen abgedruckt. Zusätzlich sind die Audiobeiträge über die Rheinland-Pfalz App abrufbar (weitere Infos auf der Webseite der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH).
  • Es sind keine regelbaren Hörstationen, induktive Höranlagen o. ä. vorhanden.
  • In ca. 400 m Entfernung vom Startpunkt des Rundweges befindet sich die Kulturscheune mit einem öffentlichen WC und einer weiteren Parkmöglichkeit für Menschen mit Behinderung.
Rapport PDF sur laccessibilité pour {0}
  • Les chiens d'assistance sont les bienvenus

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes. 

  • Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen mitgebracht werden.
  • Es stehen zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung an der Marienkapelle (hinter dem Friedhof) zur Verfügung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm; Entfernung zum Startpunkt ca. 30 m).
  • Der Biblische Weinpfad ist über den Wanderbahnhof Maikammer-Kirrweiler, entweder zu Fuß oder mit dem Palatina Bus über die Autobahnbrücke zur Dorfmitte erreichbar. Die Marienkapelle befindet sich nur ein paar Minuten zu Fuß von der Dorfmitte entfernt (am Friedhof).
  • Der Rundweg ist ca. 2,5 km lang, mindestens 200 cm breit und stufenlos.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden. Die Wegbegrenzungen sind überwiegend visuell kontrastreich und taktil gut wahrnehmbar.
  • Es sind Sitzgelegenheiten im Abstand von mindestens 500 m vorhanden.
  • Es sind keine abschüssigen Stellen vorhanden.
  • Es sind ungesicherte Böschungen vorhanden.
  • Der Rundweg ist weitestgehend autofrei, verläuft aber auf einem Wirtschaftsweg, der gerade in der Zeit der Weinlese stark durch Traktoren genutzt wird.
  • Auf dem Rundweg ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Der Rundweg ist nicht für Radfahrer, Skater etc. oder Reiter ausgewiesen.
  • Der Weg ist durchgehend beschildert.
  • Insgesamt gibt es 12 Stationen entlang des Weges. Die Informationen an den Stationen liegen in Schriftform vor. Sie werden nicht taktil (Brailleschrift, Prismenschrift) vermittelt, jedoch akustisch: An der Informationstafel am Startpunkt des Pfades befindet sich eine Box mit Flyern zum Biblischen Weinpfad. In diesen Flyern sind QR-Codes zum Abruf der Audiobeiträge der einzelnen Stationen abgedruckt. Zusätzlich sind die Audiobeiträge über die Rheinland-Pfalz App abrufbar (weitere Infos auf der Webseite der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH).
  • In ca. 400 m vom Einstieg des Rundweges befindet sich die Kulturscheune mit einem öffentlichen WC für Menschen mit Behinderung und einer weiteren Parkmöglichkeit für Menschen mit Behinderung.
Rapport PDF sur laccessibilité pour {0}

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes. 

  • Es stehen zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung an der Marienkapelle (hinter dem Friedhof) zur Verfügung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm; Entfernung zum Startpunkt ca. 30 m).
  • Der Biblische Weinpfad ist über den Wanderbahnhof Maikammer-Kirrweiler, entweder zu Fuß oder mit dem Palatina Bus über die Autobahnbrücke zur Dorfmitte erreichbar. Die Marienkapelle befindet sich nur ein paar Minuten zu Fuß von der Dorfmitte entfernt (am Friedhof).
  • Der Rundweg ist ca. 2,5 km lang.
  • Es sind Sitzgelegenheiten im Abstand von mindestens 500 m vorhanden.
  • Es sind keine abschüssigen Stellen vorhanden.
  • Es sind ungesicherte Böschungen vorhanden.
  • Der Rundweg ist weitestgehend autofrei, verläuft aber auf einem Wirtschaftsweg, der gerade in der Zeit der Weinlese stark durch Traktoren genutzt wird.
  • Auf dem Rundweg ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Der Rundweg ist nicht für Radfahrer, Skater etc. oder Reiter ausgewiesen.
  • Der Weg ist durchgehend beschildert. Es sind keine Wegweiser in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Insgesamt gibt es 12 Stationen entlang des Weges. Die Informationen an den Stationen liegen in Schriftform vor. An der Informationstafel am Startpunkt des Pfades befindet sich eine Box mit Flyern zum Biblischen Weinpfad. In diesen Flyern sind QR-Codes zum Abruf der Audiobeiträge der einzelnen Stationen abgedruckt. Zusätzlich sind die Audiobeiträge über die Rheinland-Pfalz App abrufbar (weitere Infos auf der Webseite der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH). Es sind keine Informationen in Leichter Sprache vorhanden.
  • In ca. 400 m vom Einstieg des Rundweges befindet sich die Kulturscheune mit einem öffentlichen WC für Menschen mit Behinderung und einer weiteren Parkmöglichkeit für Menschen mit Behinderung.
Rapport PDF sur laccessibilité pour {0}
Ce rapport daudit a été préparé par : {0}
Période de certification : 01.02.2019 - 31.01.2022

S'équiper

Es ist keine besondere Ausrüstung erforderlich.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

4,0
(1)
Klara Meins
16.05.2022 · Communauté
Mittlel langer Spaziergang durch Weinberge und Flur. Gut gemachte religiös-weltliche Audiobegleitung. Geeignet für Kinderwagen, da alle Wege, außer dem Abstecher zum Nickelsee, entweder asphaltiert oder betoniert sind. Bei sonnigem Wetter im Frühling und Sommer ist eine Kopfbedeckung empfohlen, da es bis auf die einzelnen Rastplätze keine Beschattung gibt. Der Weg führt bis auf ca. 30 m an die Autobahn heran. Beim Catharinenbild ist der Verkehrslärm stark hörbar.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 15.05.2022
Rastplatz am Rückhaltebecken Nickelsee
Crédit photo : Klara Meins, Communauté
Alter Heuwagen
Crédit photo : Klara Meins, Communauté
Rastplatz zu Anfang des Weinpfades
Crédit photo : Klara Meins, Communauté
Marienkapalle auf dem Friedhof
Crédit photo : Klara Meins, Communauté
Bild der Stehle Station 8, "Friede"
Crédit photo : Klara Meins, Communauté
Denkmal zur Flurbereinigung
Crédit photo : Klara Meins, Communauté

Photos de la communauté

+ 2

Commentaires
Difficulté
Facile
Distance
2,6 km
Durée
2:30 h.
Dénivelé positif
13 m
Dénivelé négatif
13 m
Point le plus élevé
147 m
Point le plus bas
141 m
Accessible / sans obstacles Accès en transports publics Itinéraire en boucle À faire en famille Point(s) de vue Patrimoine culturel / historique Accessible aux personnes à mobilité réduite Accessible aux poussettes

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 4 Points d’intérêt
  • 4 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser